Bitte um Hilfe wegen Tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Strunki ich habe nach Hilfe gesucht und kann eine Antwort wie deine nicht gebrauchen. Ob Fahrwerks umbau zum 1. Oder 100. Mal es können immer Sachen kommen die unerwartet und neu sind.

      Es war hinten anders als beim Bwy und deswegen kam Verwirrung auf. Der erste Gedanke war das man im Kofferraum eine Schraube lösen muss, weil man den Dämpfer zu jeder Seite kippen konnte beim Ausbau außer nach oben und unten. Bis man halt die 2 Schrauben entdeckt hat die von unten rangeschraubt waren.
    • Das Federbein ist im Radhaus von unten nach oben mit vier Schrauben befestigt. Unten ist es im Achsschenkel geklemmt . Im Kofferraum brauchst du nix lösen, geht alles von außen.
      Viel Glück, bei mir hats komplett 2h gedauert, alle Federn zu wechseln! Aber es lohnt sich :thumbsup:
      ...... FORD is the best , f..k the rest ....
    • Bünni schrieb:

      Strunki schrieb:

      iFlatland schrieb:

      Hallo,

      Kann mir jemanden erklären wie man bei einem b4y hinten die Federbeine rauskriegt? Hier herrscht Verzweiflung.
      wo raus kriegt ? aus dem Achsschenkel oder oben aus der Karosserie ? Verzweiflung beim Tieferlegen, dann sollte man das besser machen lassen...
      Wo sind wir hier @Strunki , ich dachte in diesem Forum hilft man sich und kann auch mal ne Frage Stellen wenn man sich nicht Sicher ist wie was genau funktioniert......

      mit blöden Sprüchen ist keinem geholfen ........


      MUSSTE ICH JETZT MAL LOSWERDEN !!!!

      Jetzt hör mal zu Bünni, ich habe mit meiner Aussage niemanden hier angegriffen ! Nen blöder Spruch war das nicht, wenn jemand schreibt Verzweiflung am Fahrwerk, verstehe ich daraus das wenig bis garkeine Ahnung vorliegt und dann hat man definitv nichts am Fahrwerk verloren. Wenn dann müssen die Frage mal besser gesetellt werden und nicht so das man sich wer weiß was dabei denkt. Immernhin ist das Fahrwerk lebenswichtig, wenn man da mist baut gefährdeste nicht nur dich, sondern auch andere !

      Außerdem waren auch zwei Fragen drinn wo drann es liegt, die standen nicht nur aus Ironie in dem Beitrag.
    • nun kommt mal alle wieder runter ;)
      hier hat NIEMAND irgendwen angeriffen. Eine Meinungsäußerung ist nach wie vor erlaubt. :thumbup:

      und nun ... BTT :thumbsup:

      Grüsse Nils
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • ATP Stoßdämpfer - KAW Federn - Tiefgaragen und andere Probleme

      Moin,



      meine vorderen Stoßdämpfer sind bald fällig.



      Möchte wie an der HA Dämpfer von ATP
      verbauen.

      Des Weiteren kann ich eventuell an kaum gebrauchte KAW-Federn
      (VA 55mm; HA 35mm) bekommen.

      Was haltet Ihr von der Kombination und welche Probleme können auftreten (ich
      weiß eigentlich soll man keine kürzeren Federn mit Seriennahen Dämpfern
      verwenden ;()

      Gerade unsere Tiefgarage macht einen fiesen Knick und der
      Mondi nickt doch recht tief ein.



      Gruß aus Bayern

      Don't drive like a zombie

      Audi 80 1.6 Typ B2 (verschuldeter Unfall)
      VW Golf 1.4 Typ 19E (unverschuldeter Unfall)
      Renault Clio Typ 57 (unverschuldeter Unfall)
      VW Polo Genesis 1.3 Typ 86C2F (unverschuldeter Unfall)
      Renault 5 (Motorschaden)
      Toyota Corolla 1.4 Typ E100 (verkauft)
      Ford Mondeo Turnier 1.6 Typ MK1 (verkauft mit 335.000 Km)
      Fiat Marea Weekend 20V (unverschuldeter Unfall)
      Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI Typ MK3
    • Hi!


      Ich hatte nen 2003er Mondeo Kombi TDCi mit Eibach 40/30 und jetzt nen 2005er TDCi Kombi mit 35/35 Federn
      beides mit Seriendämpfern. Optisch fand ich das 40/30 genial, da hatte man vorn und hinten unterm Radlauf
      den selben Abstand.
      Mit beiden Autos bin ich mit etwas Beladung unten bei Bodenwellen bzw. diese Schwellen in 30er Zonen und
      bei MCDreck aufgesetzt, selbst bei ganz vorsichtiger Fahrt!
      Zudem hat sich bei beiden Autos die Fahrwerkseigenschaft deutlich verschlechtet, der Mondeo ist von Werk aus
      meiner Meinung nach Top abgestimmt.

      Gruß Tobi
    • Patrick4939 schrieb:

      ATP-Stoßdämpfer sind nicht seriennah sondern Schrott!!! Wie kann man sich sowas einbauen?! Was kosten da 2 Stück...?

      wenn ich das richtig gesehen habe vorne links und rechts zusammen 55,76 euronen.
      das ist schon ne gewaltige summe für altmeteall mit gas ^^

      stimme patrick da vollkommen zu, sowas verbaut man nur wenn man den schwiegerteufel ........................ :whistling:
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • Moin und Danke für Eure Meinungen - zu den verstärkten ATP Dämpfern wurde mir hier im Forum geraten, bzw. kam die Empfehlung - konnte bisher nichts negatives feststellen - weder bei voller Beladung inklusive Dachbox noch bei Fahrten mit Hänger.

      Gruß

      Gesendet von meinem LG-D605 mit Tapatalk

      Don't drive like a zombie

      Audi 80 1.6 Typ B2 (verschuldeter Unfall)
      VW Golf 1.4 Typ 19E (unverschuldeter Unfall)
      Renault Clio Typ 57 (unverschuldeter Unfall)
      VW Polo Genesis 1.3 Typ 86C2F (unverschuldeter Unfall)
      Renault 5 (Motorschaden)
      Toyota Corolla 1.4 Typ E100 (verkauft)
      Ford Mondeo Turnier 1.6 Typ MK1 (verkauft mit 335.000 Km)
      Fiat Marea Weekend 20V (unverschuldeter Unfall)
      Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI Typ MK3
    • Ich habe ATP-Dämpfer gesehen die nach wenigen Monaten zweiteilig waren, ein Teil am Auto, das andere ander Achse. An einer separat geführten Hinterachse mag das noch gehen, vorne wäre sowas lebensgefährlich.

      Aber jeder wie er möchte.


      Schwarz ist bunt genug.

    • Moin Patrick, Danke für den Tipp - Werde ich drauf achten - bisher zum Glück noch keine Anzeichen, war letzte Woche bei der GTÜ. Bei den vorderen werde ich mich dann wohl Umorientieren. Empfehlungen?

      Gesendet von meinem LG-D605 mit Tapatalk

      Don't drive like a zombie

      Audi 80 1.6 Typ B2 (verschuldeter Unfall)
      VW Golf 1.4 Typ 19E (unverschuldeter Unfall)
      Renault Clio Typ 57 (unverschuldeter Unfall)
      VW Polo Genesis 1.3 Typ 86C2F (unverschuldeter Unfall)
      Renault 5 (Motorschaden)
      Toyota Corolla 1.4 Typ E100 (verkauft)
      Ford Mondeo Turnier 1.6 Typ MK1 (verkauft mit 335.000 Km)
      Fiat Marea Weekend 20V (unverschuldeter Unfall)
      Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI Typ MK3
    • Allerdings würde sich damit vielleicht die Aussage des Prüfers erklären, dass nach seiner Messung die hinteren Dämpfer weicher seien als sie sollten - vor allem weil ja "verstärkte" verbaut sind

      Gesendet von meinem LG-D605 mit Tapatalk

      Don't drive like a zombie

      Audi 80 1.6 Typ B2 (verschuldeter Unfall)
      VW Golf 1.4 Typ 19E (unverschuldeter Unfall)
      Renault Clio Typ 57 (unverschuldeter Unfall)
      VW Polo Genesis 1.3 Typ 86C2F (unverschuldeter Unfall)
      Renault 5 (Motorschaden)
      Toyota Corolla 1.4 Typ E100 (verkauft)
      Ford Mondeo Turnier 1.6 Typ MK1 (verkauft mit 335.000 Km)
      Fiat Marea Weekend 20V (unverschuldeter Unfall)
      Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI Typ MK3
    • Moin - Frage noch an Patrick - wenn wir von ATP reden, meine ich Auto Teile Pöllath aus der Oberpfalz - nicht die Ösis von ATP Tuning - Du auch?

      Gesendet von meinem LG-D605 mit Tapatalk

      Don't drive like a zombie

      Audi 80 1.6 Typ B2 (verschuldeter Unfall)
      VW Golf 1.4 Typ 19E (unverschuldeter Unfall)
      Renault Clio Typ 57 (unverschuldeter Unfall)
      VW Polo Genesis 1.3 Typ 86C2F (unverschuldeter Unfall)
      Renault 5 (Motorschaden)
      Toyota Corolla 1.4 Typ E100 (verkauft)
      Ford Mondeo Turnier 1.6 Typ MK1 (verkauft mit 335.000 Km)
      Fiat Marea Weekend 20V (unverschuldeter Unfall)
      Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI Typ MK3