MK 3 Turnier Bj. 2006 ohne Lichtautomatik ("Schwedenschaltung")?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MK 3 Turnier Bj. 2006 ohne Lichtautomatik ("Schwedenschaltung")?

    Moin.

    Ich wollte mal fragen ob es möglich ist einen Lichtschalter ohne Lichtautomatik einzubauen hab da biser nur welche mit Xenon gesehen kann man die bei Halogen verwenden oder nicht?

    MfG

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CrAcKeD ()

  • Also ich sag mal so.. ich habe den Mondeo erst einen Tag also jetzt schon zwei und weis nicht wie bzw. wo ich das ausschalten kann hab den Schalter auf 0 und er hat abblendlicht an.. wenn ich auf Parken dreh dann ist halt nur das Standlicht an.. aber ich wills ja richtig aus haben... kommt die Lichtautomatik vom Schalter oder ist es elektronisch geregelt? da ich noch Nebler nachrüste und eh den Lichtschlater wechseln muss...

    MfG
  • Die 'Auto-Funktion' beim Lichtschalter ist nur aktiv wenn der Scalter auch auf AUTO gestellt ist.

    Wenn das Abblendlicht trotzdem immer an ist hast du evtl Tagfahrlich. Kommt dein Mondeo vielleicht aus dem nördlichen Teil Europa's? Da gab es Tagfahrlicht serienmäßig...


    Schwarz ist bunt genug.

  • Moin.

    Danke für eure Antworten... ich hab mich mal informiert der Mondeo war für Schweden gebaut.. und es gibt am Lichtschalter keine AUTO Funktion der steht auf 0

    Wäre also die Frage wo das Relai sitzt.
    Hat da wer nen Plan?

    MfG
  • Dann beantwortest Du Dir Deine Frage doch schon.

    Schweden - Schwedenausführung --> Dauerabblendlicht, einzige alternative Standlicht. Der muss so ;)
    Aus anderen Autos kenne ich das dann so: 0 = Abblendlicht ohne Innenbeleuchtung ; Standlicht = Standlich mit Innenbeleuchtung; Abblendlicht = Abblendlicht mit Innenbeleuchtung (Tacho & co)..

    In Schweden ist es Pflicht, dauerhaft mit Abblendlicht zu fahren, andernfalls droht Strafe.
  • Aha gut zu wissen... jetzt aber immernoch die Frage ob man das irgentwie wegbekommt.
    Ist das in einer Schaltung verarbeitete oder in der Steuerung programmiert?

    Edit: Hab gerade was gelesen das man eine Sicherung aus dem Zentralen Sicherungskasten entfernen muss (84 (Tagfahrlicht))
    Kann das wer bestätigen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CrAcKeD ()

  • Push.

    Hab noch eine andere Idee vielleicht kann da wer was dazu sagen.

    Kann das ganze auch von der Pinbelgung vom Lichtschalter kommen das die Scheinwerfer an ein Tagfahrlichtpin (falls es sowas gibt) mit angeklemmt sind...

    Hat wer nen Plan von der Pinbelegung vom Lichtschalter dann könnte ich das mal durchmessen...

    MfG.
  • Danke erstmal aber gilt das auch für den Fl?

    Hab wieder eine neue Erkenntnis man hört ein Relai klicken wenn man bei Zündung an den Lichtschalter ansteckt aber wenn man umschaltet auf Abblendlicht klickt kein Relai.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CrAcKeD ()

  • Wieso willst du denn das TFL deaktivieren? Andere geben sich große Mühen, welches nachzurüsten... :huh:

    CrAcKeD schrieb:

    Edit: Hab gerade was gelesen das man eine Sicherung aus dem Zentralen Sicherungskasten entfernen muss (84 (Tagfahrlicht))

    Hast du das denn mal probiert? Irgendeine Erkenntnis dahingehend? Kaputtmachen kann man nix, wenn man eine Sicherung zieht...
    Ford Mondeo Turnier, 2.0l TDCi 115PS, 5-Gang-Durashift Automatikgetriebe, Atlantikblau-Metallic
    Ford Focus MK3 Turnier, 1.6l EcoBoost 150PS, Brisbane-Braun-Metallic
  • Die Sicherung existiert bei mir nicht... Und ich will das halt einfach nicht... Außerdem ist es ja kein tfl sondern Abblendlicht und das ist halt scheiße wenn ich ein tfl angebaut hätte dann Ok.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
  • Lösung gefunden.

    Hab jetzt das Relai gefunden was nachgerüstet wurde.. habs gezogen und siehe da kein Licht mehr an.. alles wie normal.
    1. Bild: ohne Relai
    2. Bild: mit Relai

    Kann mir wer sagen das es nachträglich eingebaut wurde.. sieht nämlich danach aus so extra da an die Wand gepappt.

    MfG
    Dateien
  • Dauerfahrlicht entfernen (Schweden-Import?)

    Hallo,

    ich hab seit 5 Wochen n Mondeo Turnier Bj. 03 110 PS als Importfahrzeug-

    Nu is es so, das das Abblendlicht permanent leuchtet (bei Lichtschalterstellung 0).

    Ich möchte das aber nicht.

    Hab bereits versucht das Relais zu tauschen und den Lichtschalter gewechselt, ohne Erfolg.

    Was kann das noch sein?

    Was auffällt: Fernlicht kann ich nur aktivieren wenn der Lichtschalter auf Abblendlicht steht.

    Vielen Dank vorab.

    Gruß Tobi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jelu1a () aus folgendem Grund: hierher verschoben