Abnehmbare AHK von Brink 3153

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abnehmbare AHK von Brink 3153

    Hallo zusammen,

    hab mal eine Frage zu abnehmbaren AHK. Kurz vor Ab. habe einen Mondi von 2004 2.0 tdci 96kw BWY (turnier) und es ist eine abnehmbare AHK von brink verbaut. Jetzt fehlt leider der Kugelkopf von der AHK. Jetzt habe ich mich natürlich im WWW nach dem TYP 3153 von Brink nachgeforscht. Leider hab ich keinen Kugelkopf mit dieser Typnr gefunden.

    Jetzt wollt ich wissen, ob man egal welchen Kugelkopf da rein stecken kann, hauptsache der rastet ein und sitzt bombenfest? oder muss ich genau den Kugelkopf laut dem Typenschild haben?

    Die von Brink meinte, sie hätten wohl ein Da aber können den auch zu Not produzieren (würde bestimmt sehr Teuer sein) aber Sie kann mir keine Auskunft geben für Privatleute, da die nur mit Werkstätten oder Händlern zusammen arbeiten.

    Vllt kenn sich ja einer aus. Oder hatte mal das selber problem.

    Gruß Martin
  • Zum ersten muß der Haken schon zur AZV passen. Alles andere würde ich gar nicht erst nutzen wollen. Auch wenn das erst mal drin stecken sollte.

    Zweitens würde ich persönlich gar nicht viele Faxen machen, sondern eine starre Neue AZV kaufen und gut ist das. Ist sicher nicht teuer wie ein neuer Haken, wenn es den geben sollte. Dann hast du sogar zusätzlich noch einen integrierten Heckaufprallschutz installiert :D
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Abnehmbare AHK von Brink 3153

    Habe vergessen zu erwähnen dass der Händler der mir den verkauft hat, den Kugelkopf bezahlt. Aber hab mich bei ATuuu informiert und die sind Vertriebspartner von brink/Thule. Kosten jetzt 230 inkl Versand. Aber trotzdem danke für Info.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • 230 nur für den Knauf ist ja Wucher.

    Bei einigen ahk bekommt den Knauf getauscht da dieser auch leicht verschleist, sprich er schrumpft und bekommt Rillen.

    Bei meinen alten war der laut TÜV Wechsel bedürftig.
    hat der Verkäufer geklärt, 50 Euro und die normale TÜV Rechnung gelohnt.
    Senior Red,
    Geboren 22.12.2000
    Rente was ist das

  • So der Händler bestellt das Teil jetzt selber, anscheinend kommt er jetzt selber günstiger dran. Naja wie auch immer, nach 2 wochen hartnäckigen hinterher schreiben, bekomme ich endlich nächste Woche meinen Kugelkopf für abnehmbare AHK.


    Außerdem meinte er, ob wir uns nicht die Rechnung teilen. :thumbdown: Darauf hin kam von mir, die AHK gehört zum Auto, wie der Motor der dort verbaut ist.

    Naja wie auch immer. Danke für eure Antworten.

    Gruß

    Martin