Traggelenk öfter defekt

  • Hallo, bei meinem MK3 2.0 TDCI Turnier, ist das Traggelenk vorne links.öfter defekt. Zuerst hat die Werkstatt das Traggelenk getauscht. 1 Woche später war es wieder defekt. Dann einen gebrauchten Querlenker eingebaut. Auch nach 1 Woche defekt. einen neuen Querlenker eingebaut nach 6 Monaten defekt. Gestern ein neues Traggelenk eingebaut. Heute wieder defekt. Hat von euch da jemand eine Ahnung, warum dass so oft defekt ist.

  • Ist da eine Tieferlegung verbaut?

    Dann gibt es noch die Möglichkeit von minderwertigen Ersatzteilen , aber auch Einbaufehler sind möglich.


    Manchmal reicht da ein Schlag mit dem großen Hammer drauf um dem Gelenk einen Knacks zu geben, den Rest machen dann die Kräfte beim Fahren.

  • Was genau geht denn kaputt?

    Wenn das in einer Werkstatt gemacht wurde müssen die halt die Ursache finden......


    Wurde mal eine Achsvermessung gemacht?

    Hast du erhöhten Reifenverschleiß?

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Es gab höheren Reifenverschleiß. Deshalb bin ich zu ATU um die Spur vermessen zu lassen. Dann sagte man mir, dass das Traggelenk defekt ist und man so keine Vermessung machen kann. Das Rad lässt sich einige Millimeter hin und her schieben. Man sieht deutlich, dass das Traggelenk wackelt. Kann man beim Einbau einen Fehler machen, so dass das Traggelenk so schnell kaputt geht? Die Werkstatt sagt, dass sie es auch nicht verstehen können, und dass sonst alles ok ist.

  • Was heisst man kann das Rad ein paar Millimeter hin und her schieben?

    Die Querlenkerlager sind aber in Ordnung?


    Gibt es vielleicht auch ein andere Werkstatt die du besuchen kannst. Ich weiß nicht ob die bisherige mit den 3 roten Buchstaben da die richtigen sind.


    Wie lange hast du das Fahrzeug schon?

    Was ist passiert vorher das der Verschleiß begann?

    :heuldoch: KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch auf Spritmonitor: heuldoch.gif ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    http://www.kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei =O

  • Ich weiß nicht ob die bisherige mit den 3 roten Buchstaben da die richtigen sind.

    lass mich mal kurz überlegen ......... N E I N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;) :phat:

    Was heisst man kann das Rad ein paar Millimeter hin und her schieben?

    Die Querlenkerlager sind aber in Ordnung?

    ist natürlich ne berechtigte frage ob die sowas erkennen können. :phat:


    könnte mir aber auch vorstellen das wenn ein neues traggelenk verbaut wurde das die buchsen vom dreieckslenker beschädigt wurden.

    da gab es doch ne vorgabe wie weit die nach unten gedrückt werden dürfen damit sie keinen schaden nehmen.

    (ich muß allerdings sagen das ich sie auch immer runterziehe bis sie aus dem auge rausgehen und noch ie probleme hatte danach)


    ansonsten ist es ja fast nicht möglich ein neues traggelenk so schnell kaputt zu bekommen meine ich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!