Vorglühleuchte blinkt beim Beschleunigen, Leistungsverlust und Fehlercode P0251 & P1211

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorglühleuchte blinkt beim Beschleunigen, Leistungsverlust und Fehlercode P0251 & P1211

    Hallo zusammen,

    nachdem es lange Ruhig betreffend Probleme an meinem Mondeo war, geht es nun wieder los. Ich habe seit gestern das Problem das, sobald der Motor warm ist, die Vorglühleuchte anfängt zu blinken sobald man etwas stärker Beschleunigt. Beschleunigt man langsam und stetig und bleibt am besten unter 3000UPM bleibt der Fehler aus. Man merkt aber das beim stärkeren Druck aufs Gaspedal einfach nichts mehr kommt und der Wagen wie in einem Begrenzer reinfällt. Hatte es auch 1x das der Wagen mit einem lauten Scheppern ausgegangen ist bei Tempo 50. Einmal Zündung aus und der Fehler ist jedoch erstmal wieder weg.

    Habe dann heute den Fehler mit meinem ELM327 und ForScan ausgelesen und zu Tage kamen dann folgende Fehlercodes:

    PCM: P0251
    PCM: P1211

    Beide haben mit der Einspritzung zu tun, und sollen wohl Richtung Hochdruckpumpe/Injektoren/Dieselfilter deuten.

    Ich tippe stark auf die Injektoren denn der Wagen hat 320.000km runter und läuft noch mit den ersten Düsen. Filter wurde vor ca. 30.000km mal gewechselt, kann mir also nicht vorstellen das es der ist.

    Vielleicht noch ein Hinweis der auf die Düsen schließen lässt:
    Der Wagen hat seit mehreren Monaten immer stärker beim Kaltstart eine ordentliche Blaue Wolke hinten rausgehauen und läuft bei Kaltstart sehr unrund. Sprich beim Standgas sind immer wieder deutliche Ruckler in der ganzen Karosse zu spüren und Nageln tut er wie sonst was. Dieser unrunde Lauf ist aber, wenn er warm wird weg, da läuft er dann recht ruhig, das Nageln ist auch leiser.

    Was meint ihr dazu?

    Ich bin sehr unschlüssig ob ich die Düsen tausche denn wenn es nachher doch die Pumpe ist dann sind die gleich wieder hin. Und der Kauf einer Pumpe würde wohl den Fahrzeugwert übersteigen. Die Frage ist ob man es überhaupt noch mit den Düsen versucht...
  • Ich weiß aber meist habe ich die Erfahrung gemacht das man bei älteren Threads keine Rückmeldung mehr bekommt da weniger da reinschauen.

    Hmm ok dann werde ich mir mal den Filter zu gemüte führen.

    Gibt es eine günstige Bezugsquelle für Düsen und ist es wirklich immer ratsam ALLE zu tauschen. Ich will eigentlich sowenig wie möglich in die Kiste noch investieren, kriegt man bei einem Verkauf ja ehh nicht mehr raus.
  • Düsen zun DTB zum Diesel Filter der kommt dann auch neu. Und nein es macht kein Sinn nur einzelne Injektoren zu machen.

    @TDDI

    Ich würde eher Spritz Bild bei Bosch oder irgend anderen Diesel Service prüfen lassen, das bringt meist mehr verwertbare Ergebnise.
    Nein zur Umweltzone
  • Da geht es dann aber noch wieter, komplettes Dieselsystem reinigen, Einspritzleitungen erneuern. Rail mit schicken zum reinigen .....
    Irgendwann ist dann der Kostenpunkt ausser Sicht geraten
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Mondeobasti schrieb:

    Ich würde eher Spritz Bild bei Bosch oder irgend anderen Diesel Service prüfen lassen
    Bei einem Zertifizierten Delphi-Service. Die Bosch-Tester zeigen da öfter auch gern mal defekte Injektoren als OK, oder funktionierende Injektoren als defekt.

    Der TE möchte bitte die entsprechenden Threads mal lesen und bei Bedarf da noch gezielt nachfragen.

    Neo1984 schrieb:

    das man bei älteren Threads keine Rückmeldung mehr bekommt da weniger da reinschauen.
    Könnte evtl. auch daran liegen, daß die Informationen im Thread schon ausgiebig behandelt wurden und ich z.B. davon ausgehe, daß derjenige, der schreiben kann auch das lesen beherrscht. Reinschauen werden da genausoviele.

    Hier mache ich ersteinmal zu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sf169 ()