Mondeo rußt stark und fährt nur 160

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe übrigens beim letzten Abdrücken auch den Turbo am Lufteinlass auf Spiel und Leichtläufigkeit geprüft...Kein Spiel und dreht sich nach Andrehen weiter.

      LMM und Korrekturwerte der Injektoren sind ja in Ordnung, ich weiß nicht, wie ich die sonst testen kann.

      Hat noch jemand eine Idee...? Soll ich vllt mal das IMV ofer DBV austauschen?
    • So, ich musste in letzter Zeit leider viel mit dem Auto fahren und hatte aber keine Zeit, mich an die Reperatur zu machen...Ich hatte auch die Hoffung, dass sich da noch was freibläst aber da bin ich mir jetzt ziemlich sicher, dass das nicht mehr passieren wird.

      Er rußt jetzt schon beim leichten Anfahren.

      Ich wollte jetzt noch folgendes wissen:

      Der Ladedruck ist normal, kann der Turbolader trotzdem hinüber sein?

      Und, @Salzburger28: Was war denn bei dir das Problem, als du das DBV und IMV wechseln musstest? Nach meinem Verständnis sollte er bei zu VIEL Sprit doch keinen Leistungsverlust haben, oder doch?