Welche Doppeldin Blende kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hoffe das kann man sehen, bei meiner Blende war ein passender Rahmen dabei, damit das alles passt, aber die gibt's wohl nur im Fahchandel, als ich damals für das zweite Auto die gleiche Blende nochmals kaufen wollte war die nirgendwo zu finden. Aber im Fachhandel mit 50 Euro incl. passendem Metallkäfig fürs Radio fand ich ok, zumal der Farbton sehr gut zum Rest der Mittelkonsole passt.
      Dateien
      • IMAG0426.jpg

        (231,32 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Sieht schick aus, gefällt mir :thumbsup:
      Allerdings war meine Frage ja, ob die von mir bzw. BLADESZ verlinkte wohl mit dem von mir genannten JVC Radio passt (Maße 180x100mm), wenn man evtl. die kleine "Zwischenblende" weg lässt?
      Kannst Du mir da auch etwas zu sagen? Sonst würde ich evtl. den Kauf bei eBay stornieren und mir etwas anderes bestellen - wenn ich denn dann wüsste, welchen Einbaurahmen ich genau bräuchte ?(
      Gruss Olli :thumbup:
    • DoppelDin ist DoppelDin, von den Maßen passt da eigentlich jedes DoppelDn .-)

      Aber die die ich mal bei Ebay oder Amazon gekauft hatte haben das Problem, dass das Radio da nicht gerade sondern nach hinten geneigt drin sitzt, sieht komisch aus für meine Begriffe....

      Ich habe bei mir passend zum Radio die Blende und Einbaurahmen geordert, so dass dann alles passte. Es sollte eigentlich einen passenden Rahmen beim Radio dabei haben, den man dann statt dem kleinen in der Blende einbaut. War bei meinem Radio so, und passend zu meiner Blende gab es dann nochmals einen etwas schmaleren Rahmen, dass alles passte.

      Wenn du vorher das CD 6000 hattest, wirst du unten (soweit ich in Erinnerung habe) innen was wegraspeln müssen, da der Mittelsteg sonst stört.
    • Ja, eine originale Blende (Rahmen)ist beim Radio dabei. Dachte nur, dass ich den dann evtl. weglassen müsste aufgrund der Maße...?!
      Naja, wenn die Teile da sind, werd ich ja sehen, was passt und was nicht ;)
      Im Radioschacht habe ich damals schon mit dem Dremel "gearbeitet", da ich ja von dem CD6000er auf ein 1Din inkl. Einbaurahmen umgebaut hatte. Also sollte dieser Arbeitsschritt eigentlich erledigt sein :)
      Gruss Olli :thumbup:
    • hast du unten den Steg der nach hinten das ganze stützt schon rausgenommen? Da dein 1Din oben saß wird der bisher nicht gestört haben, bei mir musste dieser Steg raus, weil sonst das Radio nicht passte. Bei deiner Blende sitzt das Radio denke ich noch zusätzlich nach unten geneigt, da wird der bestimmt stören, aber berichte einfach...
    • Welche Doppeldin Blende kaufen?

      Ich glaube, den Steg unten hatte ich damals nicht entfernt...!?
      Wenn dieser Steg entfernt ist, kann ich denn dann später, falls ich den Wagen verkaufen sollte, wieder problemslos den 1Din Schacht samt dem 1Din Radio einbauen?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Gruss Olli :thumbup:
    • Welche Doppeldin Blende kaufen?

      Ja, ich weiss welchen Du meinst...hatte heut irgendwo Bilder davon gesehen....so ein ziemlich breiter, mittig, von vorne bis hinter in den Schacht


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Gruss Olli :thumbup:
    • Welche Doppeldin Blende kaufen?

      Sollte also nach Entfernen des Stegs kein Problem sein, den alten, 1Din Einbaurahmen samt dem alten Radio wieder einzubauen, richtig!?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      P.S
      Sorry für den Doppelpost, aber ich weiß nicht, wie ich einen der beiden Beiträge vom iPhone aus löschen kann?!
      Gruss Olli :thumbup:
    • Genau der, und meine Radios waren so tief, dass die sich den letzten cm nicht reinschieben ließen weil der Steg so im Weg war, dass die ganzen Kabel störten, außerdem wollte ich nicht, dass nach einiger Zeit die Kabel kaputt gehen. Ich hätte ja ein Foto gemacht, aber ich bin froh, dass das Radio wieder da sitzt, wo es soll und alle Kabel ihren Platz gefunden haben...
    • Welche Doppeldin Blende kaufen?

      Ich werde es natürlich erst mal so versuchen, ohne den Steg zu entfernen.
      Sollte das nicht funktionieren, dann muss der Steg wohl dran glauben und er fällt dem Dremel zum Opfer
      Mir ist halt nur wichtig, dass ich beim Verkauf des Autos das jetzige Radio mit dem jetzigen Einbaurahmen (1 DIN) wieder einbauen kann...



      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Gruss Olli :thumbup:
    • Hab da auch mal ne frage zu.
      Und zwar habe ich momentan das blaupunkt travelpilot ex verbaut. Möchte jetzt aber gerne das clarion VX404E einbauen. Jetzt stellt sich mir die frage welchen einbaurahmen ich brauche. Finde im internet nur welche wo was mit oem visteon radios steht. Sind diese passend und was bedeutet oem visteon?

      Gruß Thomas
    • Die OEM Visteon sind die Originalen Ford Radios... Ob das Travelpilot EX auch zu den Visteon Radios gehört, weiß ich nicht.
      Ich meine Sogar, auf meinem CD6000 stand damals auf der Unterseite auf einem kleinen Aufkleber Visteon!?
      Schau einfach mal, ob an Deinem Radio da so ein Aufkleber irgendwo ist...ähnlich wieder dieser: Da steht oben links auf dem Aufkleber: VISTEON
      Dateien
      • Label_Visteon2.jpg

        (27,68 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruss Olli :thumbup:
    • Also ich hab seit einer Weile 2 DIN drin und mich stört der Rand da die blende nicht passt.
      Dazu muss ich sagen dass ich das 6000CD drin hatte und ich oben und unten den Schacht bearbeiten musste um das rein zu bekommen.
      Nun sitzt das Radio auch nicht perfekt (Einbaurahmen passt da nicht). Hat jemand nen Tipp? Der hifi Vertrieb meines Vertrauens meinte es gab dafür mal Spangen wie beim original Radio?? Kennt das jmd?

      Und natürlich... Wie bekomme ich da nen sauberen Abschluss hin? Muss jedoch was Kaufbares sein da ich kein großer Bastler bin.
      Dateien
      • DSC_0138.JPG

        (476,21 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0137.JPG

        (552,09 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Es gibt keine Blende/Rahmen/was auch immer um etwas zu großes in etwas zu kleines zu bekommen...

      Da wirste schon suchen müssen ob vielleicht einer ne umgestrickte Mittelkonsole mit 2DIN-Rahmen verkaufen will.


      Schwarz ist bunt genug.

    • das bild wurde hochkant aufgenommen, auf dem Handy hochkant ausgewählt und kam dann Quer an.
      Eine Möglichkeit wäre es den Kopf zu neigen und sich einfach mein Problem anzusehen welches dennoch durchaus zu erkennen ist.

      Gibt es denn für diese Konsole eine Blende für Doppeldin zu kaufen? BLENDE nicht Rahmen?
      Für den sicheren Sitz mach ich mir dann mal Gedanken wenn mein Bruder da ist.

      P.S. oder eine neue Konsole als fertige Lösung? à la Patrick
      P.P.S das angehängte Bild sieht in etwa so aus wie das was der ACR Mann mir da gezeigt hatte kann sowas gehen?
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rainer81 ()

    • Etwas erfinderisch muss man schon sein wenn man den 2 DIN Schacht in den 1,7 DIN baut.

      Den Rahmen vom Radio einsetzen und schauen wo man wie ein Befestigung bekommt

      Schrauben kleben Kabelbinder alles erlaubt.

      Wenn der Schacht fest ist, Radio rein schieben und klick fest.

      Den mitgelieferten Rahmen vom Radio, irgendwie bearbeiten bis er sitzt.


      Das Problem mit den Bildern auf dem Handy ist ein Thema was jeder kennt.
      Das Handy nimmt in der Regel 16 9 breitbild auf.
      Das diese bekanntlich quer liegen werden die beim laden gedreht.
      Es muss eigentlich das Bild nur etwas Infos bekommen damit auch Windows es dreht.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • Habe bei mir den Schacht auch auf 2 DIN bearbeitet und damals wie du auch nach solchen Rahmen gesucht. Leider nichts gefunden. Bei mir hält das Radio auch so. Irgendwann hat es mich dann nicht mehr gestört. Hauptsache das Radio tut was es soll. :)
    • ok da ich nicht mehr genug Klemmung habe werde ich wohl mit iso band nachhelfen.
      Ich habe ja noch das 6000er da mal sehen ob ich da die blende zerdremeln kann.

      Thema ist dass es weniger mich aber mehr einen fahrgast stört ... und das ärgert mich. aber gut ich bin dran...
      Danke für die konstruktiven Kommentare.