Führungsstifte Bremssattel vorne

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • cmoffroad schrieb:

    Deshalb immer gut einschmieren.
    Aber nicht zu viel davon!!! Das sind Sacklöcher/ Bohrungen, da kann kein überschüssiges Fett am anderen Ende raus! Zuviel Fett bedeutet, der Stift kann nicht bis zum Ende einfahren!!! :thumbsup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • Sorry, aber wer presst denn Fett in Sackbohrungen, wenn die Bolzen frei liegen ?? :dash: :dash: Ok ist nicht Jeder mit der Materie vertraut, aber der gesunde Menschenverstand sollte das schon hergeben...und wer nicht soweit in der Materie steht, hat NICHTS an den Bremsen verloren.
    Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
  • Charliesdaddy schrieb:

    Sorry, aber wer presst denn Fett in Sackbohrungen, wenn die Bolzen frei liegen ?? :dash: :dash: Ok ist nicht Jeder mit der Materie vertraut, aber der gesunde Menschenverstand sollte das schon hergeben...und wer nicht soweit in der Materie steht, hat NICHTS an den Bremsen verloren.
    Ich gebe dir da schon vollkommen recht, aber trotzdem weise ich lieber noch mal darauf hin, nicht jeder denkt darüber nach und wundert sich hinterher, warum die Bremse nicht richtig arbeitet!!! Also alles nur Vorsorge!!! :thumbsup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • Actros2554 schrieb:

    nicht jeder denkt darüber nach und wundert sich hinterher, warum die Bremse nicht richtig arbeitet!!!
    hoffentlich nicht nachdem derjenige erst dann dem Vorderman, sonst wem oder womöglich Menschen umgenietet hat :(

    Am besten hier wird zu gemacht. Die Ausgangsfrage wurde ja beentwortet!

    Die, die Bremsen reparieren können sollten nicht nachfragen müssen (und wenn doch beim Fachpersonal, wer das auch immer dann ist, ist ja nebensächlich)

    Seitdem ich mit meiner Nichte Hand in Hand laufe, werde ich beim Autofahren gemütlicher und zu Fuß aufmerksamer.

    Edit. Neue Bremssättel?

    Lieber machen lassen, als Selber falsch gemacht :wayne:
    anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

    Gruß Oli aus dem Schwobaländle


    Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
    :pleasantry: ....
    :duckundweg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Packesel () aus folgendem Grund: Beispiel gefunden