Angepinnt Empfehlungen / Erfahrungen Sommerreifen / Freigaben 18/19/20 Zoll

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi!

      ich muss jetzt mal iiiihhhhhh rufen.... warum so ein Reifen? wenn du schon unbedingt jeden Huckel im Asphalt spüren willst, dann nimm doch gleich 19" Felgen, die sehen dann auch gleich besser aus :huh:


      ok, das war jetzt keine Antwort auf deine Frage :pardon:
    • Majo schrieb:

      Das ist mir klar... Nur finde ich keine reifen in 225/35 R19 mit passender Traglast.

      Mehr als 225 darf ich nicht draufziehen.

      Traglast habe ich 89

      wie wäre es, wenn du mal die SUCHE benutzt? die Thematik hat so ziemlich JEDER diesel Fahrer :thumbup:
      das hier is definitiv der falsche thread :S
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Zumal das nicht unbedingt etwas mit der Motorisierung zu tun hat, genaues ergibt sich nur aus dem Fahrzeugschein.
      Mein V6 hat zum Beispiel vorne nur 1060 kg und darf mit 87er LI gefahren werden
      2,5L Mondeo V6 Ghia 2003
      2,2L Mondeo TDCI Titanium 2005
      1,7L Ford KA
      Yamaha XJ 600

      Beiträge und Tipps entsprechen eigenen Erfahrungen und Meinungen,
      sie stellen kein offizielles Wissen dar. Nachfragen und Kritik sind per PN gerne erwünscht.

    • Hankook Ventus V12 Evo

      Ich habe heute meine Sommerfelgen vom Reifenmann mit 4 neuen Hankook V12 Evo beziehen lassen. Morgen kommen die aufs Auto, mal sehen wie sich die Dinger fahren. Die Erfahrungen im Internet sind ja fast durchweg positiv. Preislich habe ich ca. 105,-€ pro Reifen in 225/40 18 bezahlt.

      Vielleicht hat ja jemand die gleichen Reifen drauf und kann wenig zu Haltbarkeit und Geräuschentwicklung berichten.
    • hab Hankook Ventus auf meinem KA in 195/40R16 , sehr zufrieden.

      Auf dem TDCI hatte ich 225/40R18 Achilles ATR, günstig und gut.
      War damit so zufrieden, dass auf den V6 jetzt der gleiche Reifen in 215/40R18 kommt. Kann ich morgen um 12 Uhr abholen und werde sie danach aufs Auto montieren
      2,5L Mondeo V6 Ghia 2003
      2,2L Mondeo TDCI Titanium 2005
      1,7L Ford KA
      Yamaha XJ 600

      Beiträge und Tipps entsprechen eigenen Erfahrungen und Meinungen,
      sie stellen kein offizielles Wissen dar. Nachfragen und Kritik sind per PN gerne erwünscht.

    • Vielleicht hat ja jemand die gleichen Reifen drauf und kann wenig zu Haltbarkeit und Geräuschentwicklung berichten.

      Bin ich in 225/35-18 gefahren. War top mit wenig verschleiß. Zur Lautstärke kann ich nix sagen, hab ich nie hören können.
      Aber als ich sie bei Ebay eingestellt habe konnte ich micht vor Anfragen kaum retten
    • Hankook Ventus V12 Evo

      So habe die Räder montiert und bin auch schon ca. 100 Km gefahren. Bis jetzt finde ich die Reifen richtig gut. Haben guten Grip und laufen schön ruhig. Kein Vergleich zu den FirstStopSpeed welche ich letzten Sommer mal testweise gekauft habe. Obwohl der Hersteller von den Dingern wohl Bridgestone sein soll.
    • Nexen N'Fera Su1

      Ich habe jetzt seit ein paar Wochen die Nexen drauf. Sind 225/40 ZR18 92Y auf originalen Felgen.
      Laufen ruhiger als alle anderen Sommerreifen verschiedener Markenhersteller die ich gefahren habe.
      Haftung bei nasser Straße einwandfrei.
      Preis / Leistung: :thumbsup:
      292€ für 4 Schlappen im Netz + Montage
      "Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen Parkplatz gefunden hat."
      Zitat Joachim Fuchsberger

    • Empfehlung für neue Sommerreifen 225/40 R18

      HI,

      Ich hoffe hier kann mir jemand Helfen.

      Vor dem Winter meinte mein Reifenhändler noch das meine Sommerreifen noch gut gehen, jetzt auf einmal seien sie unbrauchbar.

      Also brauche ich jetzt möglichst schnell neu Reifen, möglichst günstig und einer hohen Laufleistung (sollten wenigstens die knapp 20000KM durch den Sommer halten).
      Letzten Sommer hat mir der Reifenhändler erst die Spur eingestellt und 2 neue Reifen vorne drauf gezogen, und die sollen jetzt schon nach knapp 12000KM runter sein. Deshalb hab ich jetzt kein wirkliches Vertrauen in den wenn es um die Auswahl der richtigen Reifen geht.

      Preislich sollten sie so unter 120€ das Stück sein

      Dimension: 225/40 R18

      Hat da jemand eine Empfehlung für mich?

      Folgenden habe ich schon gefunden, hat jemand Erfahrung mit dem?
      Vorallem was die Laufleistung angeht?

      reifen.com/de/TyreSize/DetailT…ceMax=110&TyrePriceMin=43


      Grüße
      Nils
    • Ich würde mal hier reinschauen:
      autozeitung.de/reifentest/sommerreifen-test-2015-18-zoll

      Ich selber fahre den Dunlop Sport Maxx RT, allerdings erst seit einem Monat, bisher bin ich zufrieden. Lautstärke sehr gering, Grip gut, Verbrauch gering. 2014 war der sogar noch Testsieger, deshalb bin ich auf den gekommen.

      Gibt es bei tirendo gerade für 100€ das Stück (ADAC 3% Gutscheinrabatt oder 5€, einfach mal google anwerfen!) Lieferung ist kostenlos.

      Viele Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hooey24 ()

    • Hallo.

      ich bin gerade auch auf der Suche nach 2 neuen Reifen.
      Bei Ebay gibt es bis zum 15.04. einen Rabattaktion auf alle Reifen. Man bekommt 10% Rabatt.

      Damit würde man bei dem Hankook S1 EVO2 auf einen Preis von ca. 78€ das Stück kommen oder ein Michelin Pilot Sport 3 auf knapp 95€.

      Hier ist eine Link in dem das genau beschriebt mit dem Rabatt.
      mydealz.de/41486/10-auf-alle-r…steller-rabattaktionen-2/

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FAST ()