Mondeo TDCI Titanium X Rostige Tür/ Spoiler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mondeo TDCI Titanium X Rostige Tür/ Spoiler

    Hallo Freunde,

    ich habe mir vor einem halben Jahr einen Mondeo zugelegt. Dieser ist BaJa 2005. Also 1 FL. Leider rostet meine Türe hinten links weg und ich bräuchte eine neue. Habe dann in ebay Kleinanzeigen geschaut und gleich eine gefunden. Die Türe stammt aber von einem vorfacelift ST220.
    Mein Mondeo hat aber die Titanium X Ausstattung sowie die gleiche front, Kotflügek etc wie ein ST.

    Meine Frage:
    Gibt es einen Unterschied zwischen vorfaclift/ danach bzw. ST220/TDCI

    Falls alles passt würde ich auchnoch den Spoiler diese ST220 (BWY) mitnehmen. Passt dieser ohne Probleme auf meinen Mondeo? Wird dieser nur verklebt?
    Dateien
  • Um es etwas zu vereinfachen: die Türen müssten identisch sein. Es könnte sein, dass das Verfahren zur Rostbehandlung (untere Türkante) im Laufe der Zeit verbessert wurde. Außerdem hat der Turnier natürlich einen anderen Scheibenrahmen als 4- oder 5- Türer. Dann gibt es welche mit (nicht ST) und andere ohne Seitenschutzleiste. Die Türpappe wirst Du ja von Deinem übernehmen.
    Der Heckspoiler vom ST ist zusätzlich mit einigen Schrauben befestigt.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
  • samgauster schrieb:

    Die Türe stammt aber von einem vorfacelift ST220.

    Mein Mondeo hat aber die Titanium X Ausstattung sowie die gleiche front, Kotflügek etc wie ein ST.


    Falls alles passt würde ich auchnoch den Spoiler diese ST220 (BWY) mitnehmen. Passt dieser ohne Probleme auf meinen Mondeo? Wird dieser nur verklebt?
    Die Bohrungen am Schloss wurden im laufe der Zeit umgestellt. Die alten Türen habe eine Befestigungsbohrung weniger für das Schloss (wenn ich mich richtig erinnere). Ich habe die neueren Schlösser im BJ 2001.
  • samgauster schrieb:

    Die Türe stammt aber von einem vorfacelift ST220
    Die Tür vom Kombi passt im Kombi :D

    Aber ich würde ja aus bekannten Gründen eher eine Fl oder nFL Tür Tür suchen, denn die vFl hatten ja alle das bekannte Rostproblem. Das wurde ja erst mit Fl entscheidend besser.....
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Patrick4939 schrieb:

    Bilder dazu? Das wäre ja mal ganz was neues.
    Bilder habe ich nicht. Ich habe aber meinen Mondeo 2001 auf die letzte Generation Türschlösser umgebaut (wegen sporadischer Fehler). Vorne oder hinten gab es im Schloss ein Gewinde mehr. Sonst passte das aber elektrisch einwandfrei (muss halt der richtige Typ mit/ohne Safelock sein).

    In meiner alten Heckklappe 2001 habe ich auch das Schloss auf den neuen Typ umgebaut (öffnet besser). Dort waren neue Bohrlöcher notwendig.

    Wenn die vFL-Tür rostfrei ist mach von innen schön Mike-Sanders-Korrosionsschutzfett rein. Dann passiert meiner Meinung auch nichts. Das Fett kriecht im Sommer in den Falz rein.