Vorderer Zigarettenanzünder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorderer Zigarettenanzünder

    Ich habe ein Problem mein Zigarettenanzünder in der Mittelkonsole funktioniert nicht mehr. Also hab ich ein Ersatzteil eingebaut das geht aber auch nicht... Hat einer eine Idee wie ich rausfinden kann woran es liegt hab kein Ampere Meter.
    Was mich wundert die kleine Lampe nebendran leuchtet? Daher denke ich die Sicherung ist es nicht... Oder?
    Danke für eure Hilfe.
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • Ich DENKE die Sicherung ist es nicht... Deshalb erstmal ein Ersatzteil gekauft und nicht mal nach der Sicherung gesehen...? Top Entscheidung. Sicherungen gucken tut nicht weh.

    Das Licht kriegt Strom vom Licht und leuchtet auch nur bei Licht an. Hat mit der Stromversorgung des Anzünders also nix zu tun.


    Schwarz ist bunt genug.

  • Ja das hab ich mir dann danach auch gedacht. Also Sicherung. Danke weißt du welche es ist und wo bekommt man Ersatz atu Bosch ford... Sicher am teuersten
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • SethP schrieb:

    Also Sicherung. Danke weißt du welche es ist und wo bekommt man Ersatz atu Bosch ford..

    Welche Sicherung das ist wurde dir oben schon genannt ;)
    Aber zur Sicherheit nochmal, Sicherung F68
    Du machst links das Fach auf, dann schaust du da rein (hoffentlich nicht wie NuffNuff in Ticktack :D ) da dann ganz links die oberste Sicherung, 15A (blau)
    Kann man in 2 Positionen stecken! 1x Spannung ständig, also auf 30 geschaltet (Steckplatz unten war das glaub ich) und 1x geschaltete Spannung bei Zündung an (wäre dann der obere Steckplatz.

    Sicherungen z.B. HIER
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Sorry hab erst den zweiten Post gesehen. Ok Sicherung einfach raus und neue rein oder? Sorry für die doofe Frage. Was hängt noch an der Sicherung
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • SethP schrieb:

    Ok Sicherung einfach raus und neue rein oder?

    Im Prinzip ja, aber ....
    Du solltest auch schauen ob die Sicherung wirklich kaputt ist.
    Wir hatten hier letzte Woche erst einen User, der hatte angeblich auch eine defekte Steckdose, da war aber der Stecker nicht dran weil irgend so ein Depp der Meinung war da die AZV-Module anzuklemmen ....
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Ok ich schau nach was hängt noch an der oben genannten Sicherung
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • Vorderer Zigarettenanzünder

    jelu1a schrieb:

    SethP schrieb:

    Was hängt noch an der Sicherung

    Nur der Zigarrettenanzünder.
    danke
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • Erledigt
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • Berichte mal, denn ich hab das gleiche Problem! Sicherung hatte ich schon links neben dem Lenkrad getauscht, die war okay, gibts nun noch eine weitere (zB. im Motorraum, was für mich unlogisch klingt)?

    Ich habe ein ehem. Firmenfahrzeug von Tchibo, da haben sie eine Freisprecheinrichtung nachgerüstet, vielleicht haben sie den Strom "geklaut", war aber bisher nur eine Vermutung. Aber ich würde natürlich erst die sinnvollen Stellen abklappern, bevor ich an den Spezial-Mist gehe.
  • Ja laut Aussage liegt die Sicherung im Motorraum
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • Laut Aussage gibts im Motorraum am Sicherungskastendeckel Platz für Ersatzsicherungen... Aber keine Sicherungen, falls man die da nicht selber hingesteckt hat. ;)

    Wenn der Anzünder trotz neuer Sicherung nicht geht mal das ganze Teil rausnehmen, ist samt Getränkehalter nach oben auszuclipsen.


    Schwarz ist bunt genug.

  • Komme heute nicht ans Auto liege mit Fieber im Bett. Aber jetzt bin ich verwirrt. Ersatzsicjrungen sind im Motorraum aber die F68 im Innenraum?
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...ausser durch Ladedruck XD

    [sign=16]Mein Fuhrpark[/sign]
    1998 Ford Puma VCT 1,7l 125PS (verkauft 07/2010 ;( )
    2004 Ford Mondeo Viva 2,0l TDCi 130PS Automatik Tiptronic
    2004 Ford Focus RS @278 PS
  • SethP schrieb:

    Aber jetzt bin ich verwirrt


    Das kommt vom Fieber. ;)

    Der Hauptsicherungskasten ist im Innenraum. Im Motorraum gibt es einen zusätzlichen Sicherungskasten.
    Im Deckel von diesem hat man die Möglichkeit Ersatzsicherungen aufzubewaren.
    Außerdem ist dort von Werk aus eine kleine Plastikzange um die Sicherungen aus den Steckplätzen
    ziehen zu können.
    Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos die aus Frankreich sind!
  • Moin, Moin,

    Leute, Leute, was macht ihr ?

    Die Sicherung für den Z.Anzünder befindet sich in der Sicherungs Box,
    links unterhalb des Lenkrades, hnter dem kleinen Klappbaren Staukasten(Versteckt).
    Es ist die Sicherung Nr.68, 15 Amp. Farbe Blau !

    Gruss Urmel