Hilfesuche defekte Klimaanlage(NRW/Ruhrgebiet)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfesuche defekte Klimaanlage(NRW/Ruhrgebiet)

      Hallo,habe die Klimaanlage meines MK3(Baustellenfahrzeug) vorgestern neu befüllen lassen,und die Anlage funktioniert nicht.In der freien Werkstatt wurde mir gesagt entweder Kompressor/Kupplung defekt,oder Stromzufuhr unterbrochen.Habe mich hier im Forum zur Thematik "funktionsuntüchtige/defekte Klimaanlage" ellenlang eingelesen.Doch recht komplex diese Frostmaschiene. :crazy: Sicherungen soweit OK.Die Fehlerursache ist für mich nicht zu lokalisieren. :?: Ist hier Jemand aus dem Ruhrgebiet der freundlicherweise die Sache mal unter die Lupe nehmen kann!Verpflegung+Getränke gehen auf mich,eine Kiste Bier und ein Döner wird garantiert! :)
      Komme selber zur Not auch ohne Klima aus,aber mein Hund(kleiner Jagdterrier)findet die Situation nicht so prickelnd.
      M.f.G
      Fälscher sind nur Luschen die nichts wissen,sondern Alles glauben! :thumbdown:
    • ich kann zwar nicht direkt helfen aber, ich hab gestern auch erst klimaservice gemacht.

      ich gebe trotzdem paar stichwörter ;)

      Andy63 schrieb:

      Anlage funktioniert nicht.
      1. läuft der Lüfter mit ? bzw. kommts kühler bauf der Autobahn? wenn defekt evtl. vielleicht Lüfterwiderstand abgeraucht bei VFl
      2. springt der Kompressor an "klack"
      3. 2. person Ac drücken und du den Kompressor und Klimakupplung angucken. Vielleicht spaltmaß zu groß
      4. zu viel Klimamittel?
      5. wartungstau? wie viel km ? kompressor könnte tatsächlich mal kaputt sein.
      6. Symptome selber austesten und nicht alles einer Werkstatt glauben ;) (keine vorveruteilung)


      viel erfolg
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Relaiskasten neben der Batterie öffnen
      Relais 6 raus ziehen, dann im Relaissockel die mit 87 und 30 bezeichneten Klemmen überbrücken. Der Kompressor, bzw. die Kupplung muß "klack" machen.
      Wenn nicht Spannung prüfen

      Hast du heizbare Scheibenwaschdüsen? Die brennen gern mal durch, dann ist die Sicherung F82 defekt. Dann geht die Klima auch nicht.

      Allerdings gibt es hier im Board so viel zu defekten an der Klima zu finden das du besser einen bestehende Thread durchackern solltest ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Alles Neuland für mich!Im" Ehm" steht zur Klima so gut wie nix.Die Sicherungen kann Ich wohl nachhalten,mit dem Relais 6 überprüfen muß Ich mal schauen.Habe mich gestern und heute hier im Forum zum Thema"Klima" etwas eingelesen.Aber mit Elektrik usw. hab Ich es nicht so.......
      Fälscher sind nur Luschen die nichts wissen,sondern Alles glauben! :thumbdown:
    • Hast du denn die von Bernd genannte Sicherung F82, ist im Innenraum links unterhalb der Lenksäule, auch kontrolliert? Die ist zu 90 % dafür zuständig, das die Klima nicht geht!!! Wenn kaputt, Scheibenwaschdüsen unter der Haubenisolation vom Bordnetz trennen und dann erst die Sicherung F82 erneuern! :thumbup:
      Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:

    • Dieses Relais 6 brücken an den genannten Kontakten im Stecksockel. Dann sollte die Magnetkupplung "hörbar" anziehen. Ist aber nicht zwingend ein lautes krachen. Also schön die Ohren aufsperren ;)

      Sicherung F82 findest du im Sicherungskasten Innenraum

      Hier auch mal nachlesen: Erstdiagnose bei Klima- oder Tempomatausfall
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Relais 6 ist bei mir identisch mit Relais 5,habe die mal gewechselt,tut sich auch nix!
      dann folgt Nummerngleich in der zweiten Reihe Relais 7+8 in der unteren dritten Reihe Relais 9+10!Also nicht die Reihe/nfolge so wie in der Draufsicht von @ Ruderbernd seiner Skizze 5+6 7+9 8+10
      Sicherungen alles durchgecheckt,für mich als Blindfisch kaum zu erkennen!
      Im Motorraumsicherungskasten auch nochmal die Sicherung F31 A/C überprüft sieht auch ok aus!Im Innenraumsicherungskasten die Sicherung 82+76 als erstes kontrolliert(!) sehen für mich auch ok aus.Zur Zeit fahre Ich wohl aktuell die MK3 Sonderausführung"mit ohne Alles". :hmm: Zumindest fährt sich die Badewanne noch ganz gut...... ;)

      Danke nochmals,für die Hinweise und Ratschläge.
      Fälscher sind nur Luschen die nichts wissen,sondern Alles glauben! :thumbdown:
    • Andy63 schrieb:

      sehen für mich auch ok aus
      Können aber trotzdem defekt sein. Am besten immer mit einem Meßgerät "durch piepsen" ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Werde die alten besagten Sicherungen nächste Woche gegen neue auswechseln.Meßgerät habe Ich keins,und meine trüben Augen erkennen bei den kleinen Sicherungen eigentlich so gut wie nichts!Ansonsten "Klimaanlage" ade....... Werde im Sommer dann wohl öfters mal einen Regentanz um den Mondeo machen müssen.......
      Fälscher sind nur Luschen die nichts wissen,sondern Alles glauben! :thumbdown: