ST 220 Fahrwerksfedern tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ST 220 Fahrwerksfedern tauschen

      Neu

      Hallo Zusammen.... bin stolzer Besitzer eines Turnier ST220.... Bj 2004 .BWY
      Und hätte so als Quereinsteiger , ein paar fragen was das original Fahrwerk vom ST angeht.....

      in meinem Kfz sind tieferlegungs federn von Wolf verbaut.... was ja nett ausschaut und Sinn macht , aber für meinen Geschmack ist e s trotzdem zu tief! Ich würde ihn gerne wieder auf original höhe zurückrüsten.

      Meine Fragen :
      -bekommt man die originalen noch ? (Wenn ja ..... wo? ,Google ist nicht gerade mein Freund)
      - gibt es vergleichbar alternativen?
      - gebrauchte federn , sind die ratsam oder ist der Verschleiß doch zu hoch?



      Für jeder Hilfestellung bin ich dankbar !!!

      Gruß P@
    • Neu

      Hat der ST nicht serienmäßig Niveauregulierung? Willste das dann auch noch wieder einbauen? Das wäre dann vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden.

      Ansonsten normale zB Sachs-Stoßdämpfer rein und Feder mit ca 20mm Tieferlegung für 'normale' V6 BWY.
      Das sollte der Originaloptik Nähe kommen.


      Schwarz ist bunt genug.

    • Neu

      Patrick4939 schrieb:

      Hat der ST nicht serienmäßig Niveauregulierung? Willste das dann auch noch wieder einbauen? Das wäre dann vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden.

      Ansonsten normale zB Sachs-Stoßdämpfer rein und Feder mit ca 20mm Tieferlegung für 'normale' V6 BWY.
      Das sollte der Originaloptik Nähe kommen.
      genau die NR will ich nicht verbauen.... ich möchte einfach wieder auf die Höhe vom original Fahrwerk kommen.
      Aber genau die Info mit den normalen V6 federn , hat mir gefehlt.... danke!
    • Neu

      Herzlich willkommen unter den Mondeo Fahrern.
      Mainz ist auch nur eine gute Stunde von mir entfernt.

      Also serienmäßig hat er keine Niveauregulierung zumindest die zwei Kombis die ich zum Schlachten hier habe waren da unterschiedlich einer mit einer ohne Niveaumaten an der Hinterachse.
      Von Gebrauchten Federn würde ich dir Eher abraten da zumindest bei meinen zwei Schlachtern vorne jeweile eine Feder Gebrochen war hinten sehen die allerdings noch gut aus.
    • Neu

      Mika schrieb:

      Herzlich willkommen unter den Mondeo Fahrern.
      Mainz ist auch nur eine gute Stunde von mir entfernt.

      Also serienmäßig hat er keine Niveauregulierung zumindest die zwei Kombis die ich zum Schlachten hier habe waren da unterschiedlich einer mit einer ohne Niveaumaten an der Hinterachse.
      Von Gebrauchten Federn würde ich dir Eher abraten da zumindest bei meinen zwei Schlachtern vorne jeweile eine Feder Gebrochen war hinten sehen die allerdings noch gut aus.
      vielen dank Mika .... & beide Kombis waren ST's?

      Also laut zulassungsschein hab ich blaue Wolf Federn mit 35mm verbaut, kann mir nicht vorstellen das da die NR Dämpfer noch drin sind....