obere Umlenkrolle tauschen

  • hi, ich möchte bei meinem ford mondeo 3 [lexicon]tdci[/lexicon] die nur die obere umlenkrolle tauschen. wie bekomme ich die am einfachsten raus?

  • indem du sie ausbaust :D
    spaß beiseite, motorhalter abbauen (Motor von unten stützen oder von oben mit ner motorbrücke haltern)
    Motor absenken, dann bekommst du sie ausgebaut.
    haben wir gerade bei einem 2,2 gemacht, anders geht es nicht.


    gibt hier ne Beschreibung wo es jemand ohne absenken gemacht haben will.
    konnte ich so nicht machen wie es beschrieben war.
    entweder ist der 2,2 anders gelagert oder es war bei dem der es gemacht ein anderer Haltebolzen drin.

  • Ich hab grad verzweifelt aufgegeben diese Mistrolle zu wechseln...wer zum teufel denkt sich sowas aus :cursing:
    Welches is denn der Motorhalter...der auf der riemenseite?
    Einfach den Motor abstützen und diesen Halter abbauen?
    Habe heute ohne Bühne das hintere rechte Radlager(Skf) gewechselt und vorne den großen Riemen inkl Spanner und Freilauf...
    Achja und Riemenscheibe.
    Nur eben diese blöde Umlenkrolle ging nich raus, weil der Bolzen zu lang is.

  • Ich hab nen 2,2 er
    ich hab meine Rollen alle ohne absenken getauscht.
    Was mir aufgefallen ist, bei der neuen Rolle war die Scheibe und das hintere Stück sehr fest in der Rolle bzw im Rollenlager drin.


    Die alten Teile , also Scheibe und das hintere Stück waren nicht sehr fest und konnte leicht zerlegt werden so wie auf dem Bild.
    Wenn natürlich die Scheibe und das hintere Stück fest im Rollenlager stecken schauts schlecht aus und man wird absenken müssen.

  • Wird schon klappen.
    Auch wenn Du den Deckel minimal verbiegen müsstest, wähle diesen Weg. Schraubendreher dahinter und knippen - rundherum - nicht mit Gewalt von einer Seite aus. Irgendwann sagt es Plopp und Du hast den Deckel von der neuen Rolle runter (und damit die Rolle zerlegt).
    Den Deckel kannst Du bequem wieder hinbiegen. Durchaus etwas weiter zurückbiegen, als er war.
    Die Mutter passt den Deckel dann nach der Montage selbstständig wieder an - ok, ein wenig schrauben musste dafür dann doch.
    Schwieriger ist es, den Deckel der alten Rolle zu entfernen. Klappt aber auch zu 99,99% wenn man das Werkzeug so anpasst, daß man dazwischen kommt.


    Ich würde fast Wetten, das Nyuma und Ruderbernd schon angepasste Werkzeuge dafür haben.


    Viele Grüße
    Stefan

  • dass die neue Rolle leicht von der Rolle geht

    Du bist dann aber ganz schön von der Rolle wenn die Rolle schwer von der Rolle geht, oder?

    Ich würde fast Wetten, das Nyuma und Ruderbernd schon angepasste Werkzeuge dafür haben.

    Ich habe da noch nichts, habe ich auch noch nicht gebraucht seit unserer Aktion. Aber der Tip hat sich bei mir tief verankert. Immer wenn ich die Frage höre weiß ich das sofort wieder :)

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • So Freunde der Ford Fahrzeuge...
    Habe die blöde Rolle leicht von der Rolle bekommen und die Neue super aufgerollt...


    Jetzt Rollt alles schön geschmeidig.


    Habe gleich noch den kleinen Riemen gewechselt, huii war der porös...


    Allerdings macht der kleine Riemenspanner spannende Geräusche, muss ich wohl dort auch mal die Rolle tauschen.


    Wenn ich jetzt noch das blöde poltern der Hinterachse wegkriege, bin ich glücklich.


    Habe jetzt seid ich den Mondeo vor ein paar Wochen gekauft habe schon folgendes gemacht:


    Ölwechsel
    rechte äussere Achsmanchette
    rechtes Radlager hinten(Skf inkl der blöden E12 Torx)
    Grossen Riemen und jetzt auch alle zugehörigen Rollen und den Spanner(SKF satz)
    Riemenscheibe(febi)
    den kleinen Riemen
    Und hinten neue Koppelstangen(oder wie die kleinen Gnubbeldinger mit Gelenk heissen)


    Alles innerhalb von vllt 4Wochen...
    Ich würde behaupten ich lag mehr unter dem Mondeo, als auf meiner Fau :D


    Obwohl er schon 265tkm hat, hoffe ich das er mir noch laaange erhalten bleibt!


    UND AM ENDE NOCH EIN RIESEN DANK AN EUCH JUNGS!!!!
    IHR SEID NE SUPER TRUPPE HIER!

  • IHR SEID NE SUPER TRUPPE HIER!

    Falls du ein paar Leute der Truppe kennen lernen willst?
    Nächste Woche Samstag hättest du eine gute Gelegenheit: Anmeldefred für den 08.-09.07. in Lehnin Ist von dir ja nicht sooo weit weg ;)

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!