Schlechter Radioempfang während der Fahrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlechter Radioempfang während der Fahrt

      Hallo,
      mir ist aufgefallen, dass gerade bei Autobahnfahrten der Radioempfang ziemlich mies wird. Im Stand und in der Stadt ist es (noch) okay aber auch nicht berauschend. Oftmals ist ein Knacken, Rauschen oder Fiepen zu hören, aber damit könnte ich mich noch gerade so arrangieren. Nur wenns mal zügiger voran geht sind die beschriebenen Symptome permanent wahrnehmbar.
      Ist der schlechte Radioempfang einfach Stand der Technik beim Denso Navi oder kann man den irgendwie verbessern?
      Gruß
    • Patrick4939 schrieb:

      Was sagen denn die Ergebnisse der Suchfunktion zum Radioempfang.
      Das
      Also nichts, was mein Problem beschreibt. Entweder gar keinen Empfang mehr oder sehr Schlechten und dazu Schwierigkeiten Sender zu finden. Das habe ich alles nicht. Ich finde alle Sender und IM STAND! ist der Empfang ja in Ordnung. Nur je schneller ich fahre, desto schlechter wird der Empfang. Hatte ich halt bei den acht Autos die ich vorher hatte so noch nicht.
    • Haste denn die Punkte bei schlechtem Radioempfang schonmal in Angriff genommen, oder können die es ja pauschal auch nicht sein weil DEIN schlechter Empfang ja scheinbar nichts mit ANDEREM schlechten Empfang zu tun haben kann?


      Schwarz ist bunt genug.

    • @Patrick4939
      Warum soll ich denn wahllos irgendwo dran rumfummeln, wenn sich mein Fehler anders äußert als in den entsprechenden Threads? Möglicherweise kennt jemand das Problem genau so, wie ich es beschrieben habe und weiß eine Lösung dazu. Ist vielleicht nicht jeder der Bastler und/oder hat Zeit auf gut Glück an seinem Auto herumzuschrauben...
      Aber passt schon, Thema erledigt. Kann geschlossen/gelöscht werden.
    • Das hatte ich früher auch. Das liegt an der Abschirmung, die schlecht ist. Entweder das Kabel, Antenne, Radio etc.

      Probier mal ein Kenwood Radio oder was anderes, ich wohne von jedem Radiosender mindestens 30 km von manchen 50km und mehr weg, hab selten Rauschen.

      Knistern sind Störungen, da ist irgendwas nicht entstört, wie gesagt bei Alpine Radios normal, bei Kenwood nicht. Hatte das früher auch, sobald der Motor lief, war der Empfang vorbei und nur knacken.

      Ich wollte das damals nicht glauben, weil Alpine den besten Klang hatte.
      Wahrscheinlich war das auf UKW schon immer schlecht, hab früher nur CD gehört.

      Vielleicht kannst Du in nem Car Hifi Laden in deiner Nähe mal anderes Radio kostenlos testen..

      Aber ich tippe auf das Radio, hatte das Problem in 3 Ford Focus mk1 Diesel und Benziner. 3 verschiedene Alpine Radios, immer dasselbe Problem..

      Radio raus anderes (Kenwood) rein und alles geht und viel mehr Sender Empfang. Kriege zumindest im Stand auf dem Hof RTL Berlin und Wohn ca 500km weg, das ging nie mit Serien Radios....

      Die neuen Radios mit Dab+ und UKW, CD, sowie USB kriegt man ab ca40€
      Bei DAB+ rauscht sowieso nix mehr und besser Empfangbar auf 5C Kanäle als das UKW Band..Wenn Du einmal Dab+ gehört hast, hörst Du kein UKW mehr.

      Aber ich würde spaßhalber mal das Radio tauschen, wenn nicht der Antennenstecker oder so defekt ist liegt's am schlecht entstörten ungeschirmten Radio. Sagt doch schon alles, das es knistert sobald der Motor läuft. Bei schlechter Schirmung taugt die beste Antenne nix, weil die Störung damit Empfängst.

      Will keine Werbung für irgendein Hersteller machen, bin nur begeistert von den K. Radios, weil super Empfang, alles funktioniert und günstig, unkaputtbar.
      Ich hab lange gesucht, bis ich kapiert hab das manche Radios nix taugen.
      Früher war weniger Elektronik im Auto. Abs,ASR, Zündspule,ZV, LEDs usw. Das stört ohne Ende.


      Ich will mehr Hubraum, als Ford baut!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Amiland2002 ()

    • So schlecht kann son Serienradio aber nicht sein, meins zB rauscht nicht oder dergleichen. Und ich glaube kaum das man da welche so und die nächsten anders zusammenbastelt?!

      Wenn Leute mit schlechtem Empfang mal den Antennenfuß kontrollieren stellen sie oftmals die bekannten und oft behandelten Probleme fest. Aber das ist ja halt scheinbar was völlig anderes und keineswegs vergleichbar...


      Schwarz ist bunt genug.

    • Deswegen meinte ich ja, wenn es nicht am Stecker etc liegt...
      Vielleicht ist das Radio einfach nur defekt, defekter Elko oder so.
      Anderes dranhängen, wenn das ohne Probleme geht, weißt zwar nicht was mit dem Radio nicht stimmt. Aber weißt, das es am Radio liegt.

      Oder das reparieren nur was bringt. Wenn sich einer mit auskennt.
      Hab damals mit soviel Verkäufer usw.geredet, niemand wusste ne Lösung.
      Jetzt weiß ich das ich von der einen Fa. Nix mehr kaufe.
      Ich will mehr Hubraum, als Ford baut!!!
    • Ich hab das originale SONY aus meinem Titanium X auch rausgeschmissen und dafür das CD6000 eingebaut und war sofort zufrieden. Hätte ich nicht gedacht, aber der Radioempfang ist um Welten besser als vorher.
    • Ja, gibt schlechte und billige Tuner.
      Die eingebauten Samsung TV Tuner, kannst auch nicht mit dem Vu+Duo4K vergleichen. Das sind 5€ gegen 350€.
      Wegen dem schlechten Bild wird dann die HD+ Karte gekauft, statt nen anständigen SAT Receiver.

      Die MB Radios (Becker Radio)fand ich auch immer hässlich, aber der Empfang bist echt geil.
      Ich will mehr Hubraum, als Ford baut!!!
    • Ich hab in meine letzten Mondi's DAB+ Radios eingebaut und bin bisher sehr zufrieden, die bekannten DAB+-Schwächen mal aussen vor gelassen...
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Die sender haben, technisch bedingt, eine eingeschränkte Reichweite, egal, ob über UKW oder DAB+. Gerätst Du aus dem Sendebereich, fangen die Empfangsprobleme an.
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Das ja. Aber ich wohne quasi am Mond. Ich wohne in 35305/35325 PLZ Bereich.

      Jeder Sender ist mindestens 30-50 km weg.
      Gießen, Biedenkopf, Alsfeld.

      Dab+ ist in der Frequenz doppelt so hoch, also kürzere Wellen.
      Geht aber bei ca. 10kw Sendeleistung besser als UKW.
      Rauschen usw. geht ja nicht. Hab nur die Standard Mondeo UKW Antenne mit Splitter dran.

      Wollte erst eine offizielle Hirschmann Dab+ nehmen, mit Verstärker und der 6Volt Leitung, aber wozu die 5C Kanäle kriege ich zu nix der Rest sendet nur 1Kw, da wird die Antenne nicht die Welt verstärken.
      Licht bohren Kabel legen zu aufwändig.

      Kommt immer drauf an wo man wohnt, aber wenn ich mindestens 30 km weg wohne, sollte das doch bei den anderen aus dem Forum hier besser gehen.
      Viele wohnen doch in ner Stadt, in der Nähe von der Sendeanlage.
      Ich will mehr Hubraum, als Ford baut!!!
    • Amiland2002 schrieb:

      Bei DAB+ rauscht sowieso nix mehr und besser Empfangbar auf 5C Kanäle als das UKW Band..Wenn Du einmal Dab+ gehört hast, hörst Du kein UKW mehr.
      Ich habe ja mit meinem Android Radio auch einen DAB+ Stick verbaut und eine neue UKW/DAB Kombi-Antenne mit Verstärker
      . Wenn ich längere Strecken fahre nutze ich auch DAB, aber hier zu Hause geht das leider nicht. Der Sender den ich in meiner Region sonst über UKW höre funktioniert mit DAB+ fast gar nicht. Hier auf Arbeit geht es noch, aber dann auf dem Weg nach Hause bricht das Signal immer wieder weg. Und ich wohne nur knappe 50km Luftlinie von Berlin weg :D

      Amiland2002 schrieb:

      Kommt immer drauf an wo man wohnt, aber wenn ich mindestens 30 km weg wohne, sollte das doch bei den anderen aus dem Forum hier besser gehen.
      Viele wohnen doch in ner Stadt, in der Nähe von der Sendeanlage.
      Siehe oben

      Ich habe auch viele Varianten der Antenne getestet, sogar mit Eigenbau aus einem Forum versucht. Die beste Antenne ist die die ich jetzt auf dem Dach habe
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Amiland2002 schrieb:

      Aber ich wohne quasi am Mond
      Also ich wohne technisch gesehen im Entwicklungsland Sachsen-Anhalt. Aber wenn ich sogar Schwarzwaldradio empfange :lol: ... DAB+ist auf meinen Fahrten nach Thüringen immer an. Schon wegen der Verkehrsnachrichten...btw, mein Favoritensender Absolut Relax reicht von zuhause bis nach Jena reich super aus :beer:
      Man muss mich nicht mögen... :miffy: ...aber, man sollte mich respektieren... :vain:
    • Charliesdaddy schrieb:

      mein Favoritensender Absolut Relax reicht von zuhause bis nach Jena reich super aus
      Das ist auf langen Fahrten auch mein Begleiter. Im Oktober von Riesa nach Hause, es wurde schummerig nach einem super schönen WE, toller Sender mit prima Musik. Halt Absolut Relax :thumbsup:

      Wegen Verkehrsnachrichten brauche ich das nicht, habe ein Android Radio und einen Telekom Car Connect, also Internet im Auto. Navigiere mit dem Radio also auch mit Echtzeit Infos ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Wieviel Verstärker Antennen gegenüber passiv bringen weißt Du nicht oder?
      Mich würde das mal interessieren. Habe nur passive.
      Die Hirschmann sollte damals 100€ kosten.
      Bei VW sind die auch mit Verstärker und Strom.

      Dein Lieblings Sender, sendet in 5C oder anderen Kanal?
      Weil von 6-13 nix zu empfangen, ist ja keine Kunst bei der erbärmlichen 1Kw Sendeleistung und weniger.

      In Berlin empfängt jemand Hr4 aus Biedenkopf mit 8 Dab + Yagi Antennen gestockt.. Vom Haus kein Thema, aber Auto passt sowas nicht drauf, oder die Leute denken man ist von der Bundesnetzagentur und macht ne Peilung von Piratensender XD

      Inet im Auto wäre cool dann könnte ich über Thor Browser auf Uns Hawaiianische Inet Radios :)
      Ich will mehr Hubraum, als Ford baut!!!