Mondeo startet nicht mehr nach Winter

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wartet es ab, wir werden sehen! :thumbup: Ihr sucht hier ja gleich in den Tiefen der Elektronik, ich eben nicht! Ist auch nicht mein Ding,die Elektronik!!! :thumbsup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • Bitte keinen Streit wgen mir.
    Das schnelle leuchten der WFS Lampe schrieb ich um (falscherweise) zusammenzufassen, wie ich es verstanden habe, das war mißverständlich von mir ausgedrückt.

    Also bevor ich den orgeln lasse schauen ob diesel im Filter ist? Vorher prüfe ich die WFS-Lampe.

    Euch allen Danke für die Hilfe
  • strychnin schrieb:

    Also bevor ich den orgeln lasse schauen ob diesel im Filter ist?
    Ich würde den Filter einfach mal nach Vorgabe gefüllt wechseln, dann bist du da auf der sicheren Seite! Und nicht zu lange Orgeln, 15 bis 20 Sek. dann aber Schluß! :thumbup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • Ich bin hier raus. Warum Filter wechseln, wenn sich Anlasser nicht mit Schlüssel dreht?

    Das erste: WFS beobachten. Wieso Geld ausgeben, wenn der erste Schritt nichts kostet und in 2 Sekunden gemacht ist?
  • Pommi schrieb:

    Ich bin hier raus. Warum Filter wechseln, wenn sich Anlasser nicht mit Schlüssel dreht?

    Das erste: WFS beobachten. Wieso Geld ausgeben, wenn der erste Schritt nichts kostet und in 2 Sekunden gemacht ist?
    Wenn er vorm Winter gewechselt wurde und danach Ordnungsgemäß lief würde ich den als Fehlerquelle ausschließen.
    Ich stimme dir da voll zu.

    Und wenn der Anlasser gar nicht ersr dreht braucht man auch nicht gucken ob irgendwo Diesel ankommt oder nicht... Oder versteh ich da was falsch?
  • Aquarium schrieb:

    Wenn er vorm Winter gewechselt wurde und danach Ordnungsgemäß lief würde ich den als Fehlerquelle ausschließen.
    Das war ja vorher auch nicht erwähnt worden, jetzt würde ich den Filter auch ausschliessen. Also macht mit eurem Elektronikkram weiter, viel Glück! Und Tschüss! :thumbup:
    Bin eigentlich ein ganz liebes Kerlchen, also, ärgert mich nicht! :cursing:
  • Also als erstes schaue ich nach der WFS- falls da alles passt, probiere ich es mit dem Startpilot. Tippe zwar auch darauf dass da irgendwas das Starten verhindert, aber ich werde berichten.

    Danke an alle soweit und sorry dass mit dem Filter hätte ich eher erwähnen sollen.


    Daß das Relais nicht schaltet ist trotzdem komisch, werde da nochmal nach der Masse schauen- wie gesagt Pluspol wird geschaltet beim drehen des Schlüssels
  • Das mit dem Relais ist nicht komisch wenn die WFS nicht frei schaltet.
    Konzentriere die erst mal auf die WFS Leuchte und berichte....
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Du kannst mit einem Neu geschliffenen Schlüssel auch dein Lenkradschloss entsperren, und auf Zündstellung II gehen auch alle Kontrolllampen an. Du kannst deine Klima bedienen und auch dein Radio. Alles wird mit Strom versorgt!

    Du kannst dein Mondeo aber nicht Starten da der Schlüssel nicht an die Wfs angelernt ist.
    Die Wfs blockiert den Startvorgang den Anlasser usw.

    Der Transponder in deinen Schlüssel könnte defekt sein,das sieht man aber erst wenn der Schlüssel neu angelernt wird an die Wfs.

    Es bringt dir nichts den Anlasser zu überbrücken und Startpilot in Ansaugtrakt zu sprühen.

    Schau dir das Video auf Seite 1 nochmal an! Und dann überprüfe es bei deinem Mondeo.

    Ergebnis hier bekannt geben, dann sieht man weiter.
  • Kann es sein, dass die Posts von Seite ein hier die ganze Zeit wiederholt werden? ?( :whistling:

    Nach dem mittlerweile 56 Post und bis auf einer anderslautenden Meinung, welche mittlerweile auch revidiert wurde, steht in jedem Post das gleiche und wird auch die gleiche Frage gestellt „wat isn jetz mit der olln Kontrolllampe der WFS?“

    wie kann man da noch mit Startpilot spielen oder irgendwelche Relais prüfen wollen, die allein vom logischen Verstand her von der WFS blockiert werden?

    sorry aber noch direkter geht es nun wirklich nicht als hier im Thread...
    Viele Grüße
    Sascha
  • Das Auto steht 25 Km entfernt und ich arbeite momentan Doppelschichten

    Wenn ich raus fahre und auf die Lampe schaue die meiner Erinnerung nach den Schlüssel erkennt- hätte ich halt gerne einen Plan B.

    Ich melde mich wenn ich näheres weiß- Lampe wird geprüft und ich messe -falls es mit der WFS passt- nochmals den Sicherungskasten
  • Ich wollte ja eigentlich nicht mehr, aber das sind Infos, mit denen man Arbeiten kann.

    Dann warten wir aufs Christkind, äh, Wochenende. Hoffe, du arbeitest nicht 7/24 (ok, bei Doppelschichten wäre es 7/16 :P ).

    Plan B kann erst kommen, wenn wir wissen, was mit der WFS ist. Denn, selbst wenn der Dieselfilter zu sein sollte, wäre der Anlasser das größere Problem. Warum? Weil mann da dann richtig suchen müsste.

    Hast du einen, der mal den Fehlerspeicher auslesen kann? Der brauch im Grunde nur einen ELM-OBD-Adapter und nen Laptop (bei Bluethooth-Adapter geht auch ein Android-Handy/-Tablet) und ForScan. Gibt hier nen Link, wo man es kostenlos runterladen kann. Für Schlüsselanlernen bräuchtest du dann noch eine erweiterte Lizens, die kann man für 2 Monate auch kostenlos bekommen. Muss man dann halt alle 2 Monate erneuern.

    Und ja, bin ein lustiges Kerlchen.

    Ansonsten mal bei Hilfe vor Ort nachfragen.

    Im allerschlimmsten Fall fahre ich auch die 600 Km (hin und zurück) würde dich dann nen Tank Sprit kosten (ok, nicht ganz, durch den Odenwald sind es auch keine 600 Km).

    EDIT: Fällt mir gerade ein: Du benötigst mindestens 2 Schlüssel mit Transponder. Aber im Notfall kann ich auch meinen Transponder von meinem alten BWY mitbringen. Da brauchen wir nur die Ensätze in deinem Schlüssel tauschen. Dann hast du zwar nur einen Schlüssel, aber 2 Transponder angelernt. Und für nen Trinkgeld kannste den behalten.