ich stelle mich vor : )

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich stelle mich vor : )

    hallo liebe mondeo freunde,

    ich bin hier mit meinem ersten beitrag einfach so rein geplatzt, wie unhöflich

    also stelle ich mich und meinen wunder-mondeo mal vor

    mein name ist Jo(achim), ich komme aus dem schönen RLP und nenne stolz einen mondeo mein eigen
    wunder-mondeo deshalb, weil ich ihn von einem händler gekauft habe, der ihn nach einem nicht ganz so tragischen frontschaden wieder her gerichtet hat, allerdings nur mit schrottplatzzubehör, in der hoffnung die teile überstehen das jahr gewährleistung
    haben sie aber nicht :D
    fast wöchentlich musste ich teile reklamieren und so sind letztendlich wasserpumpe, riehmenspanner, teile der klimaanlage und etliche andere verschleißteile im rahmen der gewährleistung erneuert worden
    dann hatte ich auch das glück einen sehr netten menschen aus dieser gruppe hier auf einer großbaustelle in köln kennen zu lernen, der hat mir auch sehr geholfen mit guten tipps
    was mir bis heute fehlt ist das steuergerät welches das esp steuert
    das esp funktioniert bei mir nämlich seit dem kauf des mondeo nicht
    und ja, trotzdem hat der händler es geschafft den mondeo durch den tüv zu bringen

    mit diesem auto wird es also einfach nicht langweilig

    :thumbsup:

    nun gibt es neuigkeiten
    die ford-werkstatt ist auf jeden fall der meinung die kerzen müssen getauscht werden wegen dem schlechten startverhalten morgens
    desweiteren wollen sie insbesondere morgens mal testen wie er eingestellt ist, ob zu fett oder zu mager
    bin gespannt... :)
  • derJo schrieb:

    desweiteren wollen sie insbesondere morgens mal testen wie er eingestellt ist, ob zu fett oder zu mager
    bin gespannt... :)
    Sag deiner Werkstatt, dass man da schon seit 30 Jahren an Motoren nichts mehr einstellen kann.

    Und viel Spaß hier im Forum. :thumbup:
    Fuhrpark
    Mondeo MK3 BWY 1.8 92kW 12/03
    Focus MK1 DBW 1.8 TD 66KW 10/00
    Capri MK1 ECJ 1.3 XL 39KW 11/70
    GL1000 K1 GL1 60KW 08/76
  • Herzlich Willkommen bei uns!

    LG Nils
    - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
    Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

    >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
    >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
  • du hast es so gewollt :D

    also, hauptproblematik: er startet nicht mehr so gut, vor allem wenn er länger gestanden hat
    neue kerzen hat er heute bekommen, die von zylinder 3 war recht verölt
    hat keine deutliche verbesserung ergeben
    kraftstofffilter denke ich mal auch nicht, da er, wenn er läuft, erstaunlich ruhig und gleichmässig läuft
    gasannahme ist auch klasse
    wegen der verölten kerze liegt wohl der verdacht nahe dass die deckeldichtung defekt ist, oder ?
    ist das aufwendig die dichtung zu erneuern ?
    ganz so kompliziert sieht das für mich als laie nicht aus, oder vertue ich mich da jetzt ganz fürchterlich ?
    und kann das schlechte startverhalten an der defekten dichtung liegen ?
    bin für jeden rat dankbar
    LG Jo
  • @derJo Kerzen hoffentlich Orginal Motorcraft ? Bloss keine aus dem Zubehör, dass nimmt der Duratec böse :D

    Ps. Ich entschuldige mich schon mal jetzt für die erneute Diskusion über Zündkerzen :duckundweg

    Und auch von mir willkommen im Club
    "Er fuhr Ford und kam nie wieder"
    Hamburger Ford Mondeo Mk3 Turnier Bj. 2001 2.0 Duratec 145 PS
  • Also ein schlechtes Startverhalten hat höchstwahrscheinlich nichts mit der Dichtung zu tun. Das muss eine andere Ursache haben.
    Eine verölte Kerze KANN an der Dichtung liegen, aber auch nur dann, wenn die Kerzenschächte einzeln abgedichtet sind, da weiß ich nicht wie es bei dem Benziner ist, da ich selbst einen Diesel fahre.
    Sollten die Schächte nicht einzeln mit einer Dichtung abgedichtet sein, hat es eine andere Ursache.
    Kann sein das der Motor Öl verbrennt, verbraucht er denn Öl?
    Inwiefern äußert sich das schlechte Startverhalten?
    Dreht er lange bis er anspringt und/oder springt er gut an, läuft dann aber anfangs unruhig?
    Hast du mal einen Kompressionstest gemacht?
  • danke schön ^^
    ehrlich gesagt hatte er, seit dem ich ihn habe, also knappe drei jahre, noch nie kerzen von motorcraft drin
    also ich ihn bekommen habe nicht, als die kerzen vor knapp 50tsd km gewechselt wurden auch nicht, und die heute waren auch nicht von motorcraft 8o
  • okay wenn es im Schacht war liegt es zu 99% an der Dichtung die kann man eigentlich auch relativ leicht selbst wechseln, aber besorg dir vorher Drehmomente für die Schrauben, da sind die Mondis sehr pingelig :phat: