Verschiedene Fehlercodes im Fehlerspeicher - welche Bedeutung V6 170PS | P1519, P0113-P....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verschiedene Fehlercodes im Fehlerspeicher - welche Bedeutung V6 170PS | P1519, P0113-P....

      Hallo zusammen,

      ich hab da mal ein paar Fragen und bräuchte eure Hilfe. Im Fehlerspeicher sind einige Fehler hinterlegt. -> Siehe Bilder.
      Vielleicht wichtig zu erwähnen : Der Mondeo hat einen Gasanlage verbaut.

      Die Fehler wurden zuvor gelöscht mit Forscan und danach lief der Wagen im Stand einige Minuten. Die Fehler traten erneut auf.
      Was auch auffiel, ist das der Mondeo die Drehzahl nicht gut abfängt. Soll heißen im Stand Gas geben und Gas loslassen. Dabei fällt er schon recht tief. Läuft der Wagen mit Gas geht er sogar fast aus. Klingt nach einem Leerlaufventil oder Luftmassenmesser? Im Anhang ist ein Bild. Nur zum verdeutlichen was ich meine. Den blau eingekreisten Stecker habe ich abgezogen und der Wagen ging nach einem Gasstoß aus.

      Den IMRC Fehler habe ich erst gefunden durch die Selbsttest von Forscan. Der Fehler stand nicht unter Dtc.

      Anbei 2 Bilder mit den Fehlercodes aus Forscan.

      Ich danke euch schon mal für die Hilfe. :)


      Edit:
      kompliziertes deutsch... wurde korrigiert.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ghostsurfer ()

    • Hellhammer schrieb:

      Lies doch mal den Thread "Wo sind die Pferdchen geblieben".
      Der TE von dem Thread kann Dir vielleicht helfen.
      Danke.

      Das Problem ist die Suche findet leider nicht immer alles. Daher dieser Thread.

      Edit:
      Da wird nur das IMRC besprochen. Leider nicht die anderen Fehler die oben angegeben sind.
      Aber das hat sich eh erledigt, weil das Auto nicht gekauft wird.

      Schade an die anderen User die eventuell so ein Problem haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ghostsurfer ()

    • P0113 - Einlaß Lufttemperatur Schaltkreis zu hoher Eingang
      P0122 - Drosselklapp.-/Ansaugsp.-Pos.-Sensor/-Schalt. A Schaltkreis zu niedr. Eingang
      P1127 - Abgastemperatur, Signal außerhalb Bereich - Lambdasonden-Prüfungen nicht abgeschlossen Auslassseitige Undichtigkeit, mechanische Fehlfunktion.
      P1132 - beheizte Lambdasonde - zu fettes Gemisch Bank 1
      P1519 - IMRC klemmt geschlossen

      ich würde vermuten, dass 0113 und 0122 auf fehlerhafte Masseverbindungen hinweisen...

      1127 und 1132 beziehen sich auf die Lambdasonde(n), ich würde diese mal einer Prüfung unterziehen, ob noch alle Kabel da sitzen wo sie sollen...

      1519 (mein beseitigter liebster Lieblingsfehler an meinem V6 :evil: ) ist hier mehrfach beschrieben und eine Reperaturanleitung gibt es dafür auch ;)
      Viele Grüße
      Sascha
    • Die Lambdasonde misst den Restsauerstoff. Ich mein Gas hat im Vergleich zu fein versprühter Flüssigkeit andere Verbrenneigenschaften.

      Ganz ausschließen würde ich es nicht.

      Zumal nicht jede Werkstatt fachlich in der Lage ist, einen Service an einer Autogasanlage durchzuführen. Wer weiß was da auch schon rum gefummelt wurde.
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Lambdafehler heißt das das was nach dem kat (wenn es die zweite sonde ist) rauskommt nicht den vorgaben entspricht.
      selten ist die sonde selber die Fehlerquelle.
      oft ist es die Zündanlage, oder das gemisch stimmt nicht.

      bei falschgemisch ist ziemlich häufig ein gerissener ansaugschlauch die Fehlerquelle.
      hier kann auch Lambda eins schon einen fehler melden.

      ein defekter kat ist auch nicht auszuschließen wenn der mondeo mit gas gefahren wird.
      hier ist sehr häufig das Innenleben vom kat geschmolzen.
      gas verbrennt heißer als benzin, da kann oft der Keramik Einsatz im kat nicht mithalten.

      falsch eingestellte gasanlage oder langer betrieb der gasanlage im hochlastbereich ist oft die Ursache.
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • Ist aber Quatsch. Bei richtig eingestellter Gasanlage sind die Temperaturen etwas niedriger als mit Benzin.
      Fuhrpark
      Mondeo MK3 BWY 1.8 92kW 12/03
      Focus MK1 DBW 1.8 TD 66KW 10/00
      Capri MK1 ECJ 1.3 XL 39KW 11/70
      GL1000 K1 GL1 60KW 08/76
    • ghostsurfer schrieb:

      Das habe ich mal gelesen, das man ein Auto mit Gas nicht treten sollte sondern moderat fahren, wegen den Temperaturen so wie du es beschrieben hast.
      LPG hat einen niedrigeren Wirkungsgrad. Das Auto hat nicht die volle Leistung. Wenn man da einen Wohnwagen ziehen will oder in die Berge hoch will oder die Höchstgeschwindigkeit erreichen will, sollte man das nicht unbedingt im Gasbetrieb machen.
      Ich fahre mit meinem Mondi im Gasbetrieb maximal mit 4000 Umdrehungen. Und ich habe meinen Dicken seit 6 Jahren. Die LPG Anlage war schon eingebaut.
      Gesendet mit Morsezeichen aus meinem Mondi :D
    • autogastanken24.de/journal/det…ungstemperaturen-von-lpg/

      Im Prinzip ist es doch so. AutoGas wird installiert um zu sparen.

      Die Anlage wird im gebrauchten Wagen eingebaut, womöglich Kurzstrecke versaut. Es wird der günstige Fussel getankt und verbaut.

      Der Fahrer erwartet das gleiche und gibt die Sporen. Service und Reparatur wird von nicht qualifiziertem Personal durchgeführt und zu selten.

      Ergo es schleichen sich Fehler ein (z.b zu mager im oberen Drehzahlbereich) ....

      Was passiert ist klar... Das Gas ist schuld :D
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg