Neues aus der Oase mit nyuma ........

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues aus der Oase mit nyuma ........

      ................sven (H_Me) und michi (michi_91) waren gestern hier um ein paar sachen an unseren mondeos zu erledigen.

      bei sven und bei meinem blauen sollte endlich mal der tempomat verbaut werden.
      sven seiner liegt erst seit ca 3jahren und warte auf den einbau, meiner erst ca 6 monaten ^^

      an gefangen haben wir aber mit michi seinem, hier ein sehr nerviges problem.
      die mitirhaube ließ sich nicht mehr aufschließen :cursing:
      sehr blöd wenn man den ölstand kontrollieren will (oder besser muß)

      hier weiß ich allerdings noch nicht ob ich bilder von der arbeit einfügen werde.
      gibt immer ein für und ein dagegen bei mir, mal sehen.

      oder eine meinung von admin oder mod seite, mit oder ohne bilder?

      beschreibungen gibnt es da ja eine ganze menge zu wie man die haube trotzdem öffnen kann.
      wie haben uns entschieden das schloß auszubauen, was sich auch als die richtige variante raustellen sollte.
      denn es sollte sich rausstellen das das schlißzylinder selber auf stufe 1 im eimer war.
      keine chance das ganze wieder gangbar zu bekommen.

      nach links ohne wiederstand bis ca 10 uhr, dann geht nichts mehr.
      es war absolut keine federwirkung zu fühlen wenn man den schlüssel nach links gedreht hat.
      für stufe 2 nach rechts war alles so wie es sein sollte.
      miut federwoederstand und drehen des kreuzzapfens (oder wie man das teil auch nennen mag)
      gut können wir so weiter nicht machen, außer zusammenbauen und ein neues schloß bestellen.
      schließlich soll er nicht mit zwei schlüsseln durch die gegend laufen (fahren)

      hab mich entschlossen die bilder reinzusetzen, aus dem grund wenn jemand die haube aufmachen will (für illegale zwecke), wird er sich nicht diese arbeit machen.
      20140413_160906.jpg 20140413_160912.jpg 20140413_161736.jpg 20140413_162914.jpg 20140413_162932.jpg 20140413_163350.jpg 20140413_163405.jpg



      danach haben wir den blauen von mir reingeholt und den tempomaten verbaut (alles weitere wird in nyuma sein neuer st200 |_oo_| )
      bei meinem muß ich auch noch ein zwei änderungen vornehmen.
      durch den umbau der drosselklappe und den änderungen die ich vorgenommen hatte habe ich ein kleines problem wenn der tempomatzug eingehängt ist.
      ich habe dann standgas von gut 2000U/min, was mir nun garnicht gefällt.
      kleine patzer die im leben vorkommen, aber wir wären nicht in der oase wenn ich das nicht ausgebügelt bekomme :D

      also sven seinen reingefahren und das ganze zerlegt um dei paar teile einzubauen.
      viele sind es ja nicht, der stellmotor selber mit gaszug, den halter für den stellmotor, zwei pedalschalter und die tasten am lenkrad.

      also auto auf die bühne, rad runter, innenradhaus ausbauen.
      von da haben wir dann gleich den halter für den blindstecker abgekniffen. (sehr hartnäckiges teil wenn man ihn ziehen will)
      von oben die domstrebe links ausbauen und die querverbindung zur rechten seite der domstrebe.
      jeder millimeter wird gebraucht um den stellmotor an seinen platz zu bekommen.
      20140413_195711.jpg 20140413_195717.jpg 20140413_195803.jpg

      so der weg ist frei um den halter auf dem radhaus zu montieren, die drei löcher sind schon vorhanden.
      danach den stellmotor selber in den halter und den stecker vor her aufstecken, könnte sonst eng werden.
      20140413_201141.jpg 20140413_201145.jpg 20140413_201155.jpg 20140413_201215.jpg 20140413_201343.jpg 20140413_201452.jpg 20140413_203430.jpg 20140413_204119.jpg

      den gaszug in den vorgesehenen halter am drosselklappenteil einbauen.
      20140413_204130.jpg :this: natürlich nicht der gaszughalter an der stelle, sondern gaszug selber verlegen

      die pedalschalter an kupplungspedal und bremspedall einbauen.
      am kupplungspedal muß der rote ausgetauscht werden und an der bremse ein zweiter eingebaut werden.
      20140413_210220.jpg

      nun an die etwas heiklere sache, den airbag runter und den neuen mit schaltern aufbauen.
      20140413_210833.jpg 20140413_210845.jpg 20140413_210852.jpg
      beim nächsten zusammentreffen nur noch das symbol für den tempomaten im KI freischalten dann ist alles erledigt.

