Angepinnt Freilauf Nachrüstung der TDCI Lima

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin, weiß einer (der den Freilauf erfolgreich ohne abschleifen verbaut hat) die Nummer des Teils von SKF?

      Die SuFu hilft mir bei den Suchbegriffen "freilauf+skf" nicht weiter. Man bekommt alle Freilauf-Freds aufgelistet. Das ist wie "Quelle: Internet".
      Und ja die Teilenummer für den von INA habe ich.
    • ichsehnix schrieb:

      Und ja die Teilenummer für den von INA habe ich.
      Dann ist doch alles gut, ich wüßte nicht, das es da von SKF etwas in der Richtung gibt! Das mit dem Abschleifen an der Lima ist immer abhängig von der Lima selber, manche haben einen Kragen/ Verstärkungsrippe, die weggeschliffen werden muß, manche eben nicht! Der passende Freilauf von INA ist eigentlich für den Transit, passt aber auch für die Lima vom TDCI MK3! :thumbsup:
      Beim Kauf drauf achten, das beide Unterlegscheiben dabei sind, dann kann man sich das Schleifen vielleicht sparen! :thumbsup:
      Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Actros2554 ()

    • Jo kommt auf die Lima an. Ich kenne auch nur den INA Freilauf.

      Ich habe es zwar schon ein paar mal hier geschrieben, aber wiederhole es nochmal: Die Nachrüstung des Freilaufs ist eine wirklich lohnende Investition! Diese Ruhe, ein Traum!