Unterdruckschlauch defekt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, 2/3 der Unterdruckschläuche sind geliefert und eingebaut. Auf den, zum Bremskraftverstärker, warte ich noch, den haben sie in der Eile wohl vergessen... :dash:
      In welch katastrophalem Zustand die alten Schläuche sind / waren, wurde mir erst heute klar... Zerlegt hat sich der eine Schlauch gottseidank erst beim Ausbau, wobei mich wundert, dass da überhaupt noch etwas durch ging :thinking:

      Unterdruckschlauch Alt gegen Neu (2).jpg
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Mein, (wie immer subjektiver) Eindruck ist, dass der Brummer besser am Gas hängt, leichter auf Touren kommt. Kann das sein? :hmm:
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • natürlich kann das sein, er zieht ja jetzt keine falsche luft mehr.
      oder wenn er keine falsche luft bekam macht auf jeden fall die unterdruckleitung jetzt wieder ihren dienst.
      was sie bei der dezenten querschnittsverengung nicht mehr konnte.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain: