Neues aus der Oase mit nyuma ........

    • Moin Olaf,
      das mit dem erhöhtem Ölverbrauch bei hohen Geschwindigkeiten, habe ich auch festgestellt.
      Bei moderater Fahrweise war kein Ölverbrauch fest zu stellen.
      Kann deine Erfahrung also bestätigen. (beim MK3 2,0Liter Automatik) ^^

      Achja,
      Wünsche dir noch frohe Feiertage und komm gut ins neue Jahr.

      Gruß Jürgen
      Phaeton GP2 Bj.11/09 4 Sitzer kurz, 3,6L, 6 Zyl. mit allem was man so braucht. [IMG:https://avatars.motor-talk.de/data/smilies/biggrin.gif]
    • Also mein Mondi 2.0 145PS hat die letzen 30.000 km weder mit 5w30 noch mit 5w40 (letzten 1000km) auch nur einen Tropfen Öl verbraucht! Und ich bin sehr oft mit 240km/h über die Bahn gepeitscht :D Vielleicht habe ich aber auch nur Glück mit meinem Auto...

      Frohe Weihnachten wünsche ich auch und guten Rutsch
      "Er fuhr Ford und kam nie wieder"
      Hamburger Ford Mondeo Mk3 Turnier Bj. 2001 2.0 Duratec 145 PS
    • Maurice schrieb:

      Vielleicht habe ich aber auch nur Glück mit meinem Auto...
      So wird´s sein.
      Meiner, mit aktuell 110tkm braucht wenn ich denn mal viel Autobahn fahre und da auch mal Vollast oder viel mit Amhänger unterwegs bin ca. 1 Liter von ÖW zu ÖW. Im Normalfall maximal 0,5 Liter
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch [IMG:http://images.spritmonitor.de/819226_5.png] ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Actros2554 schrieb:

      ruderbernd schrieb:

      Deiner Familie, dir und auch Locke schöne Feiertage
      Da schließe ich mich doch gerne an, also von mir auch schöne Feiertage! :thumbsup: :beer: :popcorn:
      Ich mich auch anschließen möchte wenn ich darf :phat: . Hab heute nochmal den Peilstab gezogen und es fehlt überhaupt nichts :D .Bisher knapp 1000 Kilometer gefahren mit dem 0W40. Ick freu mich das Chantal nicht mehr das bedürfnis hat nach Öl vernichten [silvester_3] .Was ich mich frage und ich kann mich gut selber was fragen :thumbsup: .Woran liegt das das er bei hohen tempo doch was nimmt? Am Öl sollte es nicht liegen ist ja mit 40 ausreichend denke ich :hmm: :thinking: .Olaf du musst einfach mal ganz entspannt 100 fahren einen Kaffee während der fahrt trinken die gegend anschauen :duckundweg .Immer diese Heizer :phat:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MK3V6 ()

    • Maurice schrieb:

      Also mein Mondi 2.0 145PS hat die letzen 30.000 km weder mit 5w30 noch mit 5w40 (letzten 1000km) auch nur einen Tropfen Öl verbraucht! Und ich bin sehr oft mit 240km/h über die Bahn gepeitscht :D Vielleicht habe ich aber auch nur Glück mit meinem Auto...
      Ziemliches Glück. Die 240 Hat mein ST 220 mit rund 80 PS Mehrleistung und 6-Ganggetriebe nur mit Mühe erreicht. Und neben einem ordentliche Schluck Benzin hat er auch noch ein wenig Öl dabei verbrannt.
      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
    • Also ich bin mit dem 5w30 bei moderater Fahrweise momentan bei ca 300ml auf 1000 km. Im Frühjahr kommt dann endlich auch das 40iger rein ;)
      Dir und euch auch ein frohes Fest :)
    • mondi94 schrieb:

      das mit dem erhöhtem Ölverbrauch bei hohen Geschwindigkeiten, habe ich auch festgestellt.

      MK3V6 schrieb:

      Woran liegt das das er bei hohen tempo doch was nimmt?
      Ich vermute mal, dass es einfach an der Drehzahl liegt.

      Wenn man im zweiten Gang 100 kmh-1 fahren würde, wird er sicher auch reichlich Öl verbrauchen, obwohl man nicht schnell fährt.

      @nyuma: Das nächste mal bitte bis Salzgitter im Zweiten bei 100 kmh-1, zurück dann im höchsten Gang bei 100 kmh-1, dann den Ölverbrauch vergleichen und berichten.
      Frohes Fest. :D
    • ist auch logisch.

      Einfach erklärt ist der streifring ein Lappen der den Tisch sauber wischt.

      Wischt man langsam ist der Tisch sauber.

      Macht man genau den selber Dreck mit hoher Geschwindigkeit weg, kann der Lappen was vergessen.


      Dazu kommt noch die Temperatur, wird der Motor selten vollständig heiß gefahren lagert sich Wasser und Kraftstoff im Öl.
      Wird der Motor dann mal richtig heiß gefahren und belastet, verdunstet die Suppe.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/745997.png]
    • So nach langer Zeit ist mal wieder an einem Samstag ein wenig was los in der Oase.
      Thomas ist auch mit dabei um mit mir ein wenig zu schrauben.
      Unter anderem sollen Stoßdämpfer bei einem bwy hinten getauscht werden

      Sollte am Ende tatsächlich mal Zeit für eines meiner Fahrzeuge sein,
      wäre es nicht schlecht wenn beim blauen endlich die neuen domlager reinkommen.
      Musik wäre auch nicht schlecht im blauen aber da lausche ich zur Not den eigenen Sound vom st220.

      Wer will schaut am Samstag rein auf einen schnack und Kaffee.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • nyuma schrieb:


      Musik wäre auch nicht schlecht im blauen aber da lausche ich zur Not den eigenen Sound vom st220.
      Genau, ein Radio ist eigentlich beim ST 220 fast überflüssig, vor allem wenn man eine Sportauspuffanlage verbaut hat. Das vermisse ich jetzt ein wenig bei meinem turbogedämpften Fünfender mit seinem kühlschrankgroßen Endschalldämpfer (wie meine Söhne immer lästern).
      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
    • Neu

      Von mir ist noch vom letzten Samstag ein kleiner Bericht offen, den ich hiermit nachholen möchten :)

      Letzten Samstag hatte Olaf Zeit für mich und meinen Mondeo, ein Stoßdämpfer war nicht mehr ganz taufrisch.
      Dabei war natürlich Locke und wie angekündigt Thomas. Der Name vom Peugeot Fahrer ist mir leider entfallen, aber das wird bestimmt ergänzt! Auch Hardi durfte ich kennenlernen, in seiner Position als Überwacher 8)

      Mein Mondeo durfte, nachdem ein Notfall (Reifenwechsel :D ) vorgezogen wurde, auf die Bühne.
      Olaf und Locke sind herrlich bei der Arbeit, wirklich wie ein Ehepar :thumbsup: So war auch fix der erste Dämpfer runter, welcher noch relativ fit war. "Neuer" Dämpfer war ebenso schnell wieder drin (auch wenn sich die untere Schraube etwas angestellt hat, was allerdings daran lag, dass die (tschuldigung, das ist nun bestimmt ein total falscher Ausdruck, aber ich möchte ja noch lernen :chinese: ) Aufhängung etwas zu hoch gedrück war.
      Der zweite Dämpfer war dann ebenso fix ausgebaut und dieser war wirklich nur noch für die Tonne. Der bewegte sich keinen mm mehr. Kein wunder, dass der Mondeo schaukelte wie ein Schiff auf hoher See...

      Nachdem der zweite Dämpfer eingebaut wurde habe ich schnell eine kleine Probefahrt gemacht und was soll ich sagen. Ein ganz neues Auto :thumbup:


      Zwischendurch wurde natürlich das restliche Auto begutachtet und ich denke er steht an sich ganz gut da!
      Olaf hat mir noch zu neuen Bremsscheiben & Klötzen vorne geraten, welche bereits im Auto liegen und auf den nächsten Termin warten. Sowie eine hintere Bremse zu pflegen.


      Vielen Dank noch mal an Olaf und Locke für die tolle Arbeit. Hier lohnt es sich wirklich vorbei zu schauen :thumbup:
    • Neu

      freut mich das du zufrieden bist mit der arbeit in der Oase.

      der Peugeot mann heißt Christian, ein langjähriger Wiederholungstäter in der Oase.

      ach ja, entschuldigen mußt du dich schon einmal garnicht ;)
      selbst wenn es die falsche Bezeichnung für ein bauteil ist nicht, Hauptsache wir können erahnen was gemeint ist. :thumbsup:

      für einen 2006er mondeo seiht der unterboden erstaunlich gut aus, da hab ich schon ganz andere gesehen.
      bis auf ein wenig kantenrost an den Holmen ist weiter nichts zu tun unten rum.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain: