Pinguinmeise Anfänger
  • Mitglied seit 31. Januar 2023
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Pinguinmeise

    Servus zusammen,


    Ich habe einen Mondeo MK3 Turnier V6 mit einer STAG Autogasanlage in Tschechien gekauft.

    Ich bin davon ausgegangen, daß es innerhalb der EU inzwischen kein Problem mehr sei, ein Fahrzeug in einem anderen EU Staat abzumelden. Da habe ich mich leider geirrt.


    Nun ist es so, ich benötige für den TÜV ein Abgasgutachten (Einzelabgasnachweis). Er will schriftlich haben, dass das Fahrzeug auf Gas nicht mehr Emissionen ausstößt, als auf Benzin.

    Laut der deutschen Anlaufstelle der Fa. STAG bekommt man diese Bescheinigung seit 2017 jedoch nur noch, wenn das Fahrzeug keine EG Typngenehmigung hat. Der Mondeo den ich habe wurde zwar für den tschechischen Markt gebaut, aber ich gehe davon aus, daß er eine Typgenehmigung hat.


    Hat vielleicht jemand hier einen Mondeo mit dem V6 Motor und einer Gasanlage von STAG und könnte mir davon Unterlagen zukommen lassen, damit ich dem Prüfer glaubhaft machen kann, dass das so bereits abgenommen wurde?

    Oder kennt jemand jemanden, der da weiterhelfen kann?


    Ich bin für jede Hilfe dankbar.


    Dankeschön.

    Servus zusammen,


    ich bin neu in der Ford Mondeo MK3-Welt und habe daher noch die eine oder andere Frage.


    Ich habe einen Mondeo MK3 Turnier V6 175PS mit Automatikgetriebe.


    Leider ist mein Differential defekt und ich bin auf der Suche nach einem passenden Ersatz.


    Gibt es unterschiedliche Differentiale oder sind die bei allen Mondeos gleich?


    Passt das Differential vom Mondeo MK3 2.0 TDCI 130PS?


    Danke und eine schöne Woche

    Kevin