Ford Mondeo MK3 Zündfunke fehlt auf 1 Zylinder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ford Mondeo MK3 Zündfunke fehlt auf 1 Zylinder

    Hallo habe mal eine Frage,

    ich fahre ein Ford Mondeo MK3 und habe folgendes Problem

    Zylinder 1, 2 und 4 haben vollen Zündfunke nur Zylinder 3 nicht dieser hat keinen Funken somit bin ich davon ausgegangen Zündspule oder Kabel

    Haben dann alles getauscht Kabel Zündspule und Kerzen

    Nur leider ist immer noch kein Zündfunken im Zylinder 3.

    Habt Ihr noch eine Idee was es sein kann?

    Was ich noch vergessen habe zu sagen die Blinkt manchmal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MathiasF () aus folgendem Grund: Was vergessen

  • Ja das wurde in einer Werkstatt erledigt laut Ihrer Aussage Zündaussetzer Zylinder 3.

    Mehr stand nicht drin. Angeblich

    Die wollten dann nach den Fehler suchen aber das wollte ich nicht da diese 75€ die Stunde berechnen wollten

    Zündungsteile sind Zündspule von NGK und Kerzen von NGK Kabel von Bosch

    Muss dazu sagen hab es mit jeweils Tauschen der Kabel pro Zylinder versucht immer Zylinder 3 nicht im wechsel ist immer 3 betroffen
  • Ich bedanke mich auf alle Fälle bei euch.

    Ich hätte ja noch ein Sicherungsproblem gedacht aber da es ja Doppelfunkenspulen sind sollte dies ja ausgeschlossen werden können bei der suche finde ich gerade mal 6 Themen und dort wurde es ja noch nicht mal getauscht was ja bei mir der Fall ist.
  • Ja auch das habe ich schon versucht trotzdem danke für diesen Tipp.

    Zum Test haben wir folgendes gemacht


    Zündkabel getauscht mal alt mal neu dann den 3. Zylinder mit dem Kabel vom 4. Zylinder da lang genug getestet kein Funke.

    Dann haben wir folgendes gemacht alle Kerzen Raus stecker von der Einspritzung ab und dann alle 4 Kerzen getetstet die laufen.

    Außer halt bei Zylinder 3

    Dann habe ich die alte Zündspule nochmal eingebaut ob dann der Fehler vielleicht wandert aber auch da Zylinder 3 der kein Funke hat.

    Zur Zündspule gehen ja nur 3 kleine Kabel daher sollte dort kein defekt vorliegen da ja die anderen 3 Laufen
  • MathiasF schrieb:

    Zur Zündspule gehen ja nur 3 kleine Kabel daher sollte dort kein defekt vorliegen
    Wenn alles andere schon ausgeschlossen wurde, dann liegt der Defekt 100%ig dort.
    Die Zündspule muss ja auch angesteuert werden. Und wenn die Ansteuerung ausbleibt, wenn gerade Zylinder 3 an der Reihe ist, dann funkt es dort auch nicht.

    Da es eine Doppelfunkenspule ist kannst du aber mal noch folgendes probieren:
    Tausche die beiden Kabel, die an der gleichen Sekundärwicklung liegen (1+4 und 2+3 zünden jeweils gleichzeitig). Dann müsste der Fehler wandern (zu Zylinder 2), wenn es an der Ansteuerung liegt.
    Fuhrpark
    Mondeo MK3 1.8 92kW 12/03
    Focus MK1 DBW 1.8 TD 66KW 10/00
    Capri MK1 ECJ 1.3 XL 39KW 11/70
    GL1000 K1 GL1 60KW 08/76
  • Entweder das Steuergerät selbst oder ihm fehlt ein Eingangssignal, um den Zündvorgang einzuleiten. Da kommen Nockenwellensensor () und Kurbelwellensensor () in Frage.

    Es wäre hier durchaus interessant zu wissen, welcher Fehler denn hinterlegt wird, wenn die blinkt.

    Zieh mal probehalber den Stecker vom ab. Änderung im Verhalten?
    Fuhrpark
    Mondeo MK3 1.8 92kW 12/03
    Focus MK1 DBW 1.8 TD 66KW 10/00
    Capri MK1 ECJ 1.3 XL 39KW 11/70
    GL1000 K1 GL1 60KW 08/76
  • Patrick4939 schrieb:

    MondeoNDH schrieb:

    Zündspule tauschen...

    MathiasF schrieb:

    Haben dann alles getauscht Kabel Zündspule und Kerzen

    Nur leider ist immer noch kein Zündfunken im Zylinder 3.

    Wenn der Fehler mit der spule wandert, dann ist auch die neue kaputt...
    Ford Mondeo 2.0 :
    Telegram Gruppe @MondeoMK3de t.me/MondeoMK3de (chatten erwünscht)
  • Ein schönen Sonntag wünsche ich euch

    Also der Fehler ist bei der alten und bei der neuen im Zylinder 3! somit wandert er ja nicht sondern ist immer der gleiche Zylinder der betroffen ist.

    DerFehler geht nur von 3 auf 2 tauscht mann die Anschlüsse an der Zündspule also Stecke ich Kabel 3 Auf 2 und 2 Auf 3 dann ist der 2. Zylinder betroffen.