Bedarf an OBD2-Adaptern mit STN-Chipsatz?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unregistered schrieb:

      wegen plötzlichem weihnachtsbedingtem Geldmangel

      Ist ja noch ein paar Tage hin bis Weihnachten. Obwohl, wenn die Lieferung so schnell funktioniert wie die Bestätigung das das Geld da ist.......

      Ich schicke dir jedenfalls sofort das Geld wenn du es haben möchtest
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Paket aus Polen ist mittlerweile per DPD unterwegs. Es wäre vielleicht auch schon angekommen, wenn es nicht falsch sortiert worden wäre und gestern den ganzen Tag ne Ehrenrunde in einem Zustellfahrzeug im Osten der Republik gedreht hätte. Prognose auf der Webseite derzeit: Zustellung heute oder morgen.
      Nun werd ich wohl nie erfahren wie schnell sone Express-Lieferung im Normalfall läuft. Nach dem ganzen Trouble hab ich auch keine Lust auf ne weitere Bestellung in Polen.
    • Unregistered schrieb:

      Jupp, wie angenommen hab ich alles vorgestreckt.
      Erst mit dem Klingelbeutel rumzugehen war mir zu doof. Bei der Variante hätte glaub ich auch der Forenchef darauf bestanden hier das Treuhandkonto zu spielen wegen der angesprochenen Probleme mit Sammelbestellungen in der Vergangenheit...
      Gegen die Variante hier hatte er nix einzuwenden. Ist dann halt bisher komplett alles mein Risiko.
      Ich hoffe mal es springt niemand plötzlich ab. Wobei ich denke ich die Adapter trotzdem losbringen würde, wenn ich die hier oder in nem anderen PKW-Forum anbieten würde.

      Bei meiner letzten Sammelbestellung ist auch was über geblieben. Erst hatte es sich jemand zurücklegen lassen wegen plötzlichem weihnachtsbedingtem Geldmangel (hat das Geld für Geschenke rausgehauen) und nachher dann doch noch storniert.
      Hab den Krempel aber noch verscherbeln können und bin ohne Verluste weitergekrochen.

      Weihnachtsbedingter Geldmangel sollte diesmal wohl nicht vorkommen. Gibt ja noch nicht mal Weihnachtskram im Discounter. Wenn es auch nicht mehr lange dauert. So ab Ende Juli Anfang August liegen für gewöhnlich die ersten Christstollen in den Regalen. :P




      hi!

      Wenn noch ein Adapter über sein sollte, ich würde einen nehmen!
    • Unregistered schrieb:

      Paket aus Polen ist mittlerweile per DPD unterwegs. Es wäre vielleicht auch schon angekommen, wenn es nicht falsch sortiert worden wäre und gestern den ganzen Tag ne Ehrenrunde in einem Zustellfahrzeug im Osten der Republik gedreht hätte. Prognose auf der Webseite derzeit: Zustellung heute oder morgen.
      Nun werd ich wohl nie erfahren wie schnell sone Express-Lieferung im Normalfall läuft. Nach dem ganzen Trouble hab ich auch keine Lust auf ne weitere Bestellung in Polen.

      normalerweise ist Express auch Express, für einen Fehler der im Zustellfahrzeug oder im Zustell- bzw. Zentrallager passiert kann Viaken leider recht wenig... ich kann dich aber verstehen, dass du keine Lust mehr hast, nach dem riesigen Aufwand den du schon betrieben hast...
      Viele Grüße
      Sascha
    • reklamieren kann das nur der Versender, weil der Auftraggeber ist....

      und dpd hat garantiert in den AGB´s auch stehen, das die Zustellung im Normalfall binnen Zeit X erfolgt und würde sich sicher darauf berufen, dass 90% der Pakete in diesem Zeitraum auch erfolgreich zugestellt werden....
    • Ich hab da sonen kleines gut zugeklebtes Päckchen bekommen...

      viaken_elm_v3.jpg
      Nur ma kurz am PC eingestöpselt. Praxistest folgt demnächst.

      Interessanterweise verwenden die für alle Adapter das gleiche Gehäuse. Bei den drahtlosen is nochn Blindstopfen dran wo normalerweise das Kabel rauskommt.
      Praktischerweise sehen auch BT und WLAN Adapter identisch aus. Muß ich zur Unterscheidung wohl mal kurz einstöpseln.
    • Ich hab exakt einen USB Adapter mehr mitbestellt.
      Um den könnt ihr euch jetzt prügeln, es auswürfeln, auspendeln, auslosen, ausknobeln...
      Oder sollen wir einfach come first - serve first machen? Also der erste der nach Ende der Bestellaufnahme noch Bedarf angemeldet hatte bekommt das gute Stück???

      Unterdessen schreib ich dann mal die Tage alle an, die auf der Bestelliste stehen. Vielleicht noch heute.
    • Jo, hast ja auch BT oben geschrieben.
      Wenn ich mich nicht verlesen hab hat florian84z damit Glück gehabt und kann den Adapter haben, falls er mit der USB Variante was anfangen kann.
      Ansonsten waren nur ne Anfrage nach WLAN da und von Big Black Car nach BT.

      Theoretisch und mit viel Aufwand könnte man den USB Adapter auf Bluetooth umbauen, wenn man den USB-UART-Chipsatz entfernt und dafür ein entsprechend konfiguriertes BT-Modul einbaut. Damit wäre dann aber schonmal die Garantie vom Hersteller flöten.
    • Aber USB ist, zumindest mMn, die sicherste Verbindung zum Fahrzeug. Deswegen habe ich persönlich mich für USB entschieden.
      Der Nachteil des doch relativ kurzen Kabels kann mit einer Verlängerung geändert werden. Ich habe mir eine solche bei eBay gekauft. Diese Verlängerung nutze ich sogar manchmal auf der Arbeit ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

    • AW: Bedarf an OBD2-Adaptern mit STN-Chipsatz?

      ruderbernd schrieb:

      Diese Verlängerung nutze ich sogar manchmal auf der Arbeit;)


      Um Kollegen und Auszubildende zu züchtigen?

      Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
      Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos die aus Frankreich sind!
    • Küchenchef schrieb:

      Auszubildende zu züchtigen?

      Der Meister ist berechtigt den Lehrling zu züchtigen, notfalls zu töten.



      ruderbernd schrieb:

      Gute Idee
      Nur das wir keine AZUBIS haben

      Manchmal guckt einer am Wochenende rein. :duckundweg

      .......................
    • jelu1a schrieb:

      Manchmal guckt einer am Wochenende rein.

      Na dann beim nächsetn mal vorsichtig sein was ihr sagt bei mir in der Werkstatt :D
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei