Scheiben nach Werksvorgabe tönen!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheiben nach Werksvorgabe tönen!!!

    Hallo Leute!

    Habe in nächster Zeit vor, meine hinteren Seitenscheiben und die Scheibe der Heckklappe tönen zu lassen. Bei mir um die Ecke steht ein schwarzer Mondeo 3 Turnier, der hat tiefscharze Folie verbaut. Gefällt mir gar nicht.

    Eher die Ausführung, wie die bei Ford z.B. beim Titanium waren. Werkstönung halt.

    Meine Frage dazu an Euch ist, wieviel % Lichtdurchlässigkeit haben die getönten Scheiben von Ford? Möchte solche oder ähnliche Folie mir einbauen lassen.

    Brauche aber dazu noch einige Infos.

    Vielen Dank schon mal.

    MfG Mona71
  • Mona71 schrieb:

    der hat tiefscharze Folie verbaut.
    Ich habe bei meinem auch tiefschwarz mit 95% verbaut. Würde ich auch nicht mehr machen. Ist auch für mich selber zu dunkel beim fahren. Wenn es draußen schummrig wird ist die Sicht nach hinten weg. Aber bei starker Sonne ist es schon gut so :D

    Ich würde, wenn ich es nochmal machen müßte auf 75% gehen
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Mona71 schrieb:

    Eher die Ausführung, wie die bei Ford z.B. beim Titanium waren. Werkstönung halt.
    Die "Werkstönung" wird seitlich nach hinten immer dunkler, wobei die Heckscheibe dann wieder recht hell ist. Also mit einer Rolle Folie kommste da nicht hin.


    Schwarz ist bunt genug.

  • Oder hinfahren zu so einer Werkstatt und sich das vor Ort mal erklären und zeigen lassen, dann kann man doch entscheiden! :thumbsup: Gibt ja genug von diesen Läden, aber man sollte vorher noch mal nach Referenzen schauen, es gibt Mist, mehr Mist und noch viieell mehr Mist, also, auf Qualität achten!!! :thumbsup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • ruderbernd schrieb:

    Ich habe bei meinem auch tiefschwarz mit 95% verbaut. Würde ich auch nicht mehr machen. Ist auch für mich selber zu dunkel beim fahren. Wenn es draußen schummrig wird ist die Sicht nach hinten weg
    dann hast du eindeutig die falsche Folie drin. :D
    meiner (der blaue) ist auch tiefschwarz, man kann nicht reinsehen, aber von innen nach außen ist es gut.
    will damit sagen das es bei den tiefschwarzen Folien auch in der Richtung mächtige unterschiede gibt.
    bei der einen kann man fast nichts mehr sehen in Richtung nach außen wenn es dunkel wird.
    bei der anderen ist die sicht noch ok, das es schlechter wird brauchen wir hier wohl nicht drüber reden, ist logisch 8o ;)
    gruß aus der oase
    ......olaf
    Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

    tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

    ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
  • Erstmal Danke für eure Antworten.

    Mit dem nach hinten immer dunkler werden. Wusste ich nicht.


    Habe mich mal bei einer Firma erkundigt. Die sagten was von 20-25% Lichtdurchlässigkeit.

    Die Folie sollte ja, erstens zugelassen sein, und zweitens von innen hell sein.Damit man auch was nach hinten sieht.


    Werde mich bei Gelegenheit bei einen guten Folierer in meiner Nähe beraten lassen.


    MfG Mona71
  • nyuma schrieb:

    will damit sagen das es bei den tiefschwarzen Folien auch in der Richtung mächtige unterschiede gibt.
    Am Tage ist das auch kein Thema. Aber Abends oder besser gesagt Nachts ist das schon recht finster.
    Und von innen nach aussen zu schauen ist kein Problem. Von aussen kann man aber /fast) nicht rein schauen.
    Kannst dich vielleicht auch nicht erinnern an meinen, ist ja auch lange her. Ich glaube wir haben den aber damals auch gar nicht angeschaut ;)

    Mona71 schrieb:

    Habe mich mal bei einer Firma erkundigt. Die sagten was von 20-25% Lichtdurchlässigkeit.
    Also 75-80%

    ruderbernd schrieb:

    Ich würde, wenn ich es nochmal machen müßte auf 75% gehen
    :thumbup:
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Ich habe in meinem Turnier die Sonnenschutzeinsätze von Sonniboy drin und bin sehr zufrieden. Von innen kann man gut rausgucken aber von draussen fast nicht rein.

    Und im Winter oder Schlechtwetter nehm ich sie raus.

    Und noch ein Vorteil ist: wenn ich die hinteren Fenster auf mache, hab ich immer noch Sonnenschutz :thumbup: .
  • Vielleicht sollte man auch noch an all die Fahrzeuge und deren Fahrer denken die mit zu hoch stehenden Scheinwerfern fahren. Wenn man bei Dunkelheit so einen hinter sich hat dann ist man wahrscheinlich froh wenn man (stark) getönte Scheiben hat. :D Ein positiver Nebeneffekt. ^^
  • Evermon schrieb:

    Vielleicht sollte man auch noch an all die Fahrzeuge und deren Fahrer denken die mit zu hoch stehenden Scheinwerfern fahren. Wenn man bei Dunkelheit so einen hinter sich hat dann ist man wahrscheinlich froh wenn man (stark) getönte Scheiben hat. :D Ein positiver Nebeneffekt. ^^
    Dafür habe ich den abblendbaren Innenspiegel. Will nur die Folie wegen der Wärme im Auto, und die Optik ab Werk.
  • Mona71 schrieb:

    Will nur die Folie wegen der Wärme im Auto, und die Optik ab Werk.
    Da müsste sich doch zwischen allem was wichtig ist wie etwa Qualität, Lichtdurchlässigkeit, Preis usw. hier ein ganz guter Kompromiss finden.
    Und zu dem Thema könnte auch das hier ganz interessant sein.
  • Wer hat denn was von Folia Tec erzählt? Ausserdem, wo steht denn geschrieben, das die Scheiben unterschiedliche Tönung haben?

    Mir reicht es auch, wenn die Scheiben eben statt 5% Lichtdurchlässigkeit auch 20% haben. Zu dunkel sieht mir nach Leichenwagen aus. Und im Dunkeln sieht man nach hinten fast nichts, ausser, die Folie ist von Innen hell.


    Frage mal einen Folierer in meiner Nähe.