MaxRS Anfänger
  • Mitglied seit 22. Juni 2022
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von MaxRS

    Servus miteinander!


    Kurze Vorstellung meinerseits,

    Bin der Max, 23 Jahre alt, komme aus Bayern und fahr nen Mk3 Kombi mit der 2.0L Duratec-HE Maschine.


    Zur Problematik:

    Da ich jetzt 6 Wochen zuhause bin hab ich die Großoffensive "Mondeo wieder top fit machen" in Angriff genommen. Diese beinhaltet Rost Bekämpfung und jeden Elektrischen murks, dem das Auto in den letzten 20 Jahren wiederfahren ist, auszumerzen.


    Einen Großteil der Fehler konnte ich bereits bekämpfen, nur häng ich jetzt beim Code B1890 fest (blinkcode 18), laut Forscan heißt es "Beifahrerairbag Abschaltung - Warnleuchte - Stromkreis defekt". Wenn ich die Sicherung zieh für den Airbag leuchtet sie, ist die Sicherung wieder drin tut sie gar nichts mehr. Hatte das Problem vielleicht schon jemand und hat die Lösung? Ne coole Sache wäre vielleicht noch der Schaltplan das ich das ganze mal durchmessen kann.

    Ein kurzer Einblick was schon gemacht wurde : Amaturenkabelbaum wurde aus einem Schlachter genommen da dieser noch original war und nicht verbastelt.


    Eine weitere Frage noch, ist es möglich den KM-Stand zu ändern? Da die Vorbesitzer es für gut hielten die Leuchten für Airbag, ESP und ABS rauszureißen, kam ein gebrauchtes Kombiinstrument aus dem Schlachter rein, blöderweise hat der bereits 288k auf der Uhr während ich erst bei 230K war. Wäre da was mit Forscan machbar oder kann das nur der FFH des vertrauens?


    Ich danke euch schonmal für eure Hilfe!