      was soll ich sagen, wr haben es geschafft, das ganze haben wir um ca 16.00uhr angefangen und wahren um ca 21:00 uhr fertig.
      nein, wir haben uns keinen stress gemacht, wir hatten auch zeit für den einen oder anderen kaffee.
      viel wichtiger war zwischendurch "hupe" in bett bringen, da mußten die beiden dann mal kurz alleine schrauben :D

      bilder werde ich einpflegen wenn ich in der oase bin ;) :arrow: habe ich somit erledigt ^^
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nyuma () aus folgendem Grund: bilder einfügen

    • so habe es doch noch geschafft die bilder einzubauen.
      weiteres zu dem thema wird noch bei meinem blauen im beitrag folgen wenn ich den patzer ausbügeln werde :whistling:
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • ......................und sven, die nächste runde an seinem st220

      es waren dringend die flachriemen zu tauschen, ach dann können wir auch noch eben die brake fluide tauschen und ölservice machen :D


      gesagt und angefangen mit den flachriemen tauschen, dazu den mondi auf die bühne, aufbocken und in die erste etage gefahren.
      rechts den reifen runter und den unteren teil der radhausverkleidung abschrauben.
      20140417_195434.jpg 20140417_195046.jpg

      um besser sehen zu können was sven macht wärend ich unten im radhaus hocke auch die motorverkleidung entfernt.
      dazu als erstes den ölnachfülldeckel abschrauben, dann die verkleidung links und rechts anfassen und nach oben ziehen.
      diese ist nur in gummihaltern eingesteckt.
      mal sehen wen den sven findet wie er grimassen schneidet wärend ich versuche gute bilder zu machen
      20140417_194949.jpg 20140417_194941.jpg

      mittlere knarre genommen und in den spannarm eingesetzt
      das ist unser spezialwerkzeug um den flachriemen auszubauen ;)
      20140417_195031.jpg 20140417_195258.jpg 20140417_195115.jpg
      ich von unten im radhaus den spannarm gezogen und sven hat von oben den riemen von der rolle genommen.
      (vorher ist es ratsam den verlauf des flachriemens aufzuzeichnen, nur damit nachher nicht das große raten afängt wie er über welche rolle laufen muß :thumbup:

      einbau dann in umkehrter reihenvolge, versteht sich von selber.
      noch einmal genau kontrollieren ob der flachriemen auch richtig in den rillen von den rollen sitzt.
      könnte sonst ratz fatz wieder runter laufen von der rolle, oder sogar dabei beschädigt werden.

      der große ist erledigt, jetzt kommt noch der kleine dran, beim vFL ist das ein witz.
      den spannarm drücken und den riemen runternehmen, den neuen drauf und fertig.
      20140417_195010.jpg 20140417_195014.jpg
      der FL motor hat diesen spannarm nicht, wurde im zuge der sparmaßnahmen weggelassen :thumbdown:

      ja sven hat eigentlich einen FL st220, motormäßig haben sie im werk aber wohl noch einen vFL motor im regal gefunden und verbaut.
      deswegen beim kauf der riemen immer noch einmal hinsehen ob eine spannrolle vorhanden ist.
      wenn ja, für das baujahr 2002 bestellen und gut ist.
      bevor die ganz schlauen wieder sagen der vFL wurde aber bis 2003 geabut, das weiß auch.
      ist bei der bestellung der teile mit baujahr 2002 aber eindeutig das es dann ein vFL ist 8o
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • Da habt ihr aber einen schönen Karfreitag gehabt.

      Guter Hinweis zu den vFL FL Unterschieden.

      ___::o###o:>___ on the road using Tapatalk
    • ...............und die kleine reise nach gadebusch.

      als aufpasser und berater war sven mit an bord, danke für rapsfelder zu du mir alle unterwegs gezegt hast 8o :phat:

      wir hatten uns auf den weg gemacht um uns den mondeo von christian anzusehen :search: und eventuell auch zu kaufen.
      dort angekommen haben wir einen schönen mondeo vorgefunden der leider einen ganz häßlichen auf den hintern bekommen hat. :popoklatsche:
      nach langem ansehen und überlegen, hin und her, aber seht erstmal selber was wir gesehen haben.
      20140419_114221.jpg 20140419_114229.jpg 20140419_114237.jpg 20140419_114259.jpg
      bilder vom wirklichen schaden an den holmen werden nachgereicht wenn ich den mondi in der oase auf der bühne habe.
      lasst euch überraschen was es da noch zusehen gibt, wir hatten fast pipi in den augen ;(

      ich habe mich dann entschlossen den wagen zu kaufen, danke an christian an dieser stelle für den wirklich fairen preis.
      ich hoffe das wir den wieder auf die strasse bekommen, dann haben wir auch ein neues mitglied hier im forum.
      der vielleicht neue besitzer sollte einigen auch bekannt sein, hardy war als begleiter mit mir in herten.

