Nicht nur Schlachtetreffen in 14550

  • Die Idee ist Klasse :D Aber wie geschrieben, bis zum WE muß der Bock wieder laufen.
    Habe keine Lust mit dem 4er Golf meiner Frau zu fahren. Der hat so ein kurz übersetztes Getriebe, da fährt man bei 140 schon mit 4000 Umdrehungen im 5ten. Da macht das fahren nicht wirklich Spass auf lange Strecken ;)

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Lichtmaschine ist heute angekommen. Freitag fahr ich auf die Firma und wechsle die mit Unterstützung meiner Kollegen.


    Heute war ich zur Physio, springe ins Auto, starte und.... 14,2 Volt 8o so eine hohe Anzeige hatte ich noch nie! Aber die neue Lima liegt noch in der Wohnung, habe ich beim rausgehen gesehen.
    Die hat bestimmt mitbekommen das ich eine neue bestellt habe :D Auf dem Rückweg war ich dann noch einkaufen und am Bootshaus. Da habe ich den dann im Leerlauf laufen lassen, Licht an und beide Scheibenheizungen, nach ca. 5 Minuten waren es wieder nur noch 11.5 Volt, kurzer Gasstoß, wieder so wie schon beschrieben. Also kann die Lima sich noch so doll Mühe geben, die fliegt!

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • wechsle die mit Unterstützung meiner Kollegen.

    Muss ich also nicht vorbeikommen? ;)


    Wenn ich beide Scheibenheizungen an habe, geht meiner bei Standgas auch runter mit der Spannung.
    Sind dann aber immer noch über 13 V. Dass er dann selbsttätig die Drehzahl erhöht, habe ich aber noch nicht bemerkt.

  • Sind dann aber immer noch über 13 V. Dass er dann selbsttätig die Drehzahl erhöht, habe ich aber noch nicht bemerkt.

    13 Volt ist aber entschieden mehr wie 11,5 ;)
    Drehzahlerhöhung von allein? Macht meiner auch nicht

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Nun denn, hier für euch noch ein kleiner Bericht wie die Geschichte mit der LIMA ausgegangen ist


    Gestern war es soweit. Ich habe mich bei mir auf der Firma angemeldet das ich auch eine Hebebühne habe. Hat auch alles auch gut geklappt.


    Nun als ich hier zu Hause los fuhr waren es knapp 0°C und was soll ich sagen? Ladespannung 14,6 V. So eine hohe Spannung habe ich ja noch nie gesehen bei meinem Boliden 8o
    Die Lima lädt volle Pulle, ist auch schön zu hören wie die pfeift. Egal, jetzt ist die neue Lima da, also ab gehts in Richtung Jeserig. Unterwegs dann noch mal die Spannungsphänomene geprüft, so wie schon beschrieben. Wenn er richtig warm ist und alles gefordert wird und er im Leerlauf dreht sinkt die Spannung auf ca. 11,5 Volt. Kurzer Gasstoß 13,6 usw. Hatte das ja schon beschrieben.


    Auf Arbeit angekommen erst mal Begrüßungskäffchen und kleines Schwätzchen vor allem auch mit unserem TüSchü. Dann habe ich mich dran gemacht die Lima zu wechseln. Geht ja beim Benziner echt gut.
    Neue Lima drin und gestartet. :golly: was steht da auf der Spannungsanzeige? 13,7 Volt, Lima ädt, aber ich hätte eigentlich mit mehr gerechnet. Also den Batterieprüfer dran und Last drauf, bei Drehzahl Spannung steht bei ca. 13,8 V wie angenagelt. Bei Leerlauf fällt auf ca. 12,5 V und steht.
    Auf dem Nachhauseweg dann noch mal getestet, alles wie vorher, nur eben bei Warm und Leerlauf mit Last knapp 1 Volt mehr. Hätte ich die alte Lima auch drin lassen können :thinking: Da habe ich wohl nie so richtig auf die Spannungen geachtet in dem Jahr wo ich die Anzeige drin habe, aber muß anscheinend so sein.
    Wer durch Zufall mal Zeit und Lust hat kann das ja mal an seinem Fahrzeug testen, würde mich interessieren wie das bei euren Autos so aussieht. Jens hat ja schon geschrieben über 13 Volt. Wie sieht es bei den anderen aus?


    Die Ladespannung wird ja meines Wissens vom Motorsteuergerät geregelt. Ob da ein Fehler drin ist? :hmm:


    Egal, ich mach mir da jetzt erst mal keine Gedanken weiter. Werde es weiter beobachten. Meine neue Varta Batterie vom letzten Jahr wird ja hoffentlich i.O. sein :)


    PS: braucht jemand eine gute Lima? Passt auch beim Diesel, hat original einen Freilauf. Bei Interesse PN an mich :gamer:

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Meine heutige Erfahrung über ca. 160km. Von mir nach Neuruppin, dann mit Abstecher nach Lindow wieder nach Hause. Die Spannung beim los fahren hier zu Hause 14,5V, recht schnell sinkend. Hat sich dann auf 14,0-14,1 eingepegelt. Jetzt eben auf der Rückfahrt aus Lindow hatte ich seit kurz vor der Abfahrt von der Autobahn 13,9V.
    Also doch schon ein Unterschied zu vorher. Bin ja vorige Woche die Strecke Lindow unterwegs gewesen, da hatte ich immer so 13,5-13,6V

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Ich finde meine Werte sind im Soll.

    Sehe ich jetzt eigentlich fast genauso. Ich hatte ja auch keine Probleme, aber unter Ladt im Leerlauf, das hatte bei mir Panik aufkommen lassen. Wenn ich keine Spannungsanzeige hätte wäre es mir ja gar nicht aufgefallen :whistling:
    Aber jetzt ist die Neue verbaut


    Wie ist es bei dir im Leerlauf mit richtig Last?

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Wie ist es bei dir im Leerlauf mit richtig Last?

    Wenn ich sämtliche Elektronik einschalte habe ich einen Wert von 12,x V
    Gebe ich dann Gas etwas mehr als 1000 Umdrehungen bin ich wieder bei ca 13,4V.


    Sämtliche Birnen im Innenraum sind dann verdunkelt. Kommt der Gasstoß ist wieder alles hell und verdunkelt wieder wenn die Leerlaufdrehzahl erreicht ist.
    Die Lima ist dann zuhören bei Gasstößen :D (sie heult ein wenig auf dabei).

  • So ist es jetzt bei mir auch ;)
    Allerdings steigt die Spannung dann bei fahren jetzt immer so auf 14,x V. Gestern schwankte die dann bei warmem Motor beim fahren immer zwischen 13,9 und 14,0 V

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Im Prinzip ist das Schnuppe, denn die Bordspannung sollte überall, also direkt an der Batterie, wie auch an den Rückleuchten die selbe sein. Ein kleiner Spannungsabfall wird sein, aber selbst 1 Volt wäre eigentlich schon zu viel

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Da ich die Spannung an der Batterie wissen möchte, messe ich auch direkt an der Batterie.



    Ein kleiner Spannungsabfall wird sein, aber selbst 1 Volt wäre eigentlich schon zu viel

    Kommt aber immer wieder mal vor. :(
    Stell dir vor, du wechselst die Lima, nur weil du am Messpunkt korrodierte Kontakte hast. ;)


    Ja ja, Bernd, ich weiß, du prüfst vorher noch mal an der Batterie.

  • Gestern habe ich mal einen kleinen Ausflug gemacht um für unseren Ruderverein ein Boot abzuholen. Ich fuhr in den Norden nach Hemmoor. Das ist die Navistatistik, es fehlen aber ca. 20km weil ich erst auf der A10 genullt habe
    IMG_20180104_191451.jpg


    Hier noch ein paar Bilder vom „Objekt der Begierde“, einem D2+/D3-
    IMG_20180104_120416.jpg IMG_20180104_121915.jpg IMG_20180104_121925.jpgIMG_20180104_121944.jpg


    Jetzt aber ab nach Hause IMG_20180104_121039.jpg



    Auf dem Rückweg gab es in Ovelgönne ein lecker Mittagsmahl für 6,10€ IMG_20180104_132856.jpg
    Dann habe ich noch einen Abstecher nach Lauenburg zum Geburtstagskaffee gemacht. Eines meiner „auswärtigen Mitglieder“ hatte ausgerechnet an diesem Tag Geburtstag. Und wenn ich schon mal in der Nähe war ..... ;)

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

    10 Mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Hallo Bernd, deine Bilder lassen sich nicht öffnen.


    Sie haben einen ungültigen oder nicht mehr gültigen Link aufgerufen.


    Ist das nur bei mir so?

    Nette Grüße
    Manfred


    Focus MK1 DAW EZ 2001 der TÜV hat für die Abgabe in den Export gesorgt


    Mondeo MK3 [lexicon]BWY[/lexicon] EZ 2003 [lexicon]vFl[/lexicon]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!