Angepinnt Zentralverriegelungsproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Genau das gleiche Thema hab ich nämlich auch.

      Ich hab es daran gemerkt, dass mein Heckklappentaster und der Taster im Innenraum nicht mehr reagiert. Die beiden Tasten gehen nämlich nur, wenn das Auto denkt, dass es offen ist. Dieser Impuls kommt vom Fahrerschloss. Wenn das Auto denkt, dass es geschlossen ist, werden die beiden Taster ignoriert und es geht nur das Öffnen des Kofferraums per Fernbedienung.
    • Ach .. hmm.. na toll.
      Aber klingt logisch.. und irgendwie hängt ja doch alles zusammen :)

      Aber ich denk damit kann man ja noch ne Zeit lang leben :) Erst wenn wirklich dann die FFB mal den Geist aufgibt, dann denk ich werden Maßnahmen ergriffen :)
    • Heckklappe lässt sich nur mit Schlüssel öffnen

      Seit einigen Tagen kann ich die Heckklappe nur noch mit dem Schlüssel öffnen. Schlüssel und die Taste im Auto funktionieren nicht. Im Auto wird mir eine offene Tür angezeigt. Die Leuchte innen ist aber aus. Sie geht nur an, wenn ich wirklich eine Tür öffne. Den Mikroschalter habe ich kontrolliert. Alles sauber. Habe auch mit WD 40 besprüht. Habe es auch probiert indem ich den Stecker vom Mikroschalter abgezogen habe. Der Elektromor scheint defekt zu sein. Habe ihn mir genau angeschaut. Wenn ich es versuche mit dem schlüssel zu öffnen, zuckt es nur ganz kurz, anstatt sich zu drehen. Kaufe gerade hier im Forum einen Heckklappenschloss. Mal sehen ob es dann funktioniert. Verstehe aber nicht warum mir eine offene Tür angezeigt wird. Wo genau befindet sich der Sensor an der Heckklappe?

      youtu.be/kV386VXKlEI
    • Schloss Kofferraum

      Hallo
      Bei mir lässt sich der Kofferraum nur über die Fernbedienung Öffnen, elektromotor geht
      übern Griff geht nicht, und der Taster im Innenraum funktioniert ebenfalls nicht
      Ich habe den Griff bereits abgesteckt, und der innenraumtaster ging immer noch nicht
      Sind die Beiden Taster 2 Öffner Paralell geschaltet(denke nicht sonnst würde er summen wenn ich den stecker abziehe)
      oder 2 Schliesser in Reihe Geschaltet
      Hat das schon mal einer durchgemessen, oder kann ich schon pauschal davon ausgesehen dass mehr kaputt ist



      UPDATE: habe noch mal die Abdeckung entfernt, die Kabelduchrführung auch auf gemacht um kabelbrüche zu suchen (leider, jetzt geht sie nicht mehr ganz zu, heul hat einer mir nen Tipp)
      und habe die kontakte am Motor überprüft, anscheinend sind die Taster als schlieser alle 3 einzeln an den Motor im Kofferraumdeckel angeschlossen, und die Anschlüsse für den Taster am Kofferraum, und den Taster im Innenraum waren allen anschein nach lose
      witzigerweise der für die Fernbedienung nicht, ich denke dass ist der Konakt welcher direkt da ist wo die haltenase ist


      vieleicht hilft das einigen von euch auch weiter

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von aumi ()

    • soooo... nun ich. Meine ZV funktioniert bis auf ein Problem bestens. Das Problem ist, das wenn mein Auto zu ist und ich einmal auf öffnen Drücke nur die Fahrertür aufgeht und erst beim 2ten mal drücken der Rest aufgeht. (Wie beim MK2) Wäre über Ideen oder Ratschläge dankbar.
    • FoMo89 schrieb:

      soooo... nun ich. Meine ZV funktioniert bis auf ein Problem bestens. Das Problem ist, das wenn mein Auto zu ist und ich einmal auf öffnen Drücke nur die Fahrertür aufgeht und erst beim 2ten mal drücken der Rest aufgeht. (Wie beim MK2) Wäre über Ideen oder Ratschläge dankbar.



      Das ist aber soviel ich weis eine Einstellungssache. Ich glaube das konnte man irgendwie selber programmieren aber mir fällt gerade nicht ein wie man diese Funktion einstellt aber man konnte das einstellen, das beim ersten öffnen Klick nur die Fahrertüre aufgeht und erst beim zweiten Klick alle Türen.
    • MPHerne280272 schrieb:

      FoMo89 schrieb:

      soooo... nun ich. Meine ZV funktioniert bis auf ein Problem bestens. Das Problem ist, das wenn mein Auto zu ist und ich einmal auf öffnen Drücke nur die Fahrertür aufgeht und erst beim 2ten mal drücken der Rest aufgeht. (Wie beim MK2) Wäre über Ideen oder Ratschläge dankbar.



      Das ist aber soviel ich weis eine Einstellungssache. Ich glaube das konnte man irgendwie selber programmieren aber mir fällt gerade nicht ein wie man diese Funktion einstellt aber man konnte das einstellen, das beim ersten öffnen Klick nur die Fahrertüre aufgeht und erst beim zweiten Klick alle Türen.


      Hab es schon gefunden, probiere mal das:

      Es gibt bei der Mondeo ZV die Funktion das man beim Ersten mal nur die Fahrertür aufschliesst.
      Vielleicht ist deine ZV durcheinander Gekommen. Stell dich mal vors Auto, drück "Öffnen" und "Schliessen" gleichzeitig, wenn dein Auto dann mit Blinken bestätigt, könnte dein Problem gelöst sein, ansonsten mal einen Allgemeinen Reset machen.
    • FoMo89 schrieb:

      Vielen Dank. Werde es morgen gleich mal ausprobieren. Wenn es nicht geht melde ich mich nochmal wegen dem Allgemeinen Reset



      Also ich habe es gerade ausprobiert, bei mir funktioniert das, wenn du öffnen und schliessen gleichzeitig drückst und wartest bis es blinkt, geht dann entweder nur noch die Fahrertüre auf und beim zweiten klicken alle, wenn das nicht gewünscht ist dann nochmal öffnen und schliessen gleichzeitig drücken und solange drücken bis die Blinkerbestätigung kommt, dann hat man wieder die andere Variante, das beim einmaligen klicken alle Türen aufgehen. :thumbsup:
    • ich habe zwar kein Problem mit meiner Zv, nur weis einer einen guten Tipp das die Reichweite mehr als 5-10m geht.
      Batterie ist taufrisch aber Empfang ist mal gut mal fast gar keiner.

      habe es meist wenn ich nahe einer Strassenlampe parke das ich fast vor dem Auto stehe das er öffnet.
      Das macht er seit dem Kauf vor 5 Jahren also schließ ich einen Defekt aus.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • ok das soll klappen,
      werde ich dann beim neuen machen, der Blaue Devil geht an mein Bruder über ich brauche einen Kombi.

      wenn alles klappt und mir nicht das Auto wider vor der Nase weg gekauft wird habe ich mit Oktober einen Mondeo Mk3 Bj2001 mit sehr guter Ausstattung.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • @bluedevil
      wen meinst du ?
      Ich hab das Problem das ich zum abschließen immer 2 mal drücken muss. Beim 1 mal drücken verriegelt die Fahrertür, und beim 2 mal drücken der Rest und dann kommt auch erst die Blinker Bestätigung.
      Zum öffnen brauch ich nur 1 mal drücken.
    • Normal ist,
      1. mal abschließen alle Türen gehen zu, kein Blinker.
      2. mal Türen verriegeln erneut, so dass auch von innen nicht mehr geöffnet werden kann, Blinker Blinken 2 mal.


      Auf:
      1. mal drücken alle Türen auf!

      Mein Mondeo sprach mal zu mir: "Wenn ich groß bin, überhole ich euch alle!", er wird leider nie ein Kombi ;)