      also das ganze auf den sehr abenteuerlichen trailer verladen und los ging die reise mit grummeln im bauch in richtung oase.
      20140419_131141.jpg 20140419_131155.jpg
      grummeln im bauch weil unter anderem an dem trailer sommer und winterreifen gemischt verbaut waren. :hmm:
      der eine reifen zeigte sich mit dot nummer von 2009 und hatte schon dem einen oder anderen kampfeinsatz am kantstein. :pump:
      von den rissen im gummi (altersbedingt) mal ganz zu schweigen.
      und sowas läuft in der vermietung, nicht zu glauben. :nono:
      wir hatten aber keine andere möglichkeit, da mein haustrailer den ich sonst bekomme unterwegs war.

      20140419_131159.jpg sven hat mal eben auf einem zwischenstopp die reifen und zurrgurte überprüft.
      aber temperatur und zustand waren....... nein ich sage jetzt nicht ok, aber wir konnten weiterfahren.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • ............und eine zündspule die sich zerlegt hat.

      ist zwar kein mondeo, aber ich bringe das mal hier mit rein weil es immer hieß ford und seine zündspulen.
      dachte mir das passt dann doch, weil es auch andere hersteller öfter haben als man denkt ^^

      20140507_190523.jpg hier kann man schön die einzelteile sehen
      die feder ist eigentlich die verbindung von der zündspule zur zündkerze :pinch:

      20140507_190712.jpg hier das gegenstück an der zündspule, wo eigentlich die feder dran ist mit der gummihülle.

      das fahrzeug ist übrigens aus dem jahr 2002 und hat jetzt knapp 200tkm gelaufen.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • ........................und tobi seinem diesel.

      wie er schon im forum berichtet hat, war ein geräusch zu hören was da nicht hingehörte.
      was es war wurde ja schon so wie festgelegt dank Whooza.
      du hast genau richtig gelegen wie wir dann auf der bühne fedtgestellt haben.

      wirklich nicht mehr der beste endtopf
      WP_20140517_16_49_54_Pro.jpg WP_20140517_16_50_02_Pro.jpg WP_20140517_16_50_17_Pro.jpg
      davon ganz zu schweigen das das rohr fast ab war
      WP_20140517_16_50_26_Pro.jpg WP_20140517_16_50_58_Pro.jpg
      hätte der topf nicht in den letzten atemzügen gelegen, wäre das schweißen vom rohr ne kleinigkeit gewesen

      so haben wir uns entschieden einen topf der im lager lag zu verwenden.
      kurzerhand den alten rausgeschnitten, danke hier an michi das ich deine tiegersäge benutzen durfte :thumbup: und den neuen (alten) eingeschweißt.
      jetzt ist erstmal wieder ruhe, zuminestens vom auspuff her.
      WP_20140517_16_51_07_Pro.jpg WP_20140517_17_42_30_Pro.jpg WP_20140517_17_42_40_Pro.jpg WP_20140517_17_42_48_Pro.jpg WP_20140517_17_43_09_Pro.jpg WP_20140517_17_54_48_Pro.jpg
      die radlager hinten auf beiden seiten hingegen machen das berühmte pfeifkonzert. :pinch:
      das wird die nächste baustelle bevor es dann in den urlaub geht, nein nicht ich, sondern tobi mit frau und mondeo 8o

      mario,thomas und sven waren auch hier, zu später stunde kam kai noch mit samt familie auf einen kurzen besuch vorbei.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • ................und kay seinem st220 mit empfangsproblemen.

      warum hatte dieses radio keinen empfang

      natürlich nicht bei kay, der merkt eh nichts mehr, wie wir alle aus der oase :D
      problem war das das gewinde im antennenfuß einfach nicht mehr vorhanden war.
      zu viel kraft das junge volk :pinch:

      also mal eben die dachkonsole raus um den antennenfuß zu tauschen.
      weil kay glück hatte, lag so einer noch im lager.
      er brauchte natürlich den mit navi, war ja klar, nur vom finsten :rolleyes:
      20140426_133115.jpg 20140426_133053.jpg 20140426_132953.jpg

      warum soll auch mal was einfach sein, der antennenstecker im dach war sowas von fest.......
      mit meinem normalen torx dreher war da nichts zu machen, ging gerade so mit der knarre.
      der trox im schraubenkopf war kurz vorm überdrehen.
      20140426_132204.jpg

      geschafft und warum geht das ding trotzdem nicht ab?
      20140426_132354.jpg
      mit einem hebel an der dachverstärkung konnte ich den stecker dann abbekommen.
      20140426_132423.jpg
      dachreinigen und den neuen fuß drauf, innen alle weder zusammenbauen und.............
      20140426_132429.jpg 20140426_132435.jpg

      genau,kay kann wieder die antenne ohne klebeband befestigen wenn er aus der waschstrasse kommt :phat:
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • der mondeo aus dem 7tem beitrag geht nun doch nicht an den angedachten kollegen.

      daher wird der mondeo zu 99% in seine einzelteile zerlegt.
      eigentlich sehr schade um den wagen, weil er wirklich gut dasteht.
      und sein motor sowas von ruhig läuft, das ich erstmal nachgesehen habe ob da auch ein diesel drin ist ^^

      nutzt nur alles nichts wenn wiederherstellung und verkaufswert dann nachher gleich liegen.
      wer arbeitet schon gerne kostenlos, ich jedenfalls nicht.
      da habe ich dann mehr davon wenn ich die teile im lager habe.
      so ist dann auch genug material vorhanden für den aufbau vom dritten mondeo aus der oase 8o
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • ich hätte interesse an paar teilen (innenraum). außerdem biete dir gern meine hilfe bei schlachten. wir haben damals schon gut zusammen mein mondeo zerlegt :a057: . sag bescheid wenn es soweit ist ;)
      Gruß Thomas
      Zu viel Kompetenz macht unsympathisch :whistling: .
      MK3 HAMBURG- nach 2.2 TDCI kommt jetzt ST220
    • Olaf, wenn Du noch weitere Unterstützung beim Schlachtfest brauchen kannst, mach ich sehr gerne mit.

      ___::o###o:>___ on the road using Tapatalk
    • ...........und michi seinem unterdruckschlauch am st220

      er hatte ein pfeifgeräusch festgestellt welches langsam lauter wurde in den letzten tagen.
      ich dachte schon alles klar der berühmte unterdruckschlauch beim st an der ansaugbrücke.

      was aber nicht dazu gepasst hat ist das er im leelauf absolut keine zicken macht.
      also in die oase und ersteinmal das ohr reinhängen.
      hmmmm, das geräusch ist nur im leerlauf, sowie man ein wenig gas gibt ist es weg.
      dann im leerlauf sofort wieder da, dahcte noch so bei mir, nicht schon wieder eine endlosbaustelle.
      hatte doch gerade erst einen 1,8ter mondi hier der mich geärgert hat.

      hab den fehler aber dann doch ziehmlich schnell gefunden.
      der erwähnte schlauch war es tatsächlich, aber er war nicht gerissen oder abgerutscht.
      nein, er wurde mal geflickt mit einem stück kühlerschlauch, wenn ich das so richtig sehe.

      so sieht der schlauch aus wenn der motor aus ist
      20140521_194825.jpg

      und so wenn der motor im standgas läuft
      20140521_194909.jpg 20140521_194915.jpg
      mann kann schön sehen wie sich der schlauch zusammengezogen hat.
      vorher wie der motor noch wärmer war, sah das ganze noch schlimmer aus.

      was lernen wir daraus?
      genau, ein kühlerschlauch ist für druck und nicht für unterdruck geeignet!
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nyuma ()

    • TDDI schrieb:

      wir knobelm beim smoken, wer verliert, muss was abschrauben...

      falsch, beim smokertag wird kein werkzeug in die hand genommen was nicht zur nahrungsaufnahme benötigt wird :phat:
      außer wir haben einen notfall an einem der mondis die hier zum smokern gekommen sind.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • ...............denen die außer tobi kommen wollen.

      am samtag 24-05-2014 ab ca 15.00 uhr sind wir wieder in der oase am werkeln.
      haupsächlich erstmal an tobi seinem mondi hinten die beiden radlager tauschen.

      also wir sehen uns am samstag .....................
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • Nett, dass Du Bescheid gibst. Leider klappt es diesen Samstag nicht.
      Grüße an die Teilnehmer

      ___::o###o:>___ on the road using Tapatalk