Motor läuft nicht richt

  • Hallo,ich bin neu hier,und bräuchte Hilfe.Hab bei meinen Mondeo die Injektoren gewechselt,seitdem läuft er wie ein Sack Nüsse und raucht beim Beschleunigen stark(Schwarz). Injektoren wurden von einer freien Werkstatt angelernt aber ohne Erfolg.Er nagelt auch sehr laut. Vielleicht kann mir einer sagen was da nicht stimmt oder gibt es vielleicht jemand in meiner Gegend der sich mit Mondeo gut auskennt.Fehlerspeicher ist nichts drin.

  • Moin,


    Hast du die Injektorcodes? Kannst du mit dem Fahrzeug knappe 70 Km fahren? Bzw. 140 Km, wenn es nicht am Einprogrammieren liegt.


    Ich stehe mit meinem Dicken (500 PS, 2500 NM) in Schweitenkirchen und gabe Laptop, ForScan und Viaken-Adapter dabei. Nicht das deine Werkstatt die in der falschen Reihenfolge einprogrammiert hat.


    Anfahrt zu mir deswegen, da ich mit dem LKW wegen Pause nicht fahren kann. Ausser Morgen Früh kurz zum Kaufen...

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

  • Ich werde ab 12 Uhr spätestens vom Kaufen zurück sein. Und nein, auf dem Autohof stehe ich nicht. Aber gegenüber die Strasse rein, wo der Schotterplatz ist mit dem Flohmarkt Morgen. Weisse MAN Sattelzugmaschine mit Regensburger Kennzeichen. Ich schicke dir meine Handynummer per PN.

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

  • So, er ist hier.


    Injektoren waren nicht einprogramiert. Zylinder 2,3 und 4 konnte ich einprogrammieren, wobei bei Zylinder 4 er mir nen falschen Code genannt hat. Konnte ich aber nach der Meldung Forscan, das der Code nicht stimmt, selbst korrigieren. Angeblich sollte die letzte Stelle der Buchstabe O sein, den gibt es aber bei 16er Codierung nicht, geht nur bis F.


    Problem: Bei Zylinder 1 meldet er immer noch Code falsch. Der Code auf dem Injektor ist 3841841D41EE4FB2, kann also keinen Fehler finden. Läuft aber besser. Nur rußen tut er noch.


    Einer noch eine Ahnung? Und es ist ein Fl, einprogrammierte Codes werden also angezeigt.

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

    Einmal editiert, zuletzt von Pommi ()

  • Waren das Neue, regenerierte Injektoren? Billigchina oder Delphi?

    Wie lange seit Injektorwechsel gefahren?

    Alle Dieselfahrer sprechen von um die 1000 km Einfahrzeit.....


    Starkes rußen kann eher an undichter Ladeluftstrecke liegen. Am besten mal alle Schläsuche, vor allem den direkt unter dem AGR genau anschauen. Am besten dazu ausbauen....

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Das sind Delphi überholte Injektoren von Dieselfixneuss.

    Ohje, ob das mal gut geht.... :hmm:


    Dieselfix Neuss: Bewertungen gelesen?

    Warum nicht von DTB genommen?

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Mhh,da der Mondeo nur mein Zweitfahrzeug ist,hab ich nach Injektoren gesucht, und bin auf Dieselfixneuss gestoßen über eBay und da haben die 100% positive Bewertung.Wusste nicht das die so einen schlechten Ruf haben.Aber ich denke auch das es nicht mit den Injektoren zutun hat das er so extrem schwarz raucht beim Beschleunigen.

  • Dann schau mal nach der ganzen Ladeluftleitung, ob da was undicht oder defekt ist. Nimm dir das zu Herzen, was ruderbernd da geschrieben hat, unterschreibe ich alles! :thumbup: :vain:

    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:

  • Aber keiner eine Ahnung, warum der eine Code von ForScan als falsch gemeldet wird?

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

  • Aber keiner eine Ahnung, warum der eine Code von ForScan als falsch gemeldet wird?

    Sowas hatte ich bei einem VW auch schon, kann mal passieren.

    Eigentlich geht das alles auch ohne Codeeingabe, dann dauert nur die Lernphase für das SG deutlich länger.....

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Sowas hatte ich bei einem VW auch schon, kann mal passieren.

    Eigentlich geht das alles auch ohne Codeeingabe, dann dauert nur die Lernphase für das SG deutlich länger.....

    Genau das habe ich ihm auch gesagt.


    Wenn es in 2 Wochen nicht besser ist mit dem Nageln, werden wir uns evtl. noch mal treffen.Dann kann ich auch sehen, ob er die Codes, die ich programmieren konnte, drin behalten hat. Vorgestern waren jedenfalls 4 komplett andere drin. Nach dem Programmieren hat er die 3, die gingen, angezeigt.

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

  • So,hab heute mal alle Schläuche ausgebaut und überprüft,mir ist keine Undichtigkeit aufgefallen,aber was mir aufgefallen ist das der Injektor auf Zylinder 1 komische Geräusche macht,klingt wie ein quietschen,pfeifen oder ähnlich.Kann man schlecht erklären.Er raucht auch erst so stark seit ich die Injektoren gewechselt habe.

  • Zylinder 2 ist doch der, der als letztes programmiert wird. Und bei dem ging doch auch der Code nicht.


    Ich würde in den sauren Apfel beissen und alle zu DTB schicken. Bei den Bewertungen von Dieselfixesneuss würde ich keine Reklamation versuchen. Aber da haben wir uns ja auchschon am Samstag drüber unterhalten, das der Forumstip DTB ist.

    Noch ein Henry Ford Zitat


    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!