Durchgescheuertes/ abgenutztes Lenkrad

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durchgescheuertes/ abgenutztes Lenkrad

    Hallo zusammen,

    ich könnte mal eure erfahrungswerte zu folgendem problem brauchen:

    und zwar hat mein mk3 jetzt 169t km und viele stunden fahrt hinter sich...und mittlerweile ist eine stelle am lenkrad so langsam am durchscheuern, sodass nun eine kleine (aber größer werdende) graue stelle sichtbar ist. und zwar natürlich genau in dem bereich, in dem man das lenkrad am meisten während der fahrt hält/berührt.

    hier im forum habe ich jetzt nichts dazu gefunden - und google bringt ganz unterschiedliche vorschläge: erst reinigen und dann behandeln...

    frage:
    - ist schwarze schuhcreme zum behandeln geeignet?!
    - was würdet ihr empfehlen?
    - gibts leute, die ähnliche probleme hatten und wie seid ihr damit umgegangen?

    danke für eure hilfe
    michael
  • - ist schwarze schuhcreme zum behandeln geeignet?!
    - was würdet ihr empfehlen?
    - gibts leute, die ähnliche probleme hatten und wie seid ihr damit umgegangen
    - Nein. Außer du bist geil auf schwarze Finger... :rolleyes:
    - Lenkrad tauschen oder neu beziehen lassen (ebay oder ebay Kleinanzeigen, zwecks neu beziehen hat Bernd mal nen heißen Tip gehabt)
    - Suche benutzen, es sei denn das du der erste mit dem Thema bist... :rolleyes:
    :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:

    Fuhrpark:
    Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
    Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)

  • Abgetragenes Material kann man durch Schuhcreme nicht ersetzen, nur durch neues Material...

    Also, wie Matze schon geschrieben hat, ab zum Sattler, oder ein gutes gebrauchtes holen...

    Es gibt schon Material zum Färben von Leder, damit hab ich meine Seitenwangen bei den Recaros behandelt, hab ich vom Sattler bekommen, das Zeug ist aber bösartig, muß auf jedenfall mit Handschuhen und Schutzmaske verarbeitet werden, dann das Auto mindestens nen Tag auslüften lassen...

    ...aber das färbt nur nach und füllt keine Löcher!
  • das bei mir vom Tddi ist auch abgegriffen.

    Erst dachte ich och nöööö aber wir hatten es einfach weiter benutzt bis alles gleich rings um abgegriffen war 8)

    Aber mittlerweile hat es wieder Patina bekommen und sieht wieder "ordentlich" aus :whistling:

    Kommt halt bei uns damals vom Rangieren mit Handballen und den Baugriffel.

    Zum Glück gibt s für mich schlimmeres als das Aussehen ^^

    Ich finde das Thema aber trotzdem interessant.
    Wir haben nämlich einen befreundeten
    Schuhmachermeister alter Schule.

    Der hatte meine letzten Schwarzen Lederschuhe wie neu poliert. Gerade an der zerkratzten Spitze.

    Bei Schuhgröße 48 wird eher mal der alte wieder auf Vordermann gebracht.

    Vielleicht werde ich mal vorstellig. Die Schwarzen Hände nehm ich in Kauf. Ist ja nicht das Erste mal. Klar ist auch, an meinen Schuh Finger ich au nicht blöd in der Gegend rum, aber ich hab mal geschaut hält sehr gut.

    Klar ein Lenkrad ist kein Schuh
    Aber ein Gerüstrohr auch kein Turboschlauch und tut trotzdem sein Job.

    Falls ja, wird es hier gepostet:

    Meine Schwarzen Hände und das verschlimmbesserte Lenkrad oder das Prima Lenkrad :vain: :duckundweg
    Dateien
    anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

    Gruß Oli aus dem Schwobaländle


    Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
    :pleasantry: ....
    :duckundweg
  • =O
    Also *das* würde ich persönlich definitiv ganz schnell tauschen...
    Ich hab zwar keinen direkten Vergleich aber die Lenkräder der VAG Gruppe, haben - wenn die so aussehen - die unangenehme Eigenschaft, extrem zu kleben. Das fasst sich übelst ranzig an... :ill:
    :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:

    Fuhrpark:
    Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
    Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)

  • Deine Meinung ist nachvollziehbar
    Aber mich stört es nicht. Vermutlich denkt es so jeder

    Fühlt sich gut an u glatt an klebt nix.

    Spoiler anzeigen


    Wenn du mein Auto siehst:

    Leitplankenspuren, Schweller gezinkt, Loch in der Stossi hinten, Türe wegen Rost von Hand lackiert.

    Passt das absolut dazu!

    Im Prinzip 360+tkm als Baufahrzeug unterwegs gewesen.

    Hat einen Betrieb durch die Zuverlässigkeit entlastet.

    Und jetzt fahre ich damit zur Arbeit, in den Garten, hole Beton, bring Reisig weg oder hole auch Material. Allterrain fähig. Ich liebe Ihn



    Zu guter Letzt

    Aber Ich fahr ja auch kein VAG, sondern einen Mondeo 3 Turnier!

    Und jetzt hol ich was vom Asiaten.
    Mit dem Tddi in der 30er Zone 2. Gang Promenade entlang -> das jeder weiß" es gibt noch echte Autos die Leben durften und gescheite Aggregate haben"

    :hi:
    :hi:
    anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

    Gruß Oli aus dem Schwobaländle


    Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
    :pleasantry: ....
    :duckundweg
  • Packesel schrieb:



    Und jetzt hol ich was vom Asiaten.
    Alter... =O

    Bis ich das jetzt gerafft hatte (also den ganzen Zusammenhang) dachte ich gerade noch, du willst dir ne Reisschüssel holen. :rofl:
    Tu das nie wieder...
    :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:

    Fuhrpark:
    Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
    Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)

  • Hellhammer schrieb:

    Es gibt ja schon Threads zum Thema, z.B. hier neubezogenes Lenkrad

    Aber was ich grundsätzlich nicht verstehe:
    Wir fahren alte Autos. Da gibt es eben Abnutzungserscheinungen. Das ist doch ganz normal. Nach x Jahren und x tausend km darf das doch auch so aussehen. Das macht doch auch den Charakter des Wagens aus.
    hmm also das kann ich nicht ganz nachvollziehen...ich find den mondeo halt so toll, dass ich ihn nicht einfach „vergammeln“ lassen will, er soll „in würde altern“ und dafür braucht er halt auch bisschen pflege :D

    außerdem: wenn das alter den wagen ausmacht, wieso rüsten dann die meisten hier im forum ihre fahrzeuge um und hübschen ihre mondeos durch schönheitsreparaturen (oft auch mit funktionellen verbesserungen) auf?

    es geht mir doch nicht darum, so zu tun also könnte man den mondeo zu einem moderneren fahrzeug umbauen (was sowieso keinen sinn macht), sondern ihn nur möglichst im originalzustand zu erhalten (zumindest ich hab nämlich keine umbauten durchgeführt und das auch nicht vor)
  • Es kommt nicht zwangsläufig aufs Alter an, sondern auf den Pflegezustand!

    Die meisten Schäden an Lenkrädern kommen von Ehemännern/Familienvätern (alles was Ringe trägt)...
    ...das scheuert halt am Material!

    Aber wie gesagt, abgetragenes Material kann man nur durch neues ersetzen!

    Meine Innenausstattung wird einmal monatlich mit den ganz billigen Lederpflegetüchern eingelassen und gut ist!
  • Bei meinlenkrad zahlt man aktuell 99,45€ ( inkl. 15% Rabatt für etwas längere Wartezeit) für ein neu bezogenes Lenkrad.
    Also mit dem Standardleder einfach neu beziehen. Ohne Veränderungen.
    Für den Preis würde ich es auf jeden Fall machen, egal wie der Allgemeinzustand des Mondis ist.
    Aber wie mit vielen Dingen im Leben, jeder ist anders und jedem das seine :)
  • Condomino schrieb:

    Lenkrad tauschen oder neu beziehen lassen (ebay oder ebay Kleinanzeigen, zwecks neu beziehen hat Bernd mal nen heißen Tip gehabt)
    Mein Lenkrad von meinlenkrad.de Der User nyuma hatte damals einen Forenrabatt ausgehandelt. Den habe ich genutzt. Ob es diesen Rabatt noch gibt weiss ich aber nicht. Am besten mit denen Kontakt aufnehmen. Damals wollten die die Kontaktaufnahme per Whattsapp um den Forenrabatt nutzen zu können.
    Hier nachlesen, da ist auch ein Link zu dem Beitrag von nyuma: neubezogenes Lenkrad Damals für das Lenkrad 140€ inkl. Mwst und Versand wenn das Forum erwähnt wurde
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Mein Lenkrad sieht nach

    6A0F0AB0-1F56-4EFB-AC42-3C9561934F10.jpeg

    den Kilometern...

    04857154-77C1-44CE-BC58-F3C1D0FC7F7F.jpeg

    so aus...

    ...nur der Schaltknauf könnte ein Update vertragen...

    CD112984-3E09-4065-B2E2-554EC99CAA14.jpeg

    LG Stefan

    P.S. das Loch im Armaturenbrett ist nicht von mir, und die Radioblende ist auch noch nicht fertig...
  • Cheyenne schrieb:

    Mein Lenkrad sieht nach den Kilometern so aus...
    Ist aber schonmal neu bezogen worden. Denn original Lenkrad sieht so aus Du hast im unteren Bereich genarbtes Leder, das ist meines Wissens nicht original ;)
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Ich dachte die hätten wenn Leder nur das glatte Leder gehabt, sorry wenn ich jetzt was falsches geschrieben habe. Aber deswegen schrieb ich ja auch "meines Wissens" ;)
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei