Ausbau Denso Touch-Navi-Radio-Einheit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Is recht ;(
      Eilt ja auch nicht.
      Mondeo Turnier Trend 2,0 TDCI, 85kw, EZ 10/2004
      Extras: Tempomat, Travelpilot EX, Licht-und Regensensor, Sitzheizung
      vorne und hinten, heizb.Frontscheibe,PDC, Mittelarmlehne hinten mit
      Becherhalter und Staufach. Am 10.02.09 bei Km-Stand 118300 gekauft für
      5650€:D. Aktueller KM-Stand am 23.07.09:127300
    • Jo, mach morgen eben.
      Mondeo Turnier Trend 2,0 TDCI, 85kw, EZ 10/2004
      Extras: Tempomat, Travelpilot EX, Licht-und Regensensor, Sitzheizung
      vorne und hinten, heizb.Frontscheibe,PDC, Mittelarmlehne hinten mit
      Becherhalter und Staufach. Am 10.02.09 bei Km-Stand 118300 gekauft für
      5650€:D. Aktueller KM-Stand am 23.07.09:127300
    • Moin Moin,

      ich habe meine Rahmen nun aus Kartons zusammen geschnibbelt.
      Lange keine Bastelstunde mehr gemacht :D

      Hab das ganze mal in meine Galerie gepackt.

      Eine Frage habe ich noch dazu.
      Ein wenig wegen dem Aussehen und auch wen dem Rahmen an sich, das der auch hält.

      Mir scheint von den Bildern der Originalrahmen fürs Klimabedienteil, das der obere Bereich nur etwa 5mm ist (bei mir sind es derzeit 15mm).
      Unten muss es 18mm bleiben, wenn ich da was kürze, muss ich an dem Bedienteil mit dem Dremel arbeiten... das hab ich nicht vor.

      Also so lassen und beim Radiorahmen nur 5mm oben und unten haben, oder aber auf jeweils 10mm gehen und dafür dem Bedienteil nur 5mm oben geben?

      danke und gruß an alle :)
      Dateien
      • DSC_0040.jpg

        (90,39 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • So nu war ich gestern bei meinem Kunstoffkenner und habe mal ein wenig mit ihm geschnackt.

      Er macht das ganze in einem und nimmt die Maße vom Denso bzw baut den Rahmen 1 zu 1 nach.
      Auch die Klippse baut er aus Kunstoff nach, damit ich das einhacken kann :)
      Raushacken kann man es dann, wenn man das Radio schon entfernt hat, mit den Fingern.

      Die "Ausschnitte" werden ziemlich genau so wie in meinen Schablonen. Nur das Radio bekommt oben nicht 5mm sondern etwa 10 - 15mm Rand. Nach unten hin ist ja eh mehr Stabilität, dadurch das es ein ganzes Teil wird.

      Zur Befestigung des Radios wird er mir noch so einen "Gnubbel", der hinten am Denso angeschraubt ist, nachbauen.
      Das Ding steckt in einem Loch in der Mittelkonsole und fixiert das Denso. So sollte auch das neue Radio seinen halt haben.

      Einzige Sache ist, er möchte das erst bauen, wenn ich das Radio da habe. Da er das dann genau anpassen kann.

      Jetzt bin ich am überlegen, wie ich das mit dem Radio mache. In 2 Wochen kann ich den wagen 2 Tage entbehren und da hätte er auch Zeit dazu.
      Also brauche ich in 2 Wochen das neue Radio :D

      Ich bin also am überlegen was ich nehme.

      Ich will maximal 400€ ausgeben, da mir das Denso nach ebay Forschung wohl etwa 500€ bringt. Dann bin ich bei +/- 0, so wie ich mir das gedacht habe.

      Also auf der Liste stehen:

      Pioneer AVH 3200BT (ohne GPS, kann aber nach gerüstet werden)
      - amazon.de/exec/obidos/ASIN/b00…ef=nosim?m=A3JWKAKR8XB7XF

      Oder die ebay Teile (das ist ernst gemeint):
      - cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…810484&fromMakeTrack=true
      - cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…361965&fromMakeTrack=true
      - cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…346612&fromMakeTrack=true
      - cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…488536&fromMakeTrack=true
      - cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…809527&fromMakeTrack=true

      Dazu: Ich habe einige Fragen an alle diese Anbieter geschickt.
      Vor allem das Thema Rücknahme war mir wichtig :) Denn wenn mir das Ding nicht gefällt, solls zurück gehen.

      Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

      Meine Hauptmerkmale sind:

      - Musik mit MP3 Funktion
      - USB und SD Karten Anschluß (natürlich für die MP3s :))
      - Radio
      - Bluetooth
      - GPS ist son mittelding.. kann ich zur Not auch drauf verzichten


      Vielleicht gibt es hier jemanden mit Erfahrungen zu den ebay Dingern.

      gruß
      chris
    • Erwarte dir nicht zu viel von dem Denso verkauf...

      Die jungs die die Dinger für 500 Euro per sofortkauf rein stellen, bleiben meistens drauf sitzen.

      Rechne mal mit 300 Euro wenn du ne gute Zeit erwischt wo viele danach suchen.

      Beim neuen Radio würde ich beim Markenhersteller bleiben, die Billig Ebay dinger bringen nix...

      Da kannst du 100 Stück bestellen, jedes hat ne andere Macke.

      Entweder etwas passt nicht oder das Display bleibt stehen im Winter oder oder oder, kenne viele die solche dinger gekauft haben. mit dem Ende das sie alle das wieder zurück geschickt haben und meist mit nem Billigen Markengerät um Welten besser gefahren sind.



      Und wenns wirklich gut werden soll, lieber ein paar Scheine mehr in die´Hand nehmen.
    • Ja hab mich nur auch durchs www gelesen, auf englsichen seiten bekommt man viele infos dazu.
      Ansonsten habe ich noch diese Seite gefunden: china-rns.de/
      Dort wird über solche Geräte diskutiert und das sind mir zu viele schlechte Kommentare.

      Also such ich lieber nach Markengerät.

      Könnt ihr mir denn noch was empfehlen mit meinen Spezifikationen?

      Muss auch kein Touchscreen sein ;)

      *edit:
      Kennt ihr sonst eine Seite, auf der ich mich mal richtig informieren kann?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chillje ()

    • Ich würd auf jedenfall bei den großen Herstellern bleiben. Mittlerweile ist es so das man von denen auch für wenig geld gute Komponenten bekommt, man muß sich natürlich auch da informieren das dass gerät auch die eigenschaften besitzt die man sucht.



      Es kommt jetzt natürlich darauf an wie viel geld du alle machen willst, wenn du sagst du machst das davon abhängig wie viel du für dein Denso bekommst würd ich noch warten.

      Ich hab auch um einiges weniger bekommen wie gedacht trotz zusätzlichem verkauf des Rechners aus dem K-raum.
    • Kommt dann wohl wirklich auf die Zeit an, vorgestern hat ein Forumsmitglied sein Denso und die Mittelkonsole verkauft, hat insgesammt 550€ beim Bieten bekommen.
      Den Rechner hatte er wieder raus genommen, hat vielleicht wer aussem FOrum gekauft.


      Ich hab mich schon entschieden. Es wird das Pioneer AVH 3200BT.

      Das sieht danach aus, als wenn man das haben will.

      Jetzt suche ich nur noch nach einem guten Angebot.

      Bisher wäre ich noch bei der sicheren 368€ @ Amazon variante.

      Für 40€ weniger würde ich auch wo anders bestellen :)

      Grad bei ebay nen paar Auktionen im Auge. Da ich mein altes Radio erstmal heute abend ins Auto baue, hab ich auch noch so lagne zeit, wie ich mit der Optik klar komme :D
    • Moin Moin, ich hab nu meinen Iso Stecker und wollte erst mal mein altes Radio anschließen um überhaupt Musik zu hören.

      Als ich den Stecker an meinen Mondi anstecken wollte habe ich mir erst mal nichts dabei gedacht.
      Dann wollte ich mein altes Sony Radio anschließen... Siehe da, passt nciht. Großes staunen...
      Dann den alten ISO Stecker von meinem Peugeot geholt, den ich damals für den ANschluss des Sonys genutzt habe.

      Tatsache, die, die in meinem Peugeot steckten, passen direkt an den ISO Stecker des Mondi.
      Angeschlossen und dann an mein Radio. Super einmal den Wagen auf Zündung... nix....Mondi ganz na... immer noch nix...

      Narv!!

      Genauer angeschaut... An dem ISO Stecker des Mondi landen 2 Kabel im nirgendwo bzw haben keinen Kontakt.
      EIn Oranger und ein Roter. Ich vermute daran liegt es. Weiß zufällig wer, wo ich die beiden anschließen muss?

      Hab auch mal zwei Bilder gemacht, aber die sind nicht grad so toll.
      Dateien
      • DSC_0043.jpg

        (116,74 kB, 86 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0044.jpg

        (109,91 kB, 73 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • die sollten eig normal sein, is einmal für elektrische antenne (bzw remote) und einmal für telefon (mute)
      Meine zwei Begleiter

      Mondeo MK3 BWY TitaniumX 2,2TDCI 169PS BJ05
      Audi A6 C4 Avant 2,8l Quattro 174PS, BJ1997 Winterhure
      Kuga MK1 TDCi 136PS mit Code:Red, BJ2010, Titanium Vollausstattung
    • Ich habs noch mal duch gewackelt... nichts.
      Vermute auch das ich da dauerplus ran haben muss...
      Nur wo krieg ich das auf die schnelle her?

      Ich hab den Stecker gerade hier und mess die kontakte erst mal durch..



      *edit:
      Hab den stecker duch gemessen, alles in ordnung.

      ICh geh nun ins auto und schließ das noch mal an und werde den roten einfach mal in den zigaretten anzünder klemmen.

      melde mich dann gleich noch mal


      edit2:
      Mehr als nen Funken konnte ich auch nicht Produzieren...
      Ich messe nu erstmal den anderen stecker durch.
      Wie siehts denn aus mit dem ANtennen stecker, der wird ja wohl nicht Pflicht sein?
      Den hab ich bisher nicht angeschlossen.

      ICh suche mal nach dem Datenblatt vom Radio um die beiden Kontakte raus zu finden...

      wünscht mir glück

      *edit3:
      Nu weiß ich dank dieser Seite, was die Kabel sollen: diplodocs.se/fullswf-SONY.php?…&img_height=1786&cat=vide

      Rot ist geschaltete Stromversorgung. (Ob ich das mit an den Gelben anklemmen kann, der "Power Supply" spielt?)
      Orange weiß steht für geschaltete Beleuchtungsstromversorgung.

      Die frage ist jetzt nur, wie viel muss da drauf und wo abgreifen.. narv..

      *edit4:
      WIe erwartet lags am roten Kabel.
      Hab das am gelben mit dran, nun ist das Radio zwar dauerhaft an und ich muss das radio aus/an machen, aber ich hab meine Musik wieder :)

      WIe ich das auch erwartet habe, hinter dem Teil sitzt doch wesendlich mehr Power, als hinter dem Denso :)

      Ich hab durch das 2fache Steckergedöns nu aber Platzprobleme. ICh muss das wirklcih genau verlegen.
      Momentan schaut das 1Din Radio bestimmt 3cm zu weit raus. es scheint aber an den kabeln zu liegen.
      DIe versuche ich dann morgen mal vernünftig und bei Licht zu verlegen. Damit ich das einschätzen kann, ob ich bei dem Rahmen noch umdenken muss.

      So dann wünsche ich euch mal nen schönen Abend. Werde morgen noch was wegen dem Platz berichten.
      Ansonsten wird erst wieder ein Update kommen, wenn ich das Pioneer da habe :)

      gruß
      chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von chillje ()

    • Ende vom Lied war heute morgen dann erst einmal...
      Meine Batterie war so leer, das ich angeschleppt werden musste...
      Naja, die muss eh mal raus, ist noch vom feb. 04..

      @Black Projekt
      Weißt du zufällig welcher Pin für Zündung ist? Würde das gern da anschließen als am Dauerplus :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chillje ()

    • Hm :) Ich weiß, das Problem liegt ja uach nicht beim Sony Radio und auch nicht an dem Adapter, der vom Sony an den ISO MOndeo Adapter geht.
      Das Problem ist der Mondeo Adapter. Denn dort wird das Zündungskabel, das das Sony ja brächte, nicht weiter gereicht.
      Entweder kommt das Zündungssignal nicht von dem Quadlock Stecker, oder der Adapter ist nicht das ware :/

      Ich muss also das "tote" Zündungskabel, das an dem Stomstecker ist, iwo an Zündung ran kriegen.
      Einer ne Idee?

      Ach hier noch ein kleines Bild zur Belustigung. Meine Mittelkonsole in der Übergangsphase :D
      Dateien
      • DSC_0048.jpg

        (115,88 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ich muss also das "tote" Zündungskabel, das an dem Stomstecker ist, iwo an Zündung ran kriegen.

      Aber nur wenn das Radio automatisch aus gehen soll wenn Du den Schlüssel umdrehst. Sonst kannst auch beide auf Dauerplus lassen.

      Das das Radio über Zündung aus geht und sich dann aber wieder für 60min einschalten läßt geht bestimmt nur beim Orginalradio