Lüfter des Klimakondensators läuft kurz nach dem Anlassen mit hoher Drehzahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lüfter des Klimakondensators läuft kurz nach dem Anlassen mit hoher Drehzahl

      Hallo liebe Mondeo Gemeinde,
      ich wollte gerne eine Frage in die Runde stellen.

      Bei meinem Mondeo startet sehr kurz nach dem Losfahren der Lüfter vom Klimakondensator und läuft dann ständig mit voller Drehzahl.
      Selbst bei den jetzigen Temperaturen.
      Das ist sehr nervig und ich kenne das von anderen Fahrzeugen (Hersteller, Modelle) überhaupt nicht.
      Zur Info in meinem Fahrzeug ist ein Lüfter mit PWM- Modul verbaut. Es gibt also nicht das Thema mit dem Widerstand. Wie schon sehr oft beschrieben hier im Forum.

      Da muss doch irgendein Sensor falsche Werte liefern.
      Wer könnte mir hier einen Tipp geben?

      Danke und viele Grüße
      Peter
      :)
    • hartundweich schrieb:

      psch schrieb:

      der Lüfter vom Klimakondensator
      ....... Motorlüfter oder der Gebläsemotor für den Innenraum?
      Motorlüfter....

      Patrick4939 schrieb:

      Oder die Klimaregelung auf den Positionen dass die Klima automatisch angeht...?
      Er hat ein Fahrzeug aus 2004, da geht nichts mehr automatisch an. Jedenfalls ist mir bei meinem sowas noch nicht aufgefallen.
      Und selbst wenn es so wäre, bei Klima startet der Lüfter immer in kleiner Stufe. Auch beim PWM gesteuerten Lüfter ist das so.

      Ich würde mal eine komplette Fehlerabfrage starten. Aber bitte nicht die Methode übers KI, das ist Kinderkacke. Wenn Fehlercodes lesen dann richtig. Mit Tester oder mit ELM und Forscan....
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Guten Abend in die Runde.

      habe mir in den letzten Wochen das FORScan und einen empfohlenen Adapter besorgt. Nun hab ich das Ganze an den Mondi angeschlossen.
      Alle super. Funktioniert ja astrein. :)
      Allerdings habe ich vergebens den Datenblock für den Klimakreislauf- Druck gesucht.
      Kann mir evtl. hier bitte jemand helfen?

      Danke :)
    • psch schrieb:

      Allerdings habe ich vergebens den Datenblock für den Klimakreislauf- Druck gesucht.
      Gibt's auch nicht. Ist ein Schalter und kein Sensor ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Hallo ruderbernd,

      Danke für Deine Antwort. Dann erschließt sich mir aber das Zusammenspiel zwischen dem besagten Schalter des Klimakreislaufes und einer drehzahlgereglten Steuerung des Kühlerlüfters nicht.

      Oder wie muss ich mir das funktionelle Zusammenspiel vorstellen?

      Wenn der Schalter im Klimakreislauf einschaltet, dann schaltet der Kühlerlüfter in die höchste Stufe?

      ?( ?(
    • psch schrieb:

      Wenn der Schalter im Klimakreislauf einschaltet, dann schaltet der Kühlerlüfter in die höchste Stufe?
      Nein, auf kleine Stufe....
      Wirst ja Klimaautomatik haben, oder?
      Kannst du mit Schaltplänen umgehen? Dann schick ich dir mal einen per PN ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Lüfter Betätigung

      Kühlerlüfter läuft auf großer Stufe

      Für alle Anderen super Beispiel wieder

      Aus diesem Grund Suchfunktion nutzen mit Schlagbegriffen und an einen bestehenden Thread anhängen. Optional mit erweiterter Antwort in einem ähnlichen Thread. Da werden viel mehr Leute angesprochen.

      @psch

      Am besten du eignest dir erstmal das 1 mal 1 vom Lüfter mit der Steuerung drumherum an.

      Wie man das bekommt durch lesen.
      Alles was mit Lüfter und Klimalüfter usw zu tun hat.

      Aber ich lasse niemand im Regen stehen aber habe Fertig.


      @jelu1a @Küchenchef

      vielleicht kann man das mal Wo Anhängen. Verbesserung erwünscht.



      Idr. Abweichungen können sein aber

      VFl 2 Lüfter -> Motor und Klima Zarge
      Plus Widerstand der Stufe 1 reguliert, sonst immer Stufe 2 Orkan. Egal ob Motor oder Klimalüfter.

      FL NFL 1 Lüfter -> für Motor und Klima zusammen
      Pwm stufenlos gesteuert je nach Bedarf bei Last Motor und Klimalast(low).

      NFl 2.0 Tdci 115ps Orkan Lüften bei Dpf Regeneration alle ca 700km. Sollte nicht Abgebrochen werden.

      Idr reicht Stufe 1. Stufe 2 kommt bei defekt Wasserkreislauf(Thermostat Wapu zu wenig Wasser usw)oder Widerstand/Stecker , Anhängerbetrieb im Hochsommer. 200 kmh Dauervollgas und Stau, Regeneration


      Normale Betriebszustände. Sollte was defekt oder aus der Reihe sein, funktioniert manches nicht wie es soll.

      Klima aus, Motor in betriebswarm - Lüfter aus

      Klima aus Lüfter an -> Motor heiß

      Motor heiß -> bei Stufe 2/Orkan , wenn der Motorlüfter die Temperatur rasch runter kriegt, bleibt die Anzeige im Ki in der Mitte.


      Klima an -> Lüfter dauerhaft : VfL Stufe 1 leiser Lüfter , Last Stufe 2
      Klima an -> Lüfter dauerhaft: Fl NFL summt vor sich hin

      unter 4 Grad keine Klimaanlagen Funktion
      Defrost geht trotzdem


      Fehler :


      • Thema Klima:

      Bei Klima an Lüfter läuft-> kein Kalt: Klimakompressor zieht nicht vernünftig an. Nicht Genug Kältemittel.
      Bei Klima an Lüfter Läuft nicht-> kalt eingeschränkt: bei genügend Fahrtwind.

      Gründe siehe folgenden Punkt.


      • Thema Motor/Klimalüfter

      Kein Lüfter ->
      Sicherung, Kohlen verschlissen. Signal Sensor nicht vorhanden. Lager fest
      Achtung Gefahr Danger:
      - Bei Überhitzung Heizung auf Voll.
      - Dpf kann Schaden nehmen durch fehlende Regeneration.


      Zu wenig Drehzahllüfter /Stufe 2 dauerhaft -> Widerstand/Stecker kaputt vFl , Signal Sensor, Kohlen, Lager verschlissen

      Lüfter an ohne Last und ohne Klima ->
      Sg reset/ Stromlos
      Zylinderkopftemperatursensor prüfen
      FORSCAN LOG


      Lüfter Stufe 2 an, Motor überhitzt -> Überlastung. ZKD. usw.
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Packesel () aus folgendem Grund: Finden