Turbo-Sirren beim Anfahren - normal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Turbo-Sirren beim Anfahren - normal?

      Hallo zusammen,

      als ich heute mal gehört habe wie meine Frau mit dem Wagen wegfuhr, fiel mir ein Geräusch auf, dass mir vorher noch nicht aufgefallen ist und ich auch von meinem alten Wagen nicht kannte.

      Das hört sich so sirrend an, proportional zur Motordrehzahl. Eigentlich ist das Geräusch ähnlich zu dem Kollegen hier: youtube.com/watch?v=OBB9-Zw8Nuk

      Ich denke das ist der Turbo der da mitsingt? Aber ist das normal oder besteht hier Handlungsbedarf? Wie gesagt, im Inneren höre ich es eigentlich nicht und auch von unserem alten Skoda TDI kenne ich das nicht so.

      Habe irgendwo gelesen, dass so ein Jaulen bei kaltem Motor/Turbo kein Problem ist, nur bei warmen dürfte es nicht. Außerdem hört bei mir das Jaulen/Sirren wieder schneller auf wenn ich vom Gas gehe, als bei dem im Video.

      Sorry, wenn das ne blöde Frage ist, der hört sich nur so anders an als mein alter VAG TDI :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sleepy_t ()

    • Selbe Geräusche habe ich bei meinem auch, habe den Turbo aber überprüft: Null Spiel in der Welle also tippe ich mal darauf das es normal ist, ABER darauf wetten tu ich nicht, dafür kenne ich mich mit dem Motörchen zu wenig aus.
      Zum Thema VAG TDI: Ich fahre gerade einen, weil mein Mondy für Tüv in der Werkstatt steht, ich war schockiert wie sehr der im Vergleich zu meinem Nagelt 8| Ja die gute alte Pumpe-Düse :rofl:
      Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

      Henry Ford
    • sleepy_t schrieb:

      Hast du den Turbo selbst geprüft? Ist das kompliziert oder kannst du mir ein paar Tipps geben?


      Ich habe mich hier an die Tipps aus dem Forum gehalten, ist relativ einfach.
      Man muss nur den Ansaugschlauch der vom Luftfilterkasten zum Turbolader führt, am Turbolader abmachen und mit dem finger reingehen (natürlich bei ausgeschalteten motor, sonst ist dein Finger danach deutlich kürzer :D )
      Einfach in der Mitte des Schaufelrades den finger drauflegen und schauen ob er spiel hat oder ob ist irgendwo schleift.
      Meiner hatte kein Spiel zum Glück.
      Ich war genauso wie du verunsichert durch das Sirren, aber nachdem ich das gemacht habe, war und bin ich beruhigt.
      Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

      Henry Ford

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rider8692 ()