Angepinnt Anleitung: Austausch des Flexrohres / Krümmerrohr Mondeo Turnier MK3 2001

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anleitung: Austausch des Flexrohres / Krümmerrohr Mondeo Turnier MK3 2001

    Kleine Bebilderung zum Austausch des Flexrohres / Krümmerrohr Mondeo Turnier MK3 2001

    Benötigtes Werkzeug:

    1 Knarre (Groß)
    1 Knarren Verlängerung
    1 14er Nuß
    1 17er Nuß
    1 14er Maul-Ring Schlüssel
    1 17er Maul-Ring Schlüssel
    1 Mutternsprenger (vorsichtshalber)
    1 Fäustel (Hammer)
    1 Rostlockerungsmittel

    Montagematerial:
    2 Gummipuffer
    2 Dichtungen
    4 NEUE Muttern (wobei ich 2 gegen Edelstahl ausgetauscht habe in Richtung Auspuffanlage , da dort die Hitzeentwicklung nicht so hoch ist wie am Krümmer selbst)
    4 Neue Schrauben (im Paket enthalten)

    Anleitung:
    Bevor ich überhaupt Hand angelegt habe , sprühte ich sämtliche Gewinde der Stehbolzen mit Rost-Lockerungsmittel ein.

    15 min Einwirkzeit sollten reichen.

    Mit der Knarre löste ich langsam die 4 Muttern , wobei ich selbst bei 1ner den Mutternsprenger nutzen mußte.
    Die Gummipuffer habe ich Zerschnitten , da bei meinem Neuen Hosenrohr welches ich mal wieder in der Bucht bekam,
    2 Gummipuffer sowie 4 neue Muttern und 4 Neue Schrauben mitgeliefert worden sind.

    Bei der Montage riss mir tatsächlich ein Stehbolzen ab (diese sind eingepresst).

    Nun kam tatsächlich der Fäustel zum Einsatz wobei ich mit nicht zu festen Hammerschlägen auf alle 4 Bolzen eingewirkt habe.
    (Vorher bitte trotzdem Rostlockerungsmittel aufsprühen... (Präventiv)

    Nachdem ich die Bolzen entfernt hatte , konnte ich mit einer Drahtbürste auch die Dichtflächen vernünftig reinigen.

    Nun wird das Flexrohr eingehangen und alle Schrauben/Muttern handfest angezogen , damit das Rohr noch Positioniert werden
    kann bevor es sich verdreht und die Dichtung nicht richtig sitzt.

    Beim anziehen der Selbstsichernden Muttern bitte darauf achten , das die Schraubenköpfe wenn möglich
    gleichmäßig aus den Muttern hervorstehen , so könnt ihr fast Sicher sein, das ihr die Dichtung / Flansch nicht schräg
    angezogen habt und die Dichtfläche gerade sitzt.

    Ich selbst hatte noch das Klappern auf der Hinterachse , und habe dieses durch erneuern der Kompletten Gummis
    der Auspuffanlage beheben können , da der Endschalldämpfer ständig auf der Achse aufschlug .

    Leider habe ich das Letzte Bild irgendwie versaut , was ich aber noch nachreichen werde.

    Zeitaufwand durch die Abgerissene Schraube , ca. 1,5 Std.

    Viel Spaß bei der Arbeit
    Dateien
    • $_12.JPG

      (16,45 kB, 193 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20140608_141909.jpg

      (171,81 kB, 194 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20140608_141905.jpg

      (149 kB, 171 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20140618_092047.jpg

      (162,49 kB, 163 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20140618_094044.jpg

      (164,7 kB, 162 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20140618_094038.jpg

      (194,83 kB, 166 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • :thumbup: klasse beschrieben und bebildert.
    da zieh ich doch glatt den hut, wenn ich einen hätte. ^^
    weiter so, falls du noch was am mondi zu machen hast.
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Ich werde zukünftig alles bebildern was ich am MK3 so fabriziere.

    Egal wie klein es ist , es kann ja dennoch für jemanden hilfreich sein,
    und wenn es nur 1 Schraube ist , die man bei einer Demontage usw einfach übersieht,.

    Oft sieht man den WALD vor lauter Bäumen nicht.

    Wer aus dem Bereich 415** stammt , dem Helfe ich auch gerne an meiner Garage ;)

    lg
  • Top,
    so muss das sein, da kann man mal was mitanfangen :thumbsup:

    Ein Hinweis möchte ich noch geben, du schreibst von verbauten Edelstahlschrauben und Muttern, leider sorgen diese "höherwertigen Materialien"
    immer dafür das sich das normale blech / Eisen schneller zu rosten beginnt.

    Bastian
    Im Sommer mit der Schwalbe 4 mal Schalten bis 60 :thumbsup:
  • Lady Green schrieb:

    Hallo
    Wo bekomme ich denn diesen Satz am besten?
    Flexrohr plus Zubehör?
    Meins ist nämlich hin.
    Lg

    äähhhh beim zubehörhändler deines vertrauens, beim FFH, in der bucht, und Schrottplätzen wenn man gebraucht haben will.
    von letzerem würde ich aber abraten.
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Lady Green schrieb:

    Wo bekomme ich denn diesen Satz am besten?

    Guckst du ebay.de/itm/Abgasrohr-Auspuff-…%3D30%26sd%3D331504327374 Aufwand zur Google-Suche mit diesem Begriff: hosenrohr mondeo mk3 knapp 1 Sekunde, also weniger als für das verfassen eines Beitrages hier im Board
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Hallöchen zusammen,

    ich hab bei meinem heut auch mal wieder das Hosenrohr gewechselt und dabei hm wohl etwas zu schwungwoll eine der beiden Muttern am KAT Ende des Rohres den Bolzen abgerissen.
    Nun ist meine Frage, sind die Bolzen im Kat geschraubt oder aus einem guss? Weil möchte das ja wieder so machen, wie es ursprünglich gedacht war ;)
    Danke schonmal im vorraus.

    Grüße

    Chris
  • ausbohren und neuen bolzen durchstecken mit mutter, fertig ist.
    hat ja nur die aufgabe die beiden dichtflächen aneinander zu pressen.
    das sind im original stehbolzen, also katseitig auch eingeschraubt.
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain: