Unterschiede zwischen Mondeo B4Y und BWY

  • Hallo Community,


    ich habe mir vor kurzem einen Mondeo BWY gekauft, dieser war als Schlachter für den B4Y gedacht da dieser auf einem Zylinder keine Kompression hat.


    Nun habe ich gestern das schöne Wetter genutzt und mir den B4Y und den BWY mal von unten angeschaut und festgestellt das der Limo die 4 Jahre Standzeit hinterm Haus gar nicht gut getan haben, sie ist unten rum komplett verrostet, weswegen ich nun doch lieber den Kombi richten würde.


    In der Limo ist ein KW Gewinde verbaut und eine Friedrichmotorsportanlage. Das die Auspuffanlagen und Fahrwerke sich unterscheiden ist bewusst nun ist nur die Frage sind diese komplett unterschiedlich oder nur teilweise?


    Ich habe bei KW schon rausgefunden das die Vorderachse gleich sein sollte nur kann mir KW nicht sagen was die Dämpfer und Federn für hinten kosten ohne Teilenummer der Dämpfer und Federn der Hinterachse, kann mir da jemand weiterhelfen?


    Wie ist das mit der Auspuffanlage gibt es da gleichbauteile? also sind die Endtöpfe identisch oder die Töpfe im allgemeinen gleich und nur Verbindungsrohre unterschiedlich?


    Sind die vorderen Sitze bei Den unterschiedlichen Karosserien eigentlich gleich, dann könnte ich nämlich auch beide Sitze in vollelektrisch haben wenn ich den Bezug getauscht bekomme.


    Würde gern so viele Teile wie möglich umbauen und in den Kombi übernehmen.


    so werde ich auch die Gasanlage umbauen, erst recht bei den Spritpreisen :)


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen gerne auch mit passenden Teilenummern die ich bei den Herstellern anfragen kann/muss.


    Mit freundlichen Grüßen


    Christopher (Chris)

  • Sorry hab sogesehen 2 ST220, dachte dass ist für meine Frage irrelevant sind auch beides Facelift. Einziger unterschied ist eben einer ist bereits umgebaut mit Fahrwerk und auspuffanlage Stufenhecklimousine und der andere ist Serie Kombi.


    Gruß Chris

  • Die Auspuffanlage ist bis ende MSD gleich. Heißt ESD Passen nicht ohne Änderung der Rohre.
    Fahrwerk an der Vorderachse ist bei allen Mondeos gleich nur unterschiedliche Lasten der Dämpfer je nach Motor, hinten nur unterschied ob BWY oder B4/B5Y.
    Die Sitze Passen auch alle da ist bei den Modellen nur die Rückenlehne der Rückbank anders mit den Verriegelungen.

    Ich habe bei KW schon rausgefunden das die Vorderachse gleich sein sollte nur kann mir KW nicht sagen was die Dämpfer und Federn für hinten kosten ohne Teilenummer der Dämpfer und Federn der Hinterachse, kann mir da jemand weiterhelfen?

    KW sollte dir sagen können welche Teilenr das sind da wie oben geschrieben nur unterschied zwischen BWY und B4/B5Y besteht.

  • Können sie leider nicht habe mit denen mehrfach hin und her geschrieben, sie brauchen die Teilenummer der hinterachsdämpfer dann können sie das raussuchen.


    Also würde heißen ich brauche dann neue endtöpfe und muss nicht die ganze Anlage neu kaufen sondern nur die endtöpfe.


    Danke Mika das klingt doch Schonmal super dann guck ich jetzt mal das der Bock tüv fertig ist ubd tüv bekommt und kümmere mich dann um den Rest.

  • Patrick die Rohre sind ja im normalfall Teil des Angebots bei Friedrich, deswegen meinte ich ich brauche nur die Endschalldämpfer mit Rohren das kostet dann wenigstens weniger als wenn ich die Edelstahlanlage komplett neu kaufen muss, weil ich glaube zum tauschen wird keiner was haben, da er vom Kombi auf Limo umsteigt.


    Gruß Chris

  • Können sie leider nicht habe mit denen mehrfach hin und her geschrieben, sie brauchen die Teilenummer der hinterachsdämpfer dann können sie das raussuchen.


    Also würde heißen ich brauche dann neue endtöpfe und muss nicht die ganze Anlage neu kaufen sondern nur die endtöpfe.


    Danke Mika das klingt doch Schonmal super dann guck ich jetzt mal das der Bock tüv fertig ist ubd tüv bekommt und kümmere mich dann um den Rest.

    Das heißt die wollen die Teilenummer von den Original Hinterachsdämpfern? Kann ich mir zwar beim besten willen nicht erklären aber dann einfach bei Ford nachfragen und die denen dann durchgeben.
    Abgesehen davon ist das gar nicht so schwer https://www.kwsuspensions.de/s…60&ag=kwv1gewindefahrwerk Bitte schön das ist das einzige Fahrwerk was KW für den ST220 als BWY anbietet.

    Patrick die Rohre sind ja im normalfall Teil des Angebots bei Friedrich, deswegen meinte ich ich brauche nur die Endschalldämpfer mit Rohren das kostet dann wenigstens weniger als wenn ich die Edelstahlanlage komplett neu kaufen muss, weil ich glaube zum tauschen wird keiner was haben, da er vom Kombi auf Limo umsteigt.


    Gruß Chris

    Um das ganze auch hier ab zu kürzen das hier brauchst du https://www.fms-onlineshop.de/…f4675897fbdd90cc1c5e94928 der Rest passt von der anderen Anlage.

  • Das heißt die wollen die Teilenummer von den Original Hinterachsdämpfern? Kann ich mir zwar beim besten willen nicht erklären aber dann einfach bei Ford nachfragen und die denen dann durchgeben.
    Abgesehen davon ist das gar nicht so schwer kwsuspensions.de/shop?c_make=3…60&ag=kwv1gewindefahrwerk Bitte schön das ist das einzige Fahrwerk was KW für den ST220 als BWY anbietet.

    so einfach ist es leider laut KW nicht sie wollen die Teilenummer von ihrem Hinterachsdämpfer die daten aus dem Gutachten reichen Ihnen nicht aus um die teile zusammenstellen zu können, dass kann ich zwar nicht ganz nachvollziehen aber ich bekam von verschiedenen Mitarbeitern die gleiche Frage gestellt.


    Also wenn jemand nen KW drin hat wäre ich über die teilenummer sehr dankbar.


    Zum Thema Abgasanlage. danke Mika so hatte ich das vorhin verstanden.


    Gruß Chris

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!