Reifen VA innen abgefahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • er verändert sich aber leicht wenn die Spur gestellt wird.
      Sind aber nur minimale Unterschiede die man da erreicht.

      Das der nicht einstellbar ist liegt daran das der Stoßdämpfer gesteckt ist.
      Wäre er geklemmt könnte man an den schrauben schön stellen.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • red_caratella schrieb:

      er verändert sich aber leicht wenn die Spur gestellt wird.
      Sind aber nur minimale Unterschiede die man da erreicht.
      so minimal, dass es sich nicht lohnt da was zu stellen... wurde hier schon öfter geschrieben und bei mir war es nicht anders: stellst du rum bis der Sturz stimmt, ist die Spur extrem draußen, bringt also mal gar nix...
      Viele Grüße
      Sascha
    • ja leider.

      Habe zwar das Problem nicht mehr mit dem sturz.
      Beim blauen war es schon arg am der Grenze.

      Die Reifen Bude hatte dann die Werte so gestellt das es möglichst den Reifen schont, es noch legal ist und fahrbar.

      Der Sturz war aber rechts schon im roten Bereich.


      Jetzt beim Senior ist alles im Lot, an der ha sieht man den Sturz von hinten aber die Reifen laufen normal ab.


      Es gibt nur zwei Möglichkeiten beim mondeo an der Va den Sturz zu korrigieren.
      Verstellbares domlager oder verstellbares traggelenk am querlenker.
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • red_caratella schrieb:

      Es gibt nur zwei Möglichkeiten beim mondeo an der Va den Sturz zu korrigieren.
      Verstellbares domlager oder verstellbares traggelenk am querlenker.
      Gibt es nicht, denn diese Sachen gibt es nicht.
      Es sei denn du hättest da eine Quelle, dann bitte unbedingt verlinken. Das sollte alle MK3 Fahrer freuen die den Bock tiefer gelegt haben wenn es das gäbe ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • red_caratella schrieb:

      die Idee ist gut. Nur die kleinen schrauben werden mit der Zeit wandern.
      Da muss was festeres rein oder dickeren Bolzen

      Aber der tüv hat was gegen, wenn er es denn sieht
      Dicke Unterlagscheibe auf eine Seite, auf passende Werte einstellen, die U-Scheibe mit einem Schweißpunkt sichern und fertig ;)
      Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
      Focus Futura Turnier 1.6 Bj. 04 mit LPG
      Escort XR3i Cabrio Bj.89
      Capri 2.8 Turbo Bj.79
      Capri 1.6GT Bj.73

      LPG
    • moin moin muss mich hier einhängen,
      als ich heute die reifen abgenommen habe um die radlager wechsel beidseitig vorzubreiten, mit erschrecken festegestellt das beide reifen innen extrem agfahren sind. kommt das mit von den defekten lagern ?? das linke quischt beim rechts einlenken seidt ein paar tagen und rechts wummert es nur. oder muss ich noch nach weiteren schäden suchen ??
      hier einmal der link zum bild von ein reifen
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Piggel180483 ()

    • Piggel180483 schrieb:

      hier einmal der link zum bild von ein reifen
      1. hättest du mal besser die Kamera noch dichter ran gehalten, ist sehr viel zu erkennen
      2. Bilder hier im Forum hochladen, das hochladen irgendwo außerhalb ist doof, da verschwinden die Bilder irgendwann....

      Wenn du eh die Radlager wechselst schau gleich ob an der VA alle in Ordnung ist. Dann mach im Fall der Fälle gleich alles mit was "Luft hat" und lass anschließend eine Achsvermessung machen...
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

    • klingt zwar blöd und simpel.

      Aber was sagt die Libelle einer Wasserwaage, wenn du diese ans Rad stellst?

      Spur i O?

      Traggelenk? Querlenker wie alt?
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Äh, ich sehe da jetzt aber keine deutlich größere Abnutzung Innen. Die TWI sind so ziehmlich gleich schlecht. Vermute mal das Profil bei allen 3 TWI bei knapp 3mm, also knapp 1,4 mm über TWI.

      Edit: Auf dem ersten Bild sieht es eher nach Berührung aus als Abrieb. Fährts du öfters über Stellen mit Fahrplatten,wo du evtl.
      links und/oder rechts von den Platten kommst? So sieht das aus.

      Habe ich ständig an der Vorderrädern der Zugmaschine. Ist aber nie wild, immer nur so, dass man sieht, dass eine Berührung war. Und dann auf der Aussenseite. Und bei den beiden letzten Achsen des Aufliegers. Kommt von den oft recht kleinen Kreisverkehren.
      Noch ein Henry Ford Zitat

      Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pommi ()

    • ne eigendlich nicht hatte das vor 2 wochen mit den hänger immer wieder scharf um die ecke muste da ding dann das problem mit den radlagern an. zuerst links da quitschte es laut metallisch wenn mich voll rechts rum bin 2 tage später fing rechts dann das brummen an. ich habe dann das auti nur wenn es nötig war bewegt und auch nur im moderaten tempo (arzt besuche) da ich im momendt krank zu hause bin seidt februar ist das geld nicht so da. habe heute beide radlager per express bestellt. ich hoffe das dann auch endlich das problem aufhört das alle viertel jahr das tragelenkt rechts schrott ist erldigt hat. ist ja nicht mehr viel was das verursachen kann