Achsvermessung bei Premio---Kosten?

  • Hallo, was darf eine Achsvermessung bei einem [lexicon]BWY[/lexicon] kosten?
    Hab da mal angerufen und die sagten das geht nach Aufwand; wie gut die Schrauben sich lösen lassen usw..
    Hat schon mal jemand das da machen lassen? Oder habt ihr gute Erfahrungen mit anderen Ketten(ATU, PitStop oder so)?
    Vielen Dank


    Daniel

  • Ich habs zuletzt bei Reifen Gabel in Köln machen lassen.
    Hat mich ca. 60 Euro gekostet und bin zufrieden.


    Ansonsten kann ich noch reifen.com in Köln-Rodenkirchen empfehlen.

  • Hallo, was darf eine Achsvermessung bei einem [lexicon]BWY[/lexicon] kosten?
    Hab da mal angerufen und die sagten das geht nach Aufwand; wie gut die Schrauben sich lösen lassen usw..
    Hat schon mal jemand das da machen lassen? Oder habt ihr gute Erfahrungen mit anderen Ketten(ATU, PitStop oder so)?
    Vielen Dank


    Daniel



    Nimm am besten dein Telefon in die Hand und erkundige dich danach was das Kostet.
    Jede Werkstatt hat andere Stundensätze und hier wird dir keiner sagen können was es kosten wird.
    und Ob deine Schrauben aufgehen kann dir hier auch keiner sagen.

  • reifen.com macht eigentlich FESTPREISE


    2 rad vermessung ( nur vorderachse )



    4 rad vermessung ( beide achsen )


    inkl einstellung



    So war es vor zwei Jahren zumindest :)

  • Zitat

    wenn einer deutschland in sein profil schreibt nimmst du dir noch die zeit zu fragen, respekt, menschenfreund. :D


    evtl ist er dauernd auf achse :phat: ( so aller gelbes nummernschild mit der pennbude immer hinten dran ) :crazy: :crazy:

  • naja die vermessung wird schon an allen beiden achsen gemacht nur es gibt auch fahrzeuge wo man die HA nicht verstellen kann da nennt sich das bei reifen.com dann 2rad vermessung da nur eine achse vermessen und eingestellt wird


    Jetzt frag mich nicht warum war so aus Bielefeld angeordnet :crazy:

  • Hi,
    Ich hab's vor ca einem Jahr bei atu machen lassen und es war erstens sau teuer und zweitens war mir die Arbeit vom Mechaniker nicht so wirklich geheuer. Sah so aus als würde er nicht wirklich wissen was er da macht. Das war auch das erste und letzte mal das ich überhaupt zu atu gegangen bin.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!