luftfilter frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • luftfilter frage

    hey leute eine frage, ein kumpel hat mir gesagt ich kan in meinem luftfilterkasten einfach ein kleines loch unten schneiden und schon hört er sich an als wäre ein sportluftfilter eingebaut. Die frage ist,könnte das vieleicht den motor kaputt machen oder was genau kann das bewirken etc. bzw was habt ihr für empfehlungen für mich? vieleicht alternativen echte sportluftfilter etc?
  • Danny7441 schrieb:

    hey leute eine frage, ein kumpel hat mir gesagt ich kan in meinem luftfilterkasten einfach ein kleines loch unten schneiden und schon hört er sich an als wäre ein sportluftfilter eingebaut. Die frage ist,könnte das vieleicht den motor kaputt machen oder was genau kann das bewirken etc. bzw was habt ihr für empfehlungen für mich? vieleicht alternativen echte sportluftfilter etc?



    Du kannst ja auch gleich den ganzen Luftfilterkasten ausbauen und ohne fahren, hört sich auch gut an, nur eben nicht sehr lange! :huntsman: :wayne:
  • TDDI schrieb:

    sowas kann man machen, ist aber die unelegante lösung. unten saugt man ggfl. dreck am filter vorbei. klingt sogar beim diesel recht nett. man findet es toll. und dann kommt der tag an dem eine corvette neben dir an der ampel steht...



    ...oder mein damaliger Camaro mit offenen Sidepipes, das war Sound pur!!! :thumbsup: Schade, schade, lang, lang ist´s her! ;(
  • Außerdem findet der TÜV Löcher im Lufi Kasten garnicht super.
    Wenn schon illegal, dann mach dir nen Trichter drauf. Hatte ich auch, nur mich hat der Krach genervt.
    Nicht vergessen, ein Mondi ist keine Ütsch-Kiste mit krass fett Sound, der aus Murks entstanden ist.
    Gruß Gerald
  • ich muss sagen das hört sich aber echt nicht schlecht an mit dem lufti.naja ein trichter ist wieder die sache wenn man in den motor reinschaut den würde man das ja sehen was bei dem loch nicht der fall ist.
  • ähhhh der luftfilterkasten hat unten schon ein loch drin zumindest beim st.
    kann aber dadurch nicht mehr dreck reinziehen als auf dem normalen weg.

    das ganze hat nur einen Nachteil wenn man die luft aus dem Motorraum ansaugt, es könnte sogar leistungsverlust bedeuten. 8o
    und wenn man einen kernigen klang haben will sollte man vielleicht einfach mal einen sportluftfilter kaufen. ;)

    du schneidest ja auch nicht deine winterschuhe für den sommer auf oder?
    das eine was man will das andere was man muß.
    klang haben wollen heißt eben auch investieren, damit das ganze auch Hand und fuß hat.
    löcher in den kasten bohren macht man höchstens mal um was zu testen was die luftmenge angeht.
    das würde hier jetzt aber zu weit führen.
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Black Projekt schrieb:


    Also wenn ich mein Loch im Luftfilterkasten zuklebe habe ich gleich 20-30PS mehr weil er keine warme Luft mehr ansaugt.
    Au Man so einfach ist das. Und ich kaufe immer das teure Zeug statt Klebeband :crazy:


    hab noch ne Rolle Panzertape liegen, fals du was brauchst :P


    Ne, also n Loch im Luftfilterkasten is zwar schön Billig aber echt Unsinnig. Bei Ebay bekommst du schon sehr günstige Sportluftfilter. Oder Sportluftfilter-Einlagen. Die ersetzen den normalen Luftfilter, und du behällst den Kasten. Muss ja nicht immer gleich das 57i K&N-Packet sein :crazy:
  • Moin zusammen,

    ich hab folgende Frage: Kann ich diesen Sportluftfilter gegen den alten einfach austauschen?

    ebay.de/itm/K-N-Luftfilter-For…44129e:g:PPsAAOSwMtxXtbVQ

    Wenn ja würde man vom Motorsound/Leistung einen Unterschied feststellen können?
    Ford steht für FORDschritt :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MondeoDriver2001 ()