Probleme mit dem Denso

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit dem Denso

      Hallo Leute...

      habe jetzt ca. 2 Wochen einen Ford Mondeo 3 Kombi Diesel 2 Liter 96 kw
      Baujahr 2003 .
      Der gute zeigt immer den Fehlercode P 0251 an wenn er ausgelesen wird.
      habe mich jetzt auch hier im Forum was schlau gemacht bevor ich mich angemeldet habe.
      Da es ja scheinbar doch nicht immer direkt die Hochdruckeinspritpumpe sein muss die Kapput ist.
      Sondern wie ich gelesen habe auch der O Ring am Druckbegrenzerventil sein könnte.
      Wo bekämme ich das im Kölner Raum her?
      Die Einspritzdüsen sind KOMPLETT vom Vorbesitzer für über 1000 Euro Ausgetauscht worden.
      Nehme also an das die Fachwerkstatt sie auch eingelesen hat.?
      Habe dann noch das Problem mit dem Multibedienungsteil.Was einen Softwarefehler hat?
      Laut vorbesitzer.Wo(oder wie) kann man das instandsetzen?Gibts dafür CD s ?
      Bin für Tips usw.Dankbar.
      Vielleicht ist ja auch jemand im Kölner Raum.
      Danke im Voraus.

      Coolpit10 :)
    • Wenn du hier gelesen hast, dass es der O-Ring ist, Wartungsarbeiten du denn nicht in dem Thread weiter gelesen? Da steht doch drin wo du das Ding beziehen kannst ?(

      Oder hättest die Frage da angehängt...


      Was für ein Multibedienteil? Wenn du das Touch-Radio mit Navi meinst, das nennt sich Denso und da findet du dann hier auch genug Infos zu ;)
      Viele Grüße
      Sascha
    • Die Dieselgeschichte gehört hier in dieses Unterforum nicht rein. P0251 kann theoretisch alles sein, was mit der Kraftsoffanlage zu tun hat. Dieselfilter, Tankentlüftung, Luft im System, Undichtigkeiten in den Leitungen, defekte Hd-Pumpe, Kraftstoffdosierventil, defekte Injektoren, defektes DBV. Also alles möglich.
      Die richtige Vorgehensweise zur Fehlersuche findest du im Unterforum: Diesel - Duratorq TDDI/Duratorq TDCI

      Ich würde mit Lecksuche und Entlüften beginnen.

      Zum Denso kann ich nichts sagen, außer dass ich es rausgeworfen habe :D
    • Hallo...

      Sorry wollte niemanden verärgern mir war nicht bewust das ich in der Technk Abteilung für Radios usw. gelandet bin.WOLLTE nur einfach beides zur Sprache bringen da ich ja neu hier bin.
      Hi Bleichgesicht du sagst ich soll die Fehler vom Denso beschreiben.Gut werds versuchen.
      Also einige dinge wie Lüftungsreglung(Ventilatorgeschwindigkeit) und Temperatur sowie die Klikmaanlage aus und ein schalten gehen über den Touchscreen vom Denso ohne Probleme.
      Aber Radio und Navi usw.geht gar nicht. also kann das Denso ja nicht generell kaputt sein,
      da ja der Touchsreen und ein paar sachen Ok sind.
      Wie kann ich das in Ordnung bringen?Der Vorbesitzer meinte es wäre ein Software Problem.???
      Ich kann es nicht genau sagen.Weiss nähmlich leider auch nicht genau wie das Denso funktioniert bzw. zu bedienen ist.Das das Radio ,Navi und andere Dinge nicht funktionieren hat mir der Vorbesitzer
      gesagt und ich kanns nach meinen versuchen nur bestättigen.
      Was habe ich für möglichkeiten das zum Laufen zu bringen?
      Könnte ich das selber machen?Oder wo könnte man ohne "arm"zu werden hingehen?
      Und wo könnte man eventuell billig eine Bedienungsanleitung dafür herbekommen?
      Das wärs fürs erste(auch so vorsorglich hat der Vorbesitzer das gerät nicht einrasten lassen so das es einfach rauszuziehen ist)
      Ach so ich bin im Kölner Raum vielleicht befinden sich ja gleichgesinnte in der Nähe..?
      Für Tips Ratschläge,Hilfe usw. währe ich sehr dankbar...

      Coolpit 10
    • Also ich habe so ein Denso zwar noch nie in der Hand gehabt, aber ich denke wenn das Radio u. Navi nicht geht, so muß das noch lange kein Software-Fehler sein. Was die Bedienungsanleitung anbelangt, kannst Du die nicht vom Vorbesitzer bekommen? Oder vielleicht findest Du hier jemanden der Dir eine Kopie zukommen läßt.
      Wenn Du möchtest, kann ich mir das Gerät mal ansehen, natürlich ganz unverbindlich. Auch wenn ich das Gerät hinkriegen sollte, will ich nichts dafür haben. Schick mir einfach Deine e-Mail-Adresse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bleichgesicht ()

    • Wie wäre es mit der einfachsten Lösung?

      Radio und Navi geht nicht = Antenne im Eimer

      Was verstehst du unter Radio geht nicht und Navi geht nicht? Macht er in den beiden Bereichen denn überhaupt nichts oder einfach nur kein Empfang?
      Viele Grüße
      Sascha
    • Hallo...

      Hatte heute mit einem Kollegen das Denso komplett ausgebaut.
      Das mit den Steckern ist ja echt Mistig es sind super viele und
      alle sind anders gesichert.Wo noch dazu kommt die Anschlusskabel sind sehr kurz.
      So das man nicht viel Spielraum hat.
      Also erst mal kann man immer noch keine CD einlegen man kann sie
      einfach nicht reinschieben.Warum???
      Haben die Obere Blechverkleidung abgeschraubt über dem CD PLAYER UND ES WAR
      unser meinung nach keine CD zu sehen.
      Die eventuell noch drin sein könnte.
      Auch ist verwirrend wenn ich auf CD gehe bekomme ich angezeigt,bitte CD einlegen.
      Das heisst ja eigentlich sowieso es ist keine drin.
      Wenn ich auf Navigation gehe bekomme ich angezeigt das ist keine zum Navigieren
      geeignete CD.???
      Wenn ich auf Radio gehe Tut sich nichts,ich kann auf dem Touchscreen die Kanäle
      Wählen aber Nichts passiert.Noch nicht mal ein Rauschen ist zu hören.
      Was ja selbst bei defekter Anntene da sein müsste.
      Also Radio-Cd-Player-Navi da tut sich gar nicht.
      Der Touchscreen funktioniert einwandfrei,für Lüfterreglung,Klimaanlage und alles andere.
      Echt keine Ahnung was da nicht stimmt.
      Übrigens ist in der Ladefläche auf der linken Seite(wenn man in Fahrtrichtung schaut) ein 6 Fachwechsler verbaut.Ist dort der sogenannte Rechner drin?
      Welche Alternativen hätte ich?
      1) könnte man das Kostengünstig irgendwie reparieren ?Und wenn wo?Oder Austauschen?
      2)Gibt es ein Gerät was man anstatt des Denos einbauen könnte?Was alles Steuern kann und Navi hat.Selbe einbaugrösse Vielleicht auch die selben Stecker usw.?
      3)Wie könnte ich Lüfter,Klimaanlage usw.Steuern wenn ich das Denso rausschmeisse und ein anderes Radio
      dort verbaue?Hoffe es gibt blenden dafür?
      Ja weiss das war jetzt etwas viel auf einmal,aber das muss ich einfach irgendwie in den Griff bekommen.
      Danke im voraus für Tips,Ratschläge und Hilfe...

      Coolpit 10
    • Wo steckst du denn die Navi-DVD rein wenn du nicht mal weißt wo der Rechner genau sitzt? Denn DA gehört die rein!

      Hinten DVD-Laufwerk, vorne CD.

      Rate mal wie viele hier schon ein Denso rausgeschmissen haben? Das Auto gibt's seit 12 Jahren nicht mehr, ALLES gab es schonmal und wurde auch dokumentiert.


      Schwarz ist bunt genug.