Es flackert beim V6

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es flackert beim V6

    Hallo zusammen!

    Mir ist heute aufgefallen, dass an meinem Mondeo das Licht sowohl außen als auch die Tachobeleuchtung
    usw flackert.
    Habe mal das Licht komplett ausgeschaltet (Tageskilometer Zähler ist ja dauerhaft beleuchtet )
    Und es flackert innen weiter.
    Ist die Lima hin?

    Lieben Gruß Olli
  • Suzimann schrieb:

    Hallo zusammen!

    Mir ist heute aufgefallen, dass an meinem Mondeo das Licht sowohl außen als auch die Tachobeleuchtung
    usw flackert.
    Habe mal das Licht komplett ausgeschaltet (Tageskilometer Zähler ist ja dauerhaft beleuchtet )
    Und es flackert innen weiter.
    Ist die Lima hin?

    Lieben Gruß Olli
    Sieht verdammt nach Lichtmaschine aus
  • Also ich hatte das bei meinem tdci auch und habe auch gedacht, es wäre die Lima. Nachdem ich mich aber in verschiedenen Foren belesen hatte, kam auch ein Massefehler in Betracht, also habe ich die Massepunkte vorne an beiden Scheinwerfern und den hinten am Steuergerät gelöst, entrostet, mit Kupferpaste eingeschmiert und wieder angezogen. Ergebnis: Kein Flackern mehr! Kann man ja erstmal ausprobieren, ist jedenfalls kostengünstiger als direkt an die Lima zu gehen. das kann man ja noch machen, wenn das mit den Massepunkten nichts bringt.
    Gruß
    Mondeo Turnier Trend 2,0 TDCI, 85kw, EZ 10/2004
    Extras: Tempomat, Travelpilot EX, Licht-und Regensensor, Sitzheizung
    vorne und hinten, heizb.Frontscheibe,PDC, Mittelarmlehne hinten mit
    Becherhalter und Staufach. Am 10.02.09 bei Km-Stand 118300 gekauft für
    5650€:D. Aktueller KM-Stand am 23.07.09:127300
  • wavemaster60 schrieb:

    Also ich hatte das bei meinem tdci auch und habe auch gedacht, es wäre die Lima. Nachdem ich mich aber in verschiedenen Foren belesen hatte, kam auch ein Massefehler in Betracht, also habe ich die Massepunkte vorne an beiden Scheinwerfern und den hinten am Steuergerät gelöst, entrostet, mit Kupferpaste eingeschmiert und wieder angezogen. Ergebnis: Kein Flackern mehr! Kann man ja erstmal ausprobieren, ist jedenfalls kostengünstiger als direkt an die Lima zu gehen. das kann man ja noch machen, wenn das mit den Massepunkten nichts bringt.
    Gruß

    Stimmt Dirk da war was ... :thumbsup:
  • Alles klar, das werde ich morgen mal checken...Danke schonmal dafür.

    Schon mal für die Teilesuche : Hat der Mk3 generell nur einen Typ Lichtmaschine verbaut, oder sind die von Motorisierung zu Motorisierung unterschiedlich?
  • benziner und diesel haben nur einen unterschied, den freilauf, ansonsten passen die.
    man kann die vom diesel auch passend machen. entsprechende umbaugeschichten/anleitungen findest du in meinen beiträgen.

    ich würde als erstes den ladestrom messen, einmal mit und einmal ohne verbraucher.
    bei unserem silbernen st hatte ich gerade dieses flackern vor ein paar wochen wie du es beschrieben hast.
    es war die lichtmaschine, sie hat eine laufleistung von 160tkm gehabt als sie von und gegangen ist.
    ucn ich habe eine vom diesel verbaut, allerdings den freilauf draufgesetzt. ;)
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Der Mondeo hat nun auch 150tkm auf die Straße gebracht. Schon möglich das es da mal zu Ende geht mit solchen Teilen.
    Das ist Gut, also kann ich ja eine aus den anderen Benzinern nehmen (auch ohne Änderung ) ;)

    Wie siehts mit dem Wechsel aus? Habe leider momentan keine Bühne zur Verfügung...ists machbar oder eher ne Asterei?
    Lieben Gruß
  • ohne verbraucher solltest du 13,8v haben wenn sie gut ist
    mit verbaucher nicht unter 13v, man möge mich korrigieren wenn ich falsch liege mit den werten ^^
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • So!

    Hab jetzt mal gemessen...Messe bereits im Leerlauf sowohl mit als auch ohne Verbraucher 13,6-14 Volt.

    Erstaunlicherweise war der Fehler vorhin kurzzeitig verschwunden, ist jetzt aber wieder aufgetreten.
    Die Lima ist doch wohl entweder defekt oder nunmal heile oder?
    könnte es auch an einer defekten Batterie liegen?

    Lieben Gruß

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suzimann ()

  • unsere hatte zwischendurch auch die volle Spannung, kommt wenn die kohle vom regler zwischendurch mal vollen kontakt hat.
    interessant wäre welche Spannung anliegt wenn die kontrolllampe an ist.

    sollte da volle Spannung sein würde ich auch auf einen massefehler oder kabelbruch tippen
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Moinsen,spannende sache das flackern...
    Ich befasse mich seid über einem Jahr damit :thumbsup:
    Die Lima ist es nich,die Batterie auch nich.Habe nach und nach die Masse punkte geprüft,kein erfolg.
    So langsam glaub ich das es einfach ne unheilbare Krankheit ist :D
    Wenn also jemand noch eine Idee hat was man noch prüfen kann?
  • wie ich schon geschrieben hatte, bei unserem ist das flackern nach lima wechsel weg.
    und es war nicht nur im KI sondern in allen leuchtmitteln stark zu sehen, innen wie außen.

    bei mir war allerdings die ladekontrolle immer mal wieder kurz an und dann für einige zeit aus.
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Bei meinem dicken flackern auch alle Lämpchen,bis auf Xenon,das flackert komischerweise nich.
    Aber auch nicht immer,scheinbar wie er lustig ist.Mal ist es da und mal nich ?(
    Ich habs auch langsam aufgegeben,solange die Lima funzt und der dicke anspringt wird folgendes gemacht,weiter fahren und beobachten :thumbup: