Angepinnt Was hattet ihr vor dem Mondeo für Fahrzeuge ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hach. Noch einer, der das rollende Wohnzimmer hatte. Neben den Fords mein Lieblingsfahrzeug. R20......
      Noch ein Henry Ford Zitat

      Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.
    • Und das ist meine Auto-Biografie:

      BMW 316i (E21)
      VW Golf I GTI (1,8)
      VW Golf II GTI (1,8)
      Opel Ascona C (2,0)
      BMW 525 eta (E28)
      Mercedes 200D (W124)
      Mercedes 280SE (W126)
      VW Golf II (1,6)
      VW Golf II Carat (1,8)
      VW Passat Variant 32B (1,8)
      VW Passat Variant B4 VR6
      VW T5 2,5 TDI
      VW Passat 2,0 TDI B7
      VW Golf IV Variant 1,9 TDI
      VW Passat Limo B4 (1,8)
      Gruß Alex
    • Bei dem BMW 525 fehlt ein p. Das ist ein BMW 525 epta. 2.7 Liter V6. Drehmoment und Drehzahl wie ein Diesel, brauchte ihn aber nicht vorzuglühen. Hatte auch so einen. Wenn einer die B407/B327 Hunsrückhöhenstrasse von Hermeskeil nach Morbach kennt: Reinsfeld von Autobahn runter, beschleunigt bis in den 5. Gang und dann bis Morbach unter Einhaltung der Begrenzungen keinen Gang mehr gewechselt. Der ist sogar den Berg vor Thalfang aus 50 hochgezogen.
      Noch ein Henry Ford Zitat

      Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.
    • Mein Weg zum Mondeo?

      Mazda 626 GD Coupé 2,2i (115 PS, sehr zuverlässig))
      Mazda 626 GE Fließheck 2,0i (115 PS, war eine Möhre)
      Daihatsu YRV GTti (129 PS, einer von 150 in Deutschland)
      Fiat Ulysse 1 2,0i (121 PS, Familienkutsche)
      Citroen Xantia Activa TCT (147 PS, Spaßmobil)
      Citroen Xsara Break HDI90
      Subaru Forester SG 2,5 Turbo (230 PS, wieder mal ein Spaßmobil)
      Ford Mondeo Turnier 2,2 TDCI

      Dazu noch ein paar Zweitwagen
      Daihatsu Cuore L2 (41 PS)
      Daihatsu Cuore L5 (42 PS)
      Daihatsu Cuore L7 (55 PS Automatik)

      Dazu noch 4 Motorräder
      Suzuki GS500 (34 PS)
      Kawasaki ZZR 1100 ZXT10C (147 PS)
      Honda CBX 750 (91 PS)
      Kawasaki ZZR 1400 (190 PS)

      Biler (fast) aller Fahrzeuge findet ihr hier: pampersbomber.bplaced.net/index.htm


      Interessant finde ich persönlich folgendes:
      Der Subaru war ein Traum von mir. Geht in 6 sek auf 100 km/h, beschleunigt immer und zieht auch meinen 2-to-Anhänger mit Hochplane problemlos bis auf über 140 km/h - und zwar mit einer wahnsinnigen Beschleunigung.
      Der Mondeo war eigentlich nur ein Test. Er war günstig und ich brauchte ein Auto. Jetzt muss ich aber ganz klar sagen, dass der Mondeo das eindeutig bessere Auto ist. Auch mit dem Anhänger ist er noch ausreichend schnell, dazu wesentlich leiser, komfortabler und spurstabiler als der Forester. Dazu natürlich noch wesentlich sparsamer.

      Jetzt aber genug gelabert.
      2,2 TDCI Turnier, 4x Sitzheizung, 2-to-AHK, Tempomat, Frontscheibenheizung, el. Sitze, Xenon, Spiegelleuchte, automatisch abblendender Innenspiegel,
      2,0 TDCI Turnier ohne irgendwas
    • @jelu1a:

      ganz zufällig. Habe nach was größerem gesucht. Der Passat 3BG kam nicht in Frage weil zu viele Krankheiten, Audi und BMW mag ich nicht so gern. Dann habe ich mir die Mondeo's angeschaut. Bisschen Foren gelesen und dann viel die Entscheidung zum Gunsten vom Mk3 mit 2,5 Maschine.

      @Pommi:

      die Buchstaben "eta" habe ich selbst von der Heckklappe abgemacht. Ist ein Reihen 6-Zylinder mit 130 PS, Drehmoment ohne Ende :)
      Gruß Alex
    • Ich kann's kürzer:
      VWDerbyII 1.3 44KW
      VW GolfII 1.6 55KW
      Ford Sierra 2.0 88KW
      Ford Mondeo ST220 166KW

      Es musste halt immer eine stetig steigende Schnapszahl sein. Daher kam auch nur der ST220 in Frage ;)
      Der Sattelritt, der hält mich fit, ich brauch' kein Geld für teuren Sprit.
    • eta ist der 7. Buchstabe des griechischen Alphabets und steht in der Physik weitläufig für den Wirkungsgrad. Deshalb hieß der BMW so.
      2,2 TDCI Turnier, 4x Sitzheizung, 2-to-AHK, Tempomat, Frontscheibenheizung, el. Sitze, Xenon, Spiegelleuchte, automatisch abblendender Innenspiegel,
      2,0 TDCI Turnier ohne irgendwas
    • Ok. Habe mich nicht mit dem Alphabet der Griechen auseinandergesetzt.

      Die Aussage epta kam von nem BMW Mitarbeiter (Werkstatt). Vielleicht hatte der auch nur genuschelt oder hatte nen Kaugummi drin.

      Bei meinem war jedenfalls nur ein e hinter dem 525. Kein eta und kein epta.

      Sorry dafür.
      Noch ein Henry Ford Zitat

      Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.
    • Kadett C (mehrfach)
      VW Käfer
      Ford Fiesta
      Mini
      Ford Taunus
      VW Passat (mehrfach)
      Audi 80
      Kadett B
      BMW 2002 Targa
      BWW 318 Cabrio
      Golf 2 (mehrfach)
      Corsa A
      Ascona B
      Golf 3
      Kadett E
      MB 208D

      Das war es glaub ich.

      Die Reihenfolge ist nicht ganz chronologisch.

      Gab's halt viel für lau früher.
    • 1. AUTO Ford Sierra 2.0 DoHC 120 PS Autom.
      2. Opel Omega Stufenheck ( Schrottkarre )
      3. Ford Orion Silber
      4. Ford Scorpio Cossworth Titangrau
      5. Ford Scorpio 2.3 5 Zylinder Silber
      6. Ford Sierra 2.0 Stufe Schwarz
      7. Ford Sierra Cossworth Titsngrau
      8. Ford Escort 3 Türer Bordeaux
      9. Ford Scorpio Hellblau 2.0
      10. VW Passat Kombi Bordeaux 136 KW
      11. Mercedes E 220 W210 weiss Rostkarre
      12. Ford Focus MK3 Diesel Grau
      13. Ford Mondeo MK3 BWY 2001
      14. Aktuell Mondeo MK3 2007 2.5 v6 Automat Silber mit aktuell 99.970 KM

      Au Backe, das sind ja echt viele Autos und so viele Fords. So ist das eben...einmal Ford, immer Ford.
    • Fiat 128 1.1L Gelb
      Fiat 128 1.1lL Rot
      Golf 2 1.6L
      Mercedes T1 207D Womo
      Ford Fiesta 1.0L
      Mazda 121 1.3L
      Opel Omega 3.0L
      Jeep Cherokee 4.0L
      Audi V8 4.2L
      Dodge RAM 350B 5.2L
      Audi A4 1.8T Quattro
      Aktuell, Mercedes T1 BM611 409D Transporter
      Ford Mondeo Turnier 2.0L