ZV öffnet Tür hinten nicht - manuell geht aber auch nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ZV öffnet Tür hinten nicht - manuell geht aber auch nicht

      Hallo,
      habe schon viel rumgelesen aber hierzu nichts gefunden.
      Ich kriege die hintere Tür beifahrerseitig nicht mehr auf. Weder über ZV, noch wenn ich reingreife und den Türöffner ziehe.

      Ich habe
      automatische Doppelschließung aktiviert (über forscan), vermutlich zeigt die manuelle Türöffnung daher keine Wirkung.

      Natürlich sind die Schrauben der Türinnenverkleidung nicht erreichbar, wenn die Türe zu ist, is ja klar.

      Was kann man denn machen, ohne die Tür aufzuflexen? ;(

      Vg
      Stefan
    • Die Verkleidung aufflexen.

      Man sagt gelegentlich, der ADAC könne die Doppelveriegelung aufmachen. Vielleicht da mal anfragen wenn man Mitglied ist, ansonsten kostet sone Türverkleidung sehr sehr wenig Geld.


      Schwarz ist bunt genug.

    • Im Ernst? <X
      ADAC bin ich (leider) nicht drin.

      Und wenn man Doppelschließung wieder rausprogrammiert? Aber wenn der Motor komplett hinüber ist, nützt das natürlich nix.
      eFH geht an der Türe, nur am Rande.

      Ach verdammt. :thumbdown:
    • Schutzbrief in der Versicherung enthalten? Funktioniert wie ADAC nur schneller... :D
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:
    • Schutzbrief? Puh, hab ne nackte Haftpflicht, ist ein altes Auto...

      Bin ja auch nicht ausgesperrt, selbst Mitfahrer können ja mit, müssen halt Rüberrutschen.

      Werde heute Abend Mal die Doppelschließung zurücknehmen, bevor ich noch durchs Schiebedach Reinklettern darf.
    • Patrick4939 schrieb:

      Man sagt gelegentlich, der ADAC könne die Doppelveriegelung aufmachen.
      Ich glaube das eher nicht, da das ja dann mechanisch gemacht wird....

      j0ker schrieb:

      Und wenn man Doppelschließung wieder rausprogrammiert?
      Wird dir nichts nutzen wenn der Motor der ZV nicht mehr zuckt.....

      j0ker schrieb:

      Schutzbrief? Puh, hab ne nackte Haftpflicht, ist ein altes Auto.
      So ein Schutzbrief kostet 10-15€/Jahr, da kann das Auto noch so alt sein...
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • ruderbernd schrieb:

      So ein Schutzbrief kostet 10-15€/Jahr, da kann das Auto noch so alt sein...
      :thumbup:

      Zumal gerade bei nem älterem Model.
      :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:
      Fuhrpark:
      Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
      Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)
      Fiesta MK5 1.25i 16V Zetec SE 75 PS schwarz Kool (dem Junior seiner) *Verkauft am 22.10.2019*

      Mondeo MK1 2.5 V6 Turnier 170 PS dunkelblau Ghia (wird aufgearbeitet und wartet auf sein H Kennzeichen) :love:
    • Werkzeug führen die mit, aber ob die wegen einer nicht funktionierenden Tür ihr Werkzeug auspacken? Dann auch noch wegen einer hinteren....
      Ich denke nicht. Wenn das Auto gar nicht auf ginge wäre das was anderes.
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Danke für die Antworten, auf mysteriöse Weise geht die Tür jetzt wieder. Nach 10 Tagen Nichtfunktionieren. Vermutlich liest der Mondeo hier mit und hat das mit der Flex gesehen. :)
      Habe automatische Doppelschließung jetzt raus. Aktiviere ich Doppelschließung manuell, geht die Tür jetzt nach dem Entriegeln wie gehabt nicht auf, lässt sich aber von innen manuell öffnen. Komisch alles.
    • j0ker schrieb:

      abe automatische Doppelschließung jetzt raus. Aktiviere ich Doppelschließung manuell, geht die Tür jetzt nach dem Entriegeln wie gehabt nicht auf, lässt sich aber von innen manuell öffnen. Komisch alles.
      Wenn du es wieder funktionierend haben willst dann hilft nur eines: Türpappe runter und zusehen was passiert. Ich persönlich würde da keine Ruhe geben, mich macht es nervös wenn etwas an meinem Auto nicht so funktioninert wie es funktioieren soll :)