Kaufberatung - Eure Meinung und Hilfe ist gefragt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung - Eure Meinung und Hilfe ist gefragt

      Servus Gemeinde.

      Nachdem ich nun schon eine Weile für meine bessere Hälfte nen Benziner Mondi suche, hat sie sich entschlossen auch auf Diesel umzusteigen. Ich habe jetzt nen 2.2 TDCI gefunden. Zwar in Silber aber ansonsten steht er gut da. 170000 tKm, volle Hütte...

      VIN WF0WXXGBBW7C02256


      Was mich stutzig macht ist das: Vieles neu Bremsen,Kupplung,Radlager, Auspuffanlage Reifen aber Schäden Sinterkupplung Scheibe (Schwungscheibe)

      Jetzt die Frage: Sinnvoll den zu kaufen? Hat jemand die Möglichkeit das zu reparieren? natürlich gegen entspechende Entlohnung...
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:
    • Was soll er den kosten?
      Baujahr?
      Link?
      Bilder?

      (Bj -> Wenn ich das selbst über die VIN herausfinden soll, so bin ich dafür "unfähig" ;) )

      Wenn die Schwungscheibe kaputt ist, frage ich mich warum die beim Kupplungswechsel nicht einfach alles komplett gewechselt wurde? Das ist ja eigentlich ein Muss wenn alles auseinander gemacht wird außer man hat Lust und Möglichkeiten anders zu agieren oder kein Geld

      Neue Bremsen Auspuff Radlager sind gut. Aber ohne funktionierendes ZMS nonsens. Dann lieber umgekehrt. So wie bei mir :D.
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Patrick4939 schrieb:

      Wer baut denn in einen Mondeo für die Straße ne Sinterkupplung ein?!
      Keine Ahnung. Wusste nicht einmal, daß es sowas im Mondi gibt. Von daher - verwirrt ich bin... 8o

      Das sind alles Gedanke die mir auch schon durch den Kopf gegangen sind... Deswegen frag ich ja.
      Und hier der Link zu ebay Kleinanzeigen: Klick mich
      Wusste nicht, ob ich den so direkt verlinken kann/darf. ;)

      Ach so. Baujahr 01/2007 :thumbsup:

      @ Packesel => ford.7zap.com/en/car/99/?vin=wf0wxxgbbw7c02256
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Condomino () aus folgendem Grund: jetzt wieder am LPT - lässt sich schöner schreiben... ;-)

    • 1200 € für einen 2,2 Ltr. TDCI mit 170 Tkm erst runter und Bauj. 07??? Da gehen bei mir aber alle Alarmglocken an! Vorsichtig sein und ausgiebig Probefahren! Tüv ist auch abgelaufen, warum? Und was ist eine Sinterkupplung? Er redet da von Scheibe, dann kommt die Schwungscheibe noch dazu, also, was ist da defekt? Die Schwungscheibe wäre das ZMS, die Kupplungsscheibe ist ein anderes Kupplungsteil! Ich verstehe da jetzt leider nur Bahnhof!? :thumbup: ?(
      Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
    • Ich habe das selber Problem: Bahnhof... :/

      Aber selbst der Sachse hat ein SchwabenGen... Deswegen interessiert mich der Bock - irgendwie. ;)
      Falls irgendwer in der Gegend wohnt, Forscan und Langeweile hat?

      Ich würde den eh mit Trailer holen und danach zu Bernd oder Olaf bringen. :duckundweg
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Condomino ()

    • Moin,

      Ich würd den Typ mal anrufen und fragen was er mit Sinterkupplung meint...da wird wohl eher einfach die Kupplung samt ZMS fertig sein :ninja:

      Wenn dann alles andere deinen Wünschen entspricht, der Pflegezustand technisch halbwegs ok ist, würd ich den kaufen. Da geht sicher noch was am Preis.

      Kupplung, ZMS und große Inspektion sollten für n 1000er drin sein

      Grüße
      geht nicht, gibt's nicht.
    • Das ist ja ein Inserat.

      Eine nichtssagende Beschreibung, keine Angaben zum allgemeinen Zustand oder zum Verkaufsgrund. Ein Bauteil (Sinterkupplung) soll defekt sein das es im Mondeo serienmäßig überhaupt nicht gibt, außer ein Extremtuner hat an diesem sonst serienmäßigen Mondeo sein Unwesen getrieben und Bilder vom Innenraum durch die Scheibe fotografiert.
      Dieses Inserat ist ein Paradebeispiel dafür wo ich direkt weiterklicken würde. Anscheinend hat der Anbieter kein wirkliches Interesse den Mondeo zu verkaufen...
      Ab 250 km/h zieht mein Bobbycar etwas nach rechts!
    • Und das schlimmste, keine Telefonnummer...Ich hab den jetzt mal angeschrieben - mal sehen ob sich was tut.
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:
    • Condomino schrieb:

      keine Telefonnummer.
      Da schrillen keine Alarmglocken?? 170.000 km Laufleistung und Kupplung angesprochen?? Was hat der 2.2er n ZMS?? Das würde sich preislich aber verheerend auswirken, wenn die Kupplung neu müsste....

      cmoffroad schrieb:

      Kupplung, ZMS und große Inspektion sollten für n 1000er drin sein
      Wie für'n 1000er Kupplung und große Inspektion...?? Ok ich hab meinen 2,0 TDCI damals in Österreich machen lassen, das lag mein ich bei 1400€ inclu Märchensteuer...
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Leute, hab mir gerade mal die Anzeige angesehen...ist bei mir um die Ecke !! Alsleben...direkt an der A14 ...ich schau mir den Wagen mal an. Aber, ich kann nur mal als unwissender Interessent auftreten, da ich ja kein KFZ-ler bin...was mir als erstes aufiel. die Abdeckung zur Abschlepp-Öse fehlt, heisst für mich als Dummi, das Teil wurde auf den Hof geschleppt. Zumal Kupplungsprobleme angegeben sind...Mehr morgen, wenn ich mit meinem Mondi da aufgeschlagen bin...
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • MondeoNDH schrieb:

      außer ein Extremtuner
      Ich als Unwissender...stelle mal die Frage der Fragen...Extremtuning ,Einbau einer Sinterkupplung, die bekanntlich stärkere Federn hat, Wird der Kupplungsvorgang nicht extrem verkürzt und der Rest des Antriebes sinnlos belasted?? Sinterkupplung und ZMS??? Wenn ich einen Teil des Antriebes verändere, muss ich nicht die mechanisch anschliessende Teile in die Veränderung einbeziehen ??
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Salzburger28 schrieb:

      Ronald du bist doch auch mit Forscan vertraut oder nich ?
      Leider nicht, bin Autodidakt und Instandhalter. Also, auslesen und Fehlerinterpretation sind nicht mein Ding...
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • für mich klingt das als ist der 2.2 hergemostet worden mit. Egal in welcher Form auch immer.

      Der Motor muss wenigstens im Kaltstart halbwegs laufen.

      Und ich hab das auch schon oft gesehen. Fahrwerk u einfache Dinge werden als neuwertig beschrieben vom Verkäufer, aber in Wirklichkeit ist der Schrott.

      Übrigens bei uns war nach 220tkm nur das Ausrücklager kaputt. Kupplung in Ordnung , zms auch unauffällig. Und das waren unsere kompletten Kilometer. Trotzdem natürlich alles getauscht. :ninja: :thumbup:
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • hab den mal bei Kleinanzeigen kontaktiert, sehr kurz angebunden, Motor läuft unrund... Ich fahr einfach mal hin und frag ne runde...
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Charliesdaddy schrieb:

      hab den mal bei Kleinanzeigen kontaktiert, sehr kurz angebunden, Motor läuft unrund... Ich fahr einfach mal hin und frag ne runde...
      Dann bist du also der andere Interessent von dem mir gerade am Telefon berichtet wurde... 8o Also grundlegend bin ich dir sehr dankbar wenn du dir den Schwan mal ansiehst - aber nicht wegkaufen. ;)
      Ich kenne jetzt (nach einem 30minütigem Telefonat) die Geschichte des Autos. 1. Hand, immer bei Ford gewartet bis es preislich nicht mehr ging... Sind ältere Leutchen, die einfach das Geld nicht mehr investieren wollen. Blöd wenn einem die Werkstatt Schwachsinn erzählt. Sinterkupplung - am A*sch... :cursing:
      Ich werde Dienstag mal hinfahren. Sind nur 175 km und wenn Charliesdaddy schonmal ein positives, optisches Urteil vermittelt, ist der nächste Mondi fast schon sicher.
      Kupplung, ZMS usw. lassen sich "günstig" original besorgen...
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love: