Angepinnt Ruckeln, Rußen, Leistungsverlust - Info-/Diskussionsthread

    • Neu

      OK, das passt. Ich mache das beim Diesel auch immer so. Die Drehzahl sollte IMO etwas unter der Drehzahl des maximalen Drehmomentes liegen und das sind so 1800-2000 1/min, je nach Motor.
      Fuhrpark
      Mondeo MK3 BWY 1.8 92kW 12/03
      Focus MK1 DBW 1.8 TD 66KW 10/00
      Capri MK1 ECJ 1.3 XL 39KW 11/70
      GL1000 K1 GL1 60KW 08/76
    • Neu

      meridian67 schrieb:

      Die ersten 10km hatte ich ein starkes nageln/tackern. Danach wurde es immer leiser. Ich hab anfangs Angst bekommen, aber dann fiel mir ein das hier viele geschrieben haben, dass ihre neuen injektoren auch nagelten. Ist das ein gutes oder schlechtes zeichen?Warum nagelt es überhaupt?

      Nehmen wir an du bist Freizeit Sportler. Nun bekommst du eine neue künstliche Hüfte oder Kniegelenk. Kannst du dann auch sofort da anknüpfen wo aufgehört hast ? Denke Nicht 8o :whistling:

      2 Menschen sind absolut gleich groß , wiegen gleich und haben z.b eine exakt gleiche Beinlänge, aber ich denke nicht das der Eine mit dem Knie des anderen sofort oder überhaupt klar kommen würde

      Alles gewöhnt sich aneinander und der Körper bekommt ein Gefühl der neuen "Komponenten" wie das Steuergerät z.b

      :thumbsup: Mal meine nicht technsiche Begründung.


      Keine Medizinsche Diskussion bittäääää :rofl:
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Neu

      ich werde eine Tankfüllung leer fahren und meine Erfahrung berichten. Eines hat sich schon verändert. Wenn ich morgens den wagen gestartet habe kam hinten wenig weisser Rauch raus und es roch nach Diesel. Das ist nicht mehr aufgetreten. Startet ohne Probleme.
      Bezüglich
      Nageln
      Verbrauch laut BC
      Fehler P0251
      melde ich mich später wieder.
      Ruckeln und Rußen habe ich seit dem wechseln meines Ladeluftkühler nicht mehr. Der war anscheinend undicht und Völler Öl(oder Ablagerung). Habe dauernd vergeblich nach rissen in Schläuchen gesucht
    • Neu

      Actros2554 schrieb:

      Immer das wieder einbauen, was drin war!
      Besser: Das was in den Motor reingehört ;)

      Da die Injektoren fast identisch im Preis sind und ich persönlich keine gebrauchten aus zweifelhafter Herkunft verbauen würde, solltest Du über deine Frage mal nachdenken.
      Denkt und fahrt bitte so, daß alle hirnlosen auch nach Hause kommen. :pleasantry:
      Übrigens: Suchen und Lesen bildet! 90% der Fragen könnt Ihr selber einfachst beantworten, wenn man des Lesens mächtig ist. ;)