Angepinnt Defekte Sitzheizung --- [Interessante Infos im 1. Beitrag]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sicherung für die Sitzheizung

    Hallo, bin neu hier im Forum. Hab eine Frage zur Sitzheizung. Wenn ich den Schalter drücke wird der Sitz nicht warm. Mit welcher Sicherung ist die abgesichert und an was außer der Heizmatte kann das noch liegen?
    Vielen Dank
  • Hätt' ich auch mal 'ne Frage dazu

    Schönen guten Abend allerseits! :D

    Hätte bezügl. Sitzheizung auch 'ne Frage:

    Bei meinem Mondi Turnier Titanium leuchten zwar die Kontrollleuchten für die Sitzheizung, aber warm wird da nix...! ?(

    Könnte es sein, dass die Heizmatten im Ar... sind? Bei 'ner kaputten Sicherung oder 'nem abgerutschten Stecker würden doch die Kontrollleuchten nicht funktionieren, oder?

    Klärt mich mal auf, bin 'n Mondeo-Frischling, hab ihn am 21.10.2010 gekriegt! :phat:
  • Bei mir geht die Fahrerseite auch nicht und werde daher mal am Wochenende den Sitz ausbauen. Hat einer, der das schon hinter sich hat noch einen Geheimtipp oder auch einen Tipp für mögliche Fallen? Danke!
  • japp ... vorsichtig ausbauen! Du kannst dich drauf einstellen, das du die Sitzfläche abziehen musst! Der "natürliche" Kabelbruch ist nämlich soweit vorn an der Sitzheizungsmatte, das du sonst keine Chance hast ranzukommen!

    Grüsse Nils
    - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
    Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

    >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
    >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
  • phil schrieb:

    Hoffentlich nicht... Ist das ein großer Akt?

    naja ... bei meinen lederstühlen hab ichs gelassen ... aber bei den Stoffsitzen von nem kollegen haben wir es gemacht ... geht schon ;) schafft jeder leihe!
    - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
    Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

    >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
    >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
  • Grüßt euch,

    hab das auch zu bemängeln das meine Sitzheizung nich mehr geht.

    Erst ist die Beifahrerseite ausgefallen, dass war mir aber noch ziemlich egal weil ich da selten bzw gar nicht gesessen habe.

    Aber dann ist dei Fahrerseite auch ausgefallen das hat mich ganz schön angekotzt.

    So habe die Sicherung kontrolliert und die Kabel unter dem Sitz, sieht alles bestens aus.

    Die Leuchten am Schalter funktionieren auch und den Sitz auseinander bauen bei Teilledersitzen ist bestimmt aufwendig????

    Kann mir einer paar Tips geben? Brauche da Hilfe?

    Grüße
  • is eigentlich alles kein akt ... wenn ihr den sitz draussen habt ist alles mehr oder weniger selbst erklärend ... der kabelbruch entsteht so gut wie immer an einer stelle relativ weit oben kurz vor der sitzfläche! aber vorsichtig beim schauen, nicht zu viel ziehen denn es ist schnell das kabel abgrissen und dann müsst ihr die sitzfläche zerlegen ;)

    prüft auch die elektronik am kabel (hatt dort auch mal ne brandstelle)

    Grüsse Nils
    - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
    Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

    >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
    >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
  • Sag mal und die ganzen Steckverbindungen kann ich einfach alle abziehen auch die von der automatischen Sitzverstellung?

    Und wegen Airbag gibts da was zu beachten? Also außer Battarie abklemmen und Kurz Licht einschalten...?

    Diese blöde Sitzheizung gerade wenn man sie brauch:-)

    Grüße
  • Mondi Pampersbomber schrieb:

    Sag mal und die ganzen Steckverbindungen kann ich einfach alle abziehen auch die von der automatischen Sitzverstellung?

    Und wegen Airbag gibts da was zu beachten? Also außer Battarie abklemmen und Kurz Licht einschalten...?

    Diese blöde Sitzheizung gerade wenn man sie brauch:-)

    Grüße

    nö ... ich hab sogar nie die batterie abgeklemmt ... warum auch?! :P

    stecker unterm sitz abziehen, vorher die kleine schraube davor lösen, sitz raus schrauben und los gehts ;)
    - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
    Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

    >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
    >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
  • Hiho..

    Meine Fahrerseite wird auch nicht mehr warm.
    Habe festgestellt das am Schalter für die Fahrerseite kein Strom ankommt ( auf der Beifahrerseite ja ! ) .
    Haben die getrennte Sicherungen ? Oder woran kann das liegen ??

    Netterweise hat Ford ja die Schalter so gebaut das man ja nicht so einfach mal die Stecker tauschen kann... DANKE Jungs :P
  • Servus!

    Schreibt doch bitte dazu, ob's ein vFL oder ein FL ist, da sich die Schalter der beiden unterscheiden...

    (Der vFL ist nur ein Ein-/Ausschalter, der FL ist Regelbar, da sind andere Fehlerquellen auch möglich)

    mfg
    Egal wie tief man die Meßlatte des geistigen Verstandes legt, es gibt
    jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann...
  • Grüß Euch, bei mir funktionieren weder Fahrer- noch Beifahrerseite. Sicherung ist in Ordnung, die Schalter dürften es auch sein, zumindest leuchtet das Kontrollämpchen. Kann es sein, daß eine Kabelverbindung an der Unterseite des Sitzes gebrochen ist? Hat da mal vielleicht einer Erfahrungen gemacht oder ein Foto, wo man suchen sollte?

    Danke, Grüße, Michael.
  • Hallo hab mal gehört das beim vl gern die matten (bzw da muss im sitz an der matte irgendwo noch so was wie ein thermostat sitzen ) kaputt gehen, hat mir nen ford Onkel gesagt. vom vfl : keine Ahnung.

    Aber theoretisch kann man den Widerstand der matten messen,jetzt müsst ihr nur wen finden der die matten ausgebaut liegen hat und nen Referenz Wert postet....

    LG derdeuti
  • Der Pendler schrieb:

    Servus!

    Schreibt doch bitte dazu, ob's ein vFL oder ein FL ist, da sich die Schalter der beiden unterscheiden...

    (Der vFL ist nur ein Ein-/Ausschalter, der FL ist Regelbar, da sind andere Fehlerquellen auch möglich)

    mfg


    Ich weiß zwar nicht warum es relevant ist ob's ein vFL oder FL-Schalter ist,weil der Strom ja gar nicht bis zum Schalter kommt,was ich auch geschrieben hab. Also muß die Fehlerquelle ja irgendwo anders liegen.
    Aber nixdestotrotz ist es ein vFL ..
  • dougcarrieheffernan schrieb:

    Grüß Euch, bei mir funktionieren weder Fahrer- noch Beifahrerseite. Sicherung ist in Ordnung, die Schalter dürften es auch sein, zumindest leuchtet das Kontrollämpchen. Kann es sein, daß eine Kabelverbindung an der Unterseite des Sitzes gebrochen ist? Hat da mal vielleicht einer Erfahrungen gemacht oder ein Foto, wo man suchen sollte?

    Danke, Grüße, Michael.

    Hi,
    hab meine (vFL) heute erst auf der Fahrerseite repariert. Einfach mal mit ner guten Taschenlampe von hinten untern Sitz gucken dort müsste ein Kabel is mittlere hintere Loch führen. Wenn da keins is einfach mal mitn Finger ins Loch fummeln, bei mir hatte man noch 2 stummel erfühlt und der Rest der anderen Leitung war nicht sichtbar wo verkeilt. Ich frag mich überhaupt wie das Kabel einfach so brechen kann...aber nagut.

    Kleiner Tipp am Rande: Der untere Sitzbezug lässt sich einfach herrlich absatteln. Dazu einfach nur das Sitzgestänge und Rückenlehne abnehmen und an den Ecken den Stoff etwas lösen. Man stößt dann auf eine "Rille" in der sich eine weiße Leiste befindet. Diese kann man einfach raushebeln. Daran ist der Sitzbezug fest gemacht.

    Achja falls die Höhenverstellung nicht mehr geht, ist das ein guter Zeitpunkt diese mit zu reparieren, da der Sitz eh dann raus muss.
  • ich habe heute gemerkt, das ich das selbe problem mit der sitzheizung habe jedoch ist es bei mir ein bissel anders!

    wenn ich die zundung anmache (motor aus!) geht die fahrerseite!
    wenn dann der motor gestartet wird geht se wieder nicht!

    was könnte das sein? ?(