Scheinwerfer renovieren (inkl Xenon-Linse reinigen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • nyuma schrieb:

    meinst du nicht das du dich ein wenig anstellst mit deinem schatten? :D
    Nur ganz eventuell :phat:

    >nyuma schrieb:ich kann dir zwar grob folgen, aber meine das es immer so sein wird wenn ein anderer mit hellerem lich mitspielt.


    Das ist das wichtigste :D
    Und klar, hellere wird es immer geben, bei unseren alten Autos sowieso. Hatte nur die romatische Vorstellung vom perfekten Licht :love:

    nyuma schrieb:

    von daher würde ich dir raten einfach den schatten ignorieren und sich auf wichtigeres konzentrieren
    Wird gemacht! :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mads ()

  • Wenns am Reflektor dunlke/matte Stellen gibt, fehlt das fürs Licht natürlich irgendwie...

    Am Reflektor selbst sollte man auch tunlichst nicht rumwischen oder dergleichen, die "Chrom"-Schicht ist unglaublich dünn und empfindlich. 8|


    Schwarz ist bunt genug.

  • Mads schrieb:

    Wenn man z.B. Jemanden überholt, dann entsteht in meinem Lichtkegel (meine das Licht auf der Straße vor mir) ein Schatten, dadurch, dass das Licht des anderen heller ist.
    Du meintest also deinen Schatten im Lichtkegel des Überholten. ;)
    Also, dass deine Kerzen deinen Schatten nicht so hell ausleuchten, wie du das gerne hättest.


    Mein Tipp, wenn dich das stört: Überhole keinen mit modernem Licht. :duckundweg

    .......................
  • jelu1a schrieb:

    Mads schrieb:

    Wenn man z.B. Jemanden überholt, dann entsteht in meinem Lichtkegel (meine das Licht auf der Straße vor mir) ein Schatten, dadurch, dass das Licht des anderen heller ist.
    Mein Tipp, wenn dich das stört: Überhole keinen mit modernem Licht. :duckundweg
    Ihr habt einfach die besten Tipps :thumbsup: :phat:


    Und immerhin habe ich kein Problem mit Teillastnageln :rofl:
  • Betriebserlaubnis erloschen.... 8) aber immerhin in Wagenfarbe :rofl:

    IMG-20181007-WA0015.jpeg20181007_222903.jpg


    Hab die auch neu abgedichtet, weil einer seit kurzem unddicht war.

    Zum entfernen der Silberbedampfung habe ich zu handelsüblichem Backofenreinigerschaum gegriffen ( Danke an @BrummBaer für den Tip), aufsprühen und nach 3 Minuten Einwirkzeit abspülen.

    Das Ergebnis spricht für sich selbst:

    20181007_223315.jpg

    IMG-20181007-WA0013.jpeg

    Ansonsten wie immer Top Anleitung Patrick :thumbup:
    VFL hat NICHTS mit Fußball zu tun ;)
  • Gute Arbeit Helmut - darfst meine auch in Wagenfarbe (Atlantik-Blau-Metalic) :)
    Nein Spaß bei Seite.. hab zwar schon überlegt, aber in schwarz passt mir nicht zu Atlantik-Blau und sonst hätte ich keine Idee was man da für eine Farbe dazupassen reinsprühen kann, daher bleiben die mal bei mir so wie sie sind.
  • Neu

    hartundweich schrieb:

    Gute Arbeit Helmut - darfst meine auch in Wagenfarbe (Atlantik-Blau-Metalic) :)
    Nein Spaß bei Seite.. hab zwar schon überlegt, aber in schwarz passt mir nicht zu Atlantik-Blau und sonst hätte ich keine Idee was man da für eine Farbe dazupassen reinsprühen kann, daher bleiben die mal bei mir so wie sie sind.
    dann nimm doch einfach Atlantikblau und gut ist, dann hast alles schön einheitlich und es passt alles zusammen ;)
    Viele Grüße
    Sascha