ich stelle mich vor : )

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @ruderbernd
    ja, das werde ich auf jeden fall tun
    und da ich heute nachmittag auch noch mal bürodienst habe werde ich hier natürlich erzählen was die ford-werkstatt gesagt hat

    @VEGA$
    danke für den tipp
    allerdings war es eindeutig kühlflüssigkeit
    und klima kann ich sowieso ausschliessen da ich die klimaanlage so gut wie nie benutze
  • hallo liebe leute

    die leckage konnte so fix nicht defenitiv lokalisiert werden aber auf zwei möglichkeiten eingegrenzt werden
    es führen ja zwei wasserschläuche richtung fahrgastzelle
    darunter waren noch kühlwasserreste erkennbar

    mir wurde gesagt es gäbe nun zwei möglichkeiten
    a) die dort befindliche dichtung ist defekt
    b) ein sich dort befindliches ventil (? hoffe ich habe das so richtig verstanden?) wäre defekt

    dichtung kostet 8 euro, das ventil um die 100

    die werkstatt möchte das ermitteln wenn der wagen kalt ist

    kühler und die dazugehörenden schläuche/ schlauchanschlüße sind in ordnung