Klappschlüssel mit Funkfernbedienung

    • BrummBaer schrieb:

      abschließen kannst du mit jedem Tibbe-Schlüssel
      Ja das weiß ich - man kann auch mit dem Rohling alle Fords mit Tibbe Schloss zusperren.

      BrummBaer schrieb:

      oder steht "sperren" in diesem Fall für abschließen und aufschließen?
      Ja - Auf- und Zuschließen aller Schlösser und auch Anstarten.

      Ich hab ja da echt Bedenken - so wie der Schlüssel aussieht und noch alles AUFsperrt - werd mal demnächst ein Foto machen und hier posten...
    • So, hab jetzt nach ein wenig Rumfragen einen Schlüsseldienst gefunden der es für 30€ machen würde... ich war vorher beim FFH, aber die wollten dafür 60€ für meinen eigenen bzw. 130€ für einen ganzen Schlüssel ...

      der für 30€ muss jetzt zwar auch den mitnehmen und anderswo schleifen, aber immerhin macht er es... (wenn auch er drauf besteht keine Gewähr zu übernehmen falls der Rohling dabei kaputt geht, "das Zeug aus dem Internet" habe ja so eine miese Qualität.. )
    • So, kleines Update: der mir empfohlene Klappschlüssel für 38€ war gekauft, das Schleifen hat mir ein lokaler Schlüsseldienst hier in Stuttgart nach etwas Diskussion für 30€ erledigt... Problem war dann noch, dass der Schlüsselrohling nicht genau in den Klappschlüssel gepasst hat (d.h. die Kerbe für den Sicherungssplint war nicht genau an der richtigen Stelle...aber mit ein wenig feilen und einem anderen selbstgebauten Splint sitzt der Schlüssel jetzt bombenfest... habe ihn heute ans Fahrzeug angelernt mit den Anleitungen hier, und hat wunderbar geklappt - vielen Dank nochmal an alle :)