Funkschlüssel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SebastianD88 schrieb:

      Ich glaube im letzten Schritt muss die Zündung aus sein...
      Das ist richtig, erst dann kann man die neue Fernbedienung anlernen, wenn der Piepton aber schon bei 4 X an kommt und er dann die Taste an der neuen gedrückt hat, geht es noch nicht.
      Gruß Kalle
    • Patrick4939 schrieb:

      Woher kommt das jetzt, hab ich noch nie von gehört?!
      Beim Focus MK1 FL steht über das Anlernen der FB nichts in der Bedienungsanleitung und hab es dann so gemacht wie in der Mondeo MK3 Anleitung beschrieben - das GEM ist definitiv nicht in den Programmiermodus gegangen. Hat erst funktioniert als zumindestens alle Türen geschlossen waren. Bei besagtem MK1 hatte auch das Kofferraumschloss einen weg und meinte immer wieder mal der Kofferraum ist offen obwohl er zu war... ist aber ein bekanntes Focus MK1 Problem... daher weiß ich das mit den geschlossenen Türen, vorher ging es bei DIESEM FOCUS definitiv nicht. Hab da lange dran rumgewerkt.
      Die Sache mit dem Gurt muss ich wohl von einem anderen Fahrzeug haben - sorry...aber beim Focus MK1 gibt es zumindestens bei dem mir bekannten Fall die Notwendigkeit dass die Türen geschlossen sein müssen um in den Codiermodus zu kommen.
    • Hi...wollte mich nochmal rückmelden. Also dass ist schon richtig so mit dem anlernen. 4x von Stufe I zu II, dann hört man, wenn man von II auf I zurückgeht den Anlernton. Schlüssel raus, Taste drücken und fertig. Türen waren zu, kein Gurt eingesteckt. Habe nun das GEM-Modul ausgetauscht und das Anlernen hat dann direkt funktioniert. Also das GEM-Modul ist defekt gewesen. Jetzt muss ich mich noch schlau machen, wie das mit forscan funktioniert. Die Fernbedienungstaste für den Kofferraum (nicht sooo wichtig für mich) und die Taste für die Frontscheibenheizung funktionieren nicht. Ansonsten scheint alles zu funktionieren. Auch das Komfortöffnen/schließen der Fenster beim Türöffnen/schließen klappt wieder...vielen Dank für die vielen Anworten für das immer wiederkehrende Thema ;)
    • Tonm schrieb:

      Die Fernbedienungstaste für den Kofferraum (nicht sooo wichtig für mich) und die Taste für die Frontscheibenheizung funktionieren nicht.
      Wahrscheinlich im GEM nicht aktiviert....
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • ruderbernd schrieb:

      Tonm schrieb:

      Die Fernbedienungstaste für den Kofferraum (nicht sooo wichtig für mich) und die Taste für die Frontscheibenheizung funktionieren nicht.
      Wahrscheinlich im GEM nicht aktiviert....
      @ruderbernd
      ich würde mich sogar wetten trauen dass dem so ist :)
      Ford Mondeo 2.0 TDCI:
      Telegram Gruppe @MondeoMK3de t.me/MondeoMK3de (chatten erwünscht)
    • Das elm327 ist endlich angekommen und funktioniert. Also die Fernbedienungs-Taste für die Heckklappe war auf doppelklicken eingestellt. Hab den Eintrag geändert und funktionert wieder wie gewohnt nach einmaligem drücken. Für die Frontscheibenheizung habe ich ein eigenes forscan-Thema aufgemacht, sie ist aktiviert, aber funktioniert nicht. Da sind zudem noch drei andere Fehler im GEM drin, die ich nicht so richtig deuten kann. Die Fehler sind auch nach dem Fehlerlöschen wieder aufgetauscht. An dieser Stelle vielen Dank für die Hilfe, das Fernbedienungsproblem ist gelöst!
    • Du weißt aber das jetzt schon ein versehentlicher Druck auf die Kofferraumtaste in Reichweite der FB den Kofferraum öffnet?
